Was ist die Auswahl der Mitarbeiter?

Die Auswahl der Mitarbeiter bezieht sich auf die Einstellungsprozesse Ihrer Organisation - die Einstellung von Bewerbern und die Auswahl von geeigneten Bewerbern für Stellen in Ihrem Unternehmen. Rekrutierung und Auswahl können separat betrachtet werden, aber der Blick auf den gesamten Prozess der Einstellung von Mitarbeitern ist effektiv, um den Erfolg eines Auswahlprozesses für Rekrutierungen zu beurteilen.

Beschaffung

In einem Rekrutierungsszenario mit vollem Lebenszyklus bedeutet die Suche nach Bewerbern oder Kandidaten, dass der Personalbeschaffer die besten Ressourcen für die Suche nach entsprechend qualifizierten Bewerbern ermitteln muss. Quellen für Bewerber könnten von Online-Lebenslauf-Banken über Universitätsgelände bis zu technischen Schulberatungsstellen reichen. Die Sourcing-Kandidaten hängen von der Art der Stelle, der Position oder dem Titel sowie den akademischen Zeugnissen oder Zertifizierungen ab. Zum Beispiel unterscheiden sich die Sourcing-Kandidaten für stundenweise Stellen im Food-Service-Bereich erheblich von denen für Juristen, beispielsweise für Rechtsassistenten und Sekretäre. Anzeigen für stündliche Verpflegungspositionen können am Arbeitsplatz am effektivsten sein, wie in einem "Help Wanted" -Schild, das im Fenster für ein gelegentliches Abendessen angebracht ist, während die Suche nach Anwaltskanzleien auf Verbandswebseiten wie dem Amerikaner effektiver sein kann Karriereseiten der Anwaltskammer.

Screening

Das Screening von Bewerbern umfasst den Vergleich von Bewerbungsunterlagen und Lebensläufen mit der Stellenbeschreibung und den Stellenangeboten, um zu ermitteln, welche Bewerber die erforderlichen Qualifikationen erfüllen. Bewerber, deren Materialien keine Hinweise auf bestimmte berufliche Qualifikationen enthalten, sollten jedoch nicht sofort verworfen werden. Im Lebenslauf des Bewerbers kann es vorkommen, dass der Personalbeschaffer vor dem ersten Bewerbungsgespräch eine Klärung vornehmen muss. Wenn zum Beispiel der Lebenslauf eines Bewerbers angibt, dass er im Mai 2012 seinen Hochschulabschluss erwirbt und die Bildschirme für Personalvermittler im Juni 2012 wieder aufgenommen werden, wäre es ratsam, wenn der Personalbeschaffer zuerst überprüft, ob der Bewerber einen Abschluss hat, weil dies möglich ist dass die Bewerberin / der Bewerber bereits ihr Diplom erhalten hat und sich damit für die Stelle qualifiziert hat, bei der eine grundlegende Voraussetzung ein Hochschulabschluss ist.

Interviews

Viele Arbeitgeber führen eine