Welche Produkte und Dienstleistungen eignen sich am besten für Multichannel-Marketing und interaktives Marketing?

Kleine Unternehmen nutzen Marketing, um die Bekanntheit ihrer Produkte zu steigern und die Kunden in ihre Geschäfte zu ziehen. Eine Marketingstrategie beinhaltet die Gestaltung der Werbebotschaften, die Zuteilung von Ressourcen und die Auswahl von Medienkanälen. Die Werbebotschaften können sich mit jeder neuen Produktiteration und den veränderten wirtschaftlichen Bedingungen ändern, aber die Marketingstrategie bleibt normalerweise lange Zeit unverändert.

Grundlagen

Beim Multichannel-Marketing werden zwei oder mehr Kanäle verwendet, um verschiedene Kundensegmente zu erreichen. Die Marketingkanäle umfassen Print, Fernsehen, Werbetafeln, Kataloge, Direktwerbung, Telemarketing und das Internet. Interaktives Marketing umfasst Anzeigen, die auf Kundeneingaben reagieren. Während eine herkömmliche Multichannel-Anzeige möglicherweise mehrmals pro Woche ausgestrahlt wird, könnte eine interaktive Anzeige täglich mit Hunderten von Nutzern interagieren.

Multichannel-Marketing

Multichannel-Marketing eignet sich für die meisten Produkte und Dienstleistungen. Die Internet- und Spezialfernsehkanäle ermöglichen es kleinen Unternehmen, ihre Botschaften zu relativ niedrigen Kosten auf bestimmte Zielgruppen abzustimmen. Ein Finanzdienstleistungsunternehmen kann beispielsweise im Wirtschaftsfernsehen Werbung machen und seine Botschaft in Print- und Finanz-Webportalen verstärken. Handelsunternehmen investieren stark in das Multichannel-Marketing. Der Jugendfachhändler Abercrombie & Fitch nutzt mehrere Kanäle, um seine Markenbotschaft zu verstärken und ein emotionales Erlebnis für seine Kunden zu schaffen, während der Bekleidungshändler Gap das Internet-Marketing nutzt, um den Umsatz der Geschäfte zu steigern.

Interaktives Marketing

Internet und interaktives Fernsehen sind geeignete Kanäle für interaktives Marketing, da eingebettete Softwareprogramme automatisch mit Tausenden potenziellen Kunden pro Minute interagieren können. Unternehmen können ihre Marken unterscheiden und durch interaktives Marketing ein unvergessliches Erlebnis für die Verbraucher schaffen. Besucher des Online-Hypothekenrechners eines Finanzunternehmens können beispielsweise Popup-Anzeigen für persönliche Darlehen und Online-Aktienhandel sehen. Die interaktive Anzeige eines Restaurants kann Zuschauern die Möglichkeit geben, Speisen zum Mitnehmen zu bestellen, während ein kleiner Florist Nutzer, die auf seine Anzeigen klicken, an sein Portal für Blumenarrangements weiterleiten kann. Ein kleines Unternehmen kann auf der Grundlage der von ihm besuchten Webseiten ein einzigartiges interaktives Erlebnis für die Verbraucher erstellen. Beispielsweise kann ein Computerfachhändler einem Benutzer, der Zeit im Bereich Computerzubehör verbringt, eine Popup-Anzeige mit der neuesten Verkaufsförderung auf Speichersystemen anzeigen.

Überlegungen

Effektives interaktives Marketing umfasst eine intuitive Benutzeroberfläche und eine Option, mit der Zuschauer die Werbung viral gestalten können, indem sie sie an seine Freunde weiterleiten. Marketingstrategien, die die Zuschauer zum Online-Shop eines Unternehmens führen, können interne Verwirrung stiften. Die Vertriebsmitarbeiter könnten beispielsweise befürchten, Provisionen an Online-Verkäufe zu verlieren, und Geschäftsleiter machen sich Sorgen, dass vierteljährliche Verkaufsziele aufgrund von E-Commerce nicht erreicht werden.

Empfohlen
  • Marketing: SWOT-Analyse von Menschen

    SWOT-Analyse von Menschen

    Eine SWOT-Analyse bewertet Stärken, Schwächen, Chancen und Bedrohungen. Sie wird häufig auf das gesamte Geschäft angewendet, Sie können sie jedoch auch auf einzelne Mitarbeiter anwenden. Analysieren Sie Ihre Mitarbeiter mithilfe der SWOT-Methode, um deren Stärken, Schwächen, Chancen und Bedrohungen zu ermitteln. Nutze
  • Marketing: So erhöhen Sie die Finanzierung für eine Farm

