Welche Abzüge sind vor der Berechnung der Sozialversicherungssteuer zulässig?

Alle Zahlungen, die als Löhne im Sinne der IRS-Publikation 15 gelten, unterliegen der Sozialversicherungssteuer bis zur Lohngrundgrenze. Als Arbeitgeber müssen Sie verstehen, was als Löhne qualifiziert ist, und die aktuelle Lohngrundlage kennen. Bestimmte Zahlungsarten unterliegen nicht der Sozialversicherungssteuer. Sie können vermeiden, sich oder Ihre Mitarbeiter einer unnötigen Besteuerung auszusetzen, indem Sie die Regeln verstehen.

Spitze

  • Bestimmte Zahlungen sind ausdrücklich von der Sozialversicherungssteuer ausgeschlossen, wie z. B. Unfall- und Krankenversicherungsprämien für Arbeitnehmer und deren Angehörige, Zahlungen an Zeitungsunternehmen unter 18 Jahren und Sachleistungen für Hausarbeit, landwirtschaftliche Arbeitskräfte oder Dienstleistungen, die nicht im Handel oder Geschäft des Arbeitgebers liegen

Was sind Löhne?

Löhne umfassen mehr als nur den regulären Satz, der einem Mitarbeiter entweder stundenweise oder nach Gehalt gezahlt wird. Dinge wie Anmeldebonusse, Selbstbehaltsbonusse, Aufwandsentschädigungen nach nicht abrechenbaren Plänen, Provisionen, Abfindungen und Trinkgelder gelten als Zusatzlohn. Diese Zahlungen unterliegen den gleichen Lohnsteuern wie reguläre Löhne: Bundeseinkommenssteuer, Sozialversicherungssteuer, Medicare-Steuer und staatliche Einkommenssteuer.

Grundlohn

Die Lohngrundgrenze ist der maximale Lohn für einen Arbeitnehmer, der der Sozialversicherungssteuer unterliegt. Die Lohngrundgrenze für 2018 liegt bei 128.400 US-Dollar. Höhere Gehälter als dieser Betrag unterliegen nicht der Sozialversicherungssteuer.

Steuerbefreite Sozialversicherungszahlungen

Bestimmte Zahlungen sind ausdrücklich von der Sozialversicherungssteuer ausgeschlossen. Zu den Ausschlüssen gehören einige Zahlungen, die den Löhnen sehr ähneln. Besondere Bestimmungen sind in IRS Publication 15, Abschnitt 15: Besondere Regeln für verschiedene Arten von Dienstleistungen und Zahlungen aufgeführt. Beispielsweise unterliegen die Löhne eines verstorbenen Angestellten nicht der Steuer, wenn die Zahlung nach dem Todesjahr des Angestellten erfolgt. Einige weitere Beispiele für ausdrücklich ausgeschlossene Zahlungen sind:

  • Erstattung von Ausgaben im Rahmen eines verantwortlichen Plans
  • Zahlungen an ein minderjähriges Kind, das von ihren Eltern beschäftigt wird
  • Zahlungen an ausländische Regierungen oder internationale Organisationen
  • Löhne von Zeitarbeitskräften
  • Unfall- und Krankenversicherungsprämien für Arbeitnehmer und ihre Angehörigen
  • Zahlungen an Zeitungsunternehmen unter 18 Jahren
  • Sachgerechte Entschädigung für Haushaltsarbeit, landwirtschaftliche Arbeit oder Dienstleistung, die nicht im Gewerbe oder Geschäft des Arbeitgebers liegt
  • Einkünfte aus der Eisenbahnrente
  • Ministerlöhne (obwohl sie für den Minister der Selbständigensteuer unterliegen)
  • Arbeitgeberbeiträge zu 401 (k) oder anderen qualifizierten Plänen
  • Zahlungen an gesetzliche Verkäufer, die keine Arbeitnehmer sind, wie z. B. Immobilienmakler
  • Zahlungen an Studenten, die an einer Klasse oder einer Klasse teilnehmen, die Dienstleistungen für eine öffentliche oder private Schule, Hochschule oder Universität erbringt, mit Ausnahme von Dienstleistungen, die unter Abschnitt 218 des Gesetzes über das Gesetz über soziale Sicherheit fallen
  • Trinkgelder von weniger als 20 US-Dollar pro Monat
  • Arbeiter Entschädigung

Veränderbare Natur der Vorschriften

Aufgrund des veränderlichen Charakters der IRS-Vorschriften ist es ratsam, die IRS-Publikation 15 und die Publikation 15-A zu überprüfen oder einen Abrechnungsfachmann zu konsultieren, wenn Sie einem Ihrer Mitarbeiter eine neue oder ungewöhnliche Zahlung leisten. Die Strafen für das Nichtbezahlen der Lohnsteuer auf die zu bezahlenden Beträge und das nicht rechtzeitige Einreichen der Steuerzahlungen sind hart.

