Welche Steuerformulare benötigen Sie für die Selbstständigkeit?

Die Selbstständigkeit bietet Steuerungs-, Freiheits- und Einkommensmöglichkeiten, die Beschäftigungspositionen möglicherweise nicht bieten. Wenn Sie für Ihre eigenen geschäftlichen Entscheidungen verantwortlich sind, müssen Sie auch alle Ihre geschäftlichen Verpflichtungen erfüllen. Dazu gehören das Führen angemessener Aufzeichnungen, das Einreichen der korrekten Steuerformulare und die rechtzeitige Zahlung der geschuldeten Steuern.

Geschäftsstruktur

Wie Sie Ihr Unternehmen strukturieren, beeinflusst Ihre Steuersituation rechtlich. Zu den selbständigen Geschäftsmodellen zählen ein unabhängiger Auftragnehmer, eine Einzelunternehmung, eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (LLC), eine S-Corporation oder eine C-Corporation. Das Format, das Sie auswählen, bestimmt, welche Einkommenssteuerformulare Sie einreichen müssen. Der Internal Revenue Service verlangt von allen Unternehmen, mit Ausnahme von Einzelunternehmen ohne Mitarbeiter (außer dem Eigentümer), eine Employer Identification Number (EIN) zu erhalten. Bewerben Sie sich online oder verwenden Sie das Formular SS-4, um diese Bundessteuer-ID anzufordern (siehe Ressourcen).

Bundessteuerformulare

Die steuerlichen Verpflichtungen des Bundes umfassen die Einreichung einer jährlichen Steuererklärung, die den Nettogewinn oder -verlust Ihres Unternehmens auf Ihrem Formular 1040 angibt. Legen Sie einen Begleitplan C oder C-EZ vor, um die Einnahmen und Ausgaben anzugeben. Legen Sie Schedule 179 ab, um einen Kapitalaufwand in einem Steuerjahr abzuziehen oder einen Teil davon pro Jahr in Ihrem Schedule C abzuschreiben. Bis auf wenige Ausnahmen müssen Selbständige die Selbstständigkeitssteuer berechnen und entrichten, die ihre Sozialversicherungs- und Medicare-Verpflichtungen abdeckt. Melden Sie dies mit Schedule SE. Die Selbständigen müssen ihre geschätzten Steuern vierteljährlich mit den Gutscheinen des Formblatts 1040-ES zahlen.

Staatliche und lokale Steuerformulare

Jede staatliche und lokale Regierungseinheit hat eigene Steuergesetze für Unternehmen. Für Bestände, Grundkapital und Erträge aus Unternehmensgewinnen können gesonderte Steuern erhoben werden. In einigen Bundesstaaten werden Mehrwertsteuer erhoben, z. B. Zölle auf importierte Artikel. Wenden Sie sich an Ihre staatliche Steuerbehörde, um Informationen darüber zu erhalten, welche Unternehmenssteuern Sie schulden und welche Formulare Sie einreichen müssen, um sie zu melden.

Lizenzen und Genehmigungen

Erkundigen Sie sich bei Ihrem Bundesstaat und Ihrem Wohnort oder bei Ihrem Unternehmen, welche Registrierungsverfahren, Genehmigungen und Lizenzen für Ihr Unternehmen erforderlich sind. Bestimmen Sie Ihre Verantwortung für die Erhebung der Umsatzsteuer oder anderer Gebühren auf der Grundlage der von Ihnen angebotenen Produktverkäufe oder Dienstleistungen. Fragen Sie bei Ihrem staatlichen Finanzamt nach den korrekten Melde- und Übermittlungsformularen und prüfen Sie, ob Ihr Zahlungsplan monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich sein wird.

Wenn Sie Angestellte haben

Erkundigen Sie sich bei der Steuerbehörde Ihres Staates nach den Vorschriften, die Ihre Verpflichtung zur Einbehaltung, Meldung und Zahlung der staatlichen Einkommenssteuer auf die von Ihnen bezahlten Löhne regeln. Alle Bundesstaaten fordern, dass die Arbeitgeber die Arbeitslosenversicherungssteuern entrichten und die Arbeiterunfallversicherung finanzieren. Reichen Sie rechtzeitig die entsprechenden Melde- und Übermittlungsformulare ein, um Strafen zu vermeiden. Zu den gesetzlichen Bestimmungen des Bundes gehört Ihre Verantwortung, dafür zu sorgen, dass Ihre Mitarbeiter das Formular I-9 ausfüllen, um die Beschäftigungsfähigkeit zu bescheinigen, und das Formular W-4, in dem die Quellensteuer angegeben ist. Unabhängig von der rechtlichen Struktur müssen Sie als Unternehmer die Bundeseinkommensteuer, die Sozialversicherung und die Medicare (FICA) -Steuer berechnen, einbehalten und ausweisen und die Bundesarbeitslosensteuer (FUTA) entrichten. Unabhängige Vertragspartner, die Sie verwenden, müssen das Formular W-9 ausfüllen und das Formular 1099-MISC einreichen, um Ihre Zahlungen an sie zu melden.