    So erhöhen Sie die Finanzierung für eine Farm

    Die Landwirtschaft ist in den Vereinigten Staaten eine Multimilliarden-Dollar-Industrie, aber die Landwirte haben oft Schwierigkeiten, die Mittel zu erhalten, die sie für die Aufnahme oder Aufrechterhaltung von Betrieben benötigen. Folglich wird es für die Landwirte notwendig, die Finanzierung zu erhöhen. Di
  • Marketing: Der Lebenszyklus des Rekrutierungsprozesses

    Der Lebenszyklus des Rekrutierungsprozesses

    Ein kleines Unternehmen zu besetzen ist nicht immer einfach. Die Einstellung von Mitarbeitern erfordert mehr als nur das Anzeigen einer Anzeige, das Akzeptieren von Bewerbungen und das Durchführen einer Hintergrundprüfung. Der Rekrutierungs- und Auswahlprozess umfasst von Anfang bis Ende mehrere Stufen, die zusammen als Rekrutierungslebenszyklus bezeichnet werden.
  • Marketing: Welche Strategie kann ein Unternehmen einsetzen, um einen Marketing Manager mit einer mehrfachen Berichtsstruktur zu unterstützen?

    Welche Strategie kann ein Unternehmen einsetzen, um einen Marketing Manager mit einer mehrfachen Berichtsstruktur zu unterstützen?

    Große Firmen unterhalten oft Marketingabteilungen. Diese spezialisieren sich im Allgemeinen auf Marktanalysen, bei denen das Unternehmen seine Produkte mit seinen Zielkunden verbinden kann. Marketing ist nicht dasselbe wie Verkauf, aber der Marketingmanager muss sich oft an einen Vertriebsmanager wenden.
  • Marketing: So erreichen Sie gezielten Datenverkehr auf Craigslist

    So erreichen Sie gezielten Datenverkehr auf Craigslist

    Obwohl Craigslist eine gewinnorientierte, verkehrsorientierte Plattform ist, legt das Unternehmen bei allem, was es tut, großen Wert auf einen Gemeinschaftsgeist und setzt auf seine nichtkommerzielle, nicht unternehmensübergreifende Kultur. Unter den rund 60 Millionen Menschen, die jeden Monat Craigslist verwenden (Stand März 2013), halten sich jedoch nicht alle an den Community-Code von Craigslist. W
  • Marketing: Top-Ten-Marketingstrategien

    Top-Ten-Marketingstrategien

    Die richtige Vermarktung eines Unternehmens ist in vielen Bereichen ein Schlüssel zum Erfolg. Marketing ermöglicht es einem Unternehmen, potenzielle Kunden zu erreichen. Um potenzielle Kunden dazu zu bringen, ein Geschäft zu verlassen und ein anderes auszuprobieren, muss das Marketing einladen, versprechen und manchmal Dinge verraten. E
  • Marketing: SWOT-Analyse als Grundlage für regionale Strategien

    SWOT-Analyse als Grundlage für regionale Strategien

    In einer SWOT-Analyse werden die Stärken (S), Schwächen (W), Chancen (O) und Bedrohungen (T) im internen und externen Umfeld eines Unternehmens erfasst. Eine SWOT-Analyse ist unerlässlich, um die Fähigkeiten des Unternehmens an das Wettbewerbsumfeld anzupassen, in dem es tätig ist. Es hilft dem Management, die effektivsten Strategien zur Steigerung von Marktanteil und Umsatz zu formulieren. Es
  • Marketing: Einfügen auf einem iPad

    Einfügen auf einem iPad

    Jedes Mal, wenn Sie Geschäftsinhalte, z. B. ein Bild oder Text, auf das iPad kopieren, werden diese in der Zwischenablage des Geräts abgelegt. Sie können diesen Inhalt dann mit einem Touch-Befehl in jedes bearbeitbare Feld auf dem iPad einfügen, das diesen Inhaltstyp unterstützt. Sie können beispielsweise kopierte Bilder in eine neue E-Mail-Nachricht einfügen, jedoch nicht in das URL-Feld in Safari. In de
  • Marketing: Welche Beziehung besteht zwischen dem Businessplan, dem Marketingplan und dem Vertriebsplan?

    Welche Beziehung besteht zwischen dem Businessplan, dem Marketingplan und dem Vertriebsplan?

    Ein Geschäftsplan ist ein Makrodokument, das die Vorbereitung auf die Gründung oder den Betrieb eines Unternehmens erleichtert. In verschiedenen Abschnitten werden bestimmte Bereiche behandelt, die sich auf die Geschäftsführung beziehen. Innerhalb eines Geschäftsplans befinden sich Abschnitte zu Marketing und Vertrieb, die auch eigenständige Dokumente sein können, wenn ein Unternehmen keinen Geschäftsplan hat. Gründu