Empfohlen
  • Geld: Schritte zum manuellen Abstimmen eines Kontoauszugs

    Schritte zum manuellen Abstimmen eines Kontoauszugs

    Ein Unternehmen muss seine Mittel nachverfolgen, um ein klares Bild der finanziellen Gesundheit zu erhalten. Ein Prozess zur Nachverfolgung des Cashflows ist eine Bankabstimmung. Dieses Verfahren vergleicht den gemeldeten Kontensaldo der Bank mit Ihrem Kontobuch. Aufgrund von Verzögerungen zwischen Einzahlungen und schriftlichen Schecks sowie der tatsächlichen Buchung auf Ihrem Konto kommt es selten vor, dass die Beträge übereinstimmen. Du
  • Geld: So erhalten Sie einen Multi-Property-Zuschuss

    So erhalten Sie einen Multi-Property-Zuschuss

    Der Schlüssel zum Erhalt einer Finanzhilfe ist es, genau zu wissen, was Sie brauchen und warum Sie es benötigen. Bei Multi-Property-Zuschüssen muss der Bedarf für alle betroffenen Immobilien gleich sein. Zum Beispiel möchte eine Gruppe von Geschäftsinhabern in einem Block ihre Ladenfronten verbessern. Jede
  • Geld: Wie wird Gold in US-Dollar pro Gramm bewertet?

    Wie wird Gold in US-Dollar pro Gramm bewertet?

    Gold ist ein Edelmetall mit vielen attraktiven Eigenschaften wie Korrosionsbeständigkeit und elektrischer Leitfähigkeit. Neben der Verwendung von Gold in elektronischen Geräten und zur Herstellung von Schmuck wird in Gold investiert, um die Inflation abzusichern. Die Feinunze ist eine übliche Maßeinheit für Gold. Sie
  • Geld: Voraussetzungen für die Eröffnung eines Geschäftsbankkontos

    Voraussetzungen für die Eröffnung eines Geschäftsbankkontos

    Die Trennung Ihrer geschäftlichen und persönlichen Konten hilft bei der Organisation und Nachverfolgung der Unternehmensfinanzen und entspricht der Empfehlung des Internal Revenue Service, keine Gelder zusammenzulegen. Für die Eröffnung eines Geschäftskontos sind einige Dokumente mehr erforderlich, als für die Eröffnung eines persönlichen Kontos erforderlich sind. Es han
  • Geld: Wie ist Angebot und Nachfrage für das Geschäft relevant?

    Wie ist Angebot und Nachfrage für das Geschäft relevant?

    Angebot und Nachfrage sind das Grundkonzept unserer globalen Wirtschaft. Ein Beleg dafür ist die Geldmengenpolitik jedes Landes. Angebot und Nachfrage bleiben für jedes Unternehmen relevant, vom Eckfriseursalon bis zum Erdölkonzern mit mehreren Milliarden Dollar. Unternehmen, die Waren und Dienstleistungen liefern, bieten eine Seite der Gleichung und eine Einzelperson oder ein anderes Unternehmen die andere Seite - den Konsumismus. L
  • Geld: So öffnen Sie eine Haushaltswaren-Boutique

    So öffnen Sie eine Haushaltswaren-Boutique

    Es ist nicht schwierig, eine Boutique für Haushaltswaren zu eröffnen. Studieren Sie zunächst das Dekor, das Layout und die Produkte anderer Boutiquen für Haushaltswaren in Ihrer Stadt. Informieren Sie sich darüber, wie die Besitzer der Boutique ihre Produkte präsentieren, wie Sie möchten, dass die Benutzer Ihre Produkte bei sich zu Hause visualisieren. Sie b
  • Geld: Wie man Geld in einer Bilanz sammelt

    Wie man Geld in einer Bilanz sammelt

    Die Erhöhung des in Ihrer Bilanz ausgewiesenen Geldbetrags ist ein gutes Zeichen dafür, dass Ihr Unternehmen profitabel ist. Wenn sich jemand auf die Beschaffung von Geld in der Bilanz bezieht, bedeutet dies normalerweise eine Erhöhung des Eigenkapitals des Inhabers. Ein höheres Eigenkapital erhöht das Gesamtvermögen eines Unternehmens. Die
  • Geld: So legen Sie eine SIM-Karte in ein LG Vu ein

    So legen Sie eine SIM-Karte in ein LG Vu ein

    Unternehmen mit regelmäßig reisenden Mitarbeitern können ihnen Mobiltelefone zur Verfügung stellen, um sie unterwegs leichter erreichen zu können. Unternehmen, die Mitarbeiter mit Mobiltelefonen versorgen, wie z. B. das LG Vu, müssen möglicherweise die SIM-Karten ändern, damit die Kontodaten den Mitarbeiter widerspiegeln, der das Telefon verwendet. Das LG
  • Geld: Best Practices für Kredit & Sammlungen

    Best Practices für Kredit & Sammlungen

    Gewähren Sie Krediten vorsichtig an Ihre Kunden und sammeln Sie frühere Zahlungen umgehend ein, damit das Geld schneller in Ihr Unternehmen fließt, als es ausfällt. Unabhängig davon, ob Sie an Verbraucher oder Unternehmen verkaufen, die Analyse der Kreditwürdigkeit eines Kunden im Vorfeld könnte Ihnen Zeit und Geld sparen, indem Sie den Einzugsaufwand und die Kosten zu einem späteren Zeitpunkt minimieren oder eliminieren. Zahlun