Empfohlen
  • Geschäft: Wie man ein Straight Shooter am Arbeitsplatz ist

    Wie man ein Straight Shooter am Arbeitsplatz ist

    Ein Straight-Shooter ist jemand, der ehrlich und unkompliziert im Geschäftsverkehr ist und wie er seine Geschäftskollegen behandelt. Ein Straight-Shooter hat Integrität und kann vertrauen, was er sagt. Ehrlich zu sein und Integrität zu haben, ist für das Geschäft sehr wertvoll, da die Leute eher bereit sind, mit jemandem Geschäfte zu machen, die sie als vertrauenswürdig empfinden. Die An
  • Geschäft: So öffnen Sie GDB-Dateien

    So öffnen Sie GDB-Dateien

    Eine Datei mit der GDB-Dateierweiterung ist eine InterBase-Datenbankdatei. Der GDB-Dateityp ist der native Dateityp für Versionen der InterBase-Datenbank vor Version 7. GDB-Dateien können mit neueren Versionen der Software geöffnet werden. Embarcadero InterBase ist eine Datenbankanwendung, die im Vergleich zu anderen proprietären Datenbankprodukten relativ kostengünstig ist. Emb
  • Geschäft: Für ein Showgeschäft benötigtes Zubehör

    Für ein Showgeschäft benötigtes Zubehör

    Showbusiness kann eine sehr herausfordernde Branche sein, aber es ist nicht zu leugnen. Alle Medien haben einen gewissen Bezug zur Unterhaltung, und die Mehrheit der Prominenten hat ihr Glück im Unterhaltungsbereich gesammelt. Wenn Sie planen, Ihr eigenes Geschäft im Unterhaltungs- und Showgeschäft aufzubauen, gibt es Vorräte, die Sie auf Ihrer Suche nach Ruhm und Reichtum unbedingt benötigen werden. Bel
  • Geschäft: Wie erhalte ich eine Einzelhandelslizenz?

    Wie erhalte ich eine Einzelhandelslizenz?

    Es ist wichtig zu wissen, wie Sie eine Handelslizenz erhalten, wenn Sie ein Einzelhandelsunternehmen gründen. Ohne ordnungsgemäße Lizenzierung laufen Sie Gefahr, bestraft oder geschlossen zu werden. Je nachdem, was Sie in Ihrem Einzelhandelsgeschäft verkaufen, benötigen Sie möglicherweise mehr als eine Genehmigung oder Lizenz. Nach
  • Geschäft: So vermeiden Sie Ansprüche auf Vergeltungsmaßnahmen am Arbeitsplatz

    So vermeiden Sie Ansprüche auf Vergeltungsmaßnahmen am Arbeitsplatz

    Zum Nachweis von Vergeltungsmaßnahmen am Arbeitsplatz müssen drei Ereignisse eintreten. Ein Mitarbeiter muss zuerst eine gesetzlich geschützte Tätigkeit ausüben. Dazu gehört das Einreichen einer Beschwerde oder die Teilnahme als Zeuge im Namen einer Beschwerde eines anderen Mitarbeiters. Der Arbeitgeber muss dann in irgendeiner Form nachteilige Beschäftigungsmaßnahmen gegen den Arbeitnehmer ergriffen haben. Die be
  • Geschäft: Überstundengesetze für das Gesundheitswesen

    Überstundengesetze für das Gesundheitswesen

    Aus Sicht des Arbeitgebers können ungenaue Überstundenberechnungen zu Kopfschmerzen bei der Lohnabrechnung führen. Hinzu kommen das Fair Labour Standards Act und die Regeln für Überstunden für Angehörige der Gesundheitsberufe. Außerdem wird die Lohnabwicklung für nichtextreme Arbeitnehmer komplex. Das US-
  • Geschäft: Wissenswertes zum Erstellen einer benutzerdefinierten Voicemail-Begrüßung für ein Unternehmen

    Wissenswertes zum Erstellen einer benutzerdefinierten Voicemail-Begrüßung für ein Unternehmen

    Obwohl immer mehr Unternehmen auf E-Mail und Instant Messaging als Kontaktmethode setzen, spielt das Telefon in der geschäftlichen Kommunikation weiterhin eine wichtige Rolle. Wenn Sie das Telefon nicht persönlich beantworten können, fungiert das Voicemail-System Ihres Unternehmens als Ersatz. Es ist äußerst wichtig, eine benutzerdefinierte Ansage zu erstellen, die einen professionellen und höflichen ersten Eindruck Ihres Unternehmens vermittelt. Bede
  • Geschäft: Was brauche ich, um ein Geschäft als As zu erstellen?

    Was brauche ich, um ein Geschäft als As zu erstellen?

    Wenn Sie keinen Antrag auf "Doing Business as" oder DBA (auch als fiktiver Name oder Handelsname bekannt) eingereicht haben, verpassen Sie die zukünftigen Marketingvorteile für Ihr Unternehmen und das Vertrauen der Kunden, so Unternehmer.in. Die Beantragung eines DBA ist kostengünstig und erfordert nicht viel Papierkram. S
  • Geschäft: Privater Sektor vs. Rechte des öffentlichen Sektors

    Privater Sektor vs. Rechte des öffentlichen Sektors

    Die Angestellten des Privatsektors arbeiten hauptsächlich für Unternehmen oder gemeinnützige Agenturen. Arbeitgeber des öffentlichen Sektors stellen Arbeitnehmer ein, um offizielle Aufgaben zu erfüllen und öffentliche Dienstleistungen wie Strafverfolgung, öffentliche Aufklärung und öffentliche Sicherheit zu erbringen. Da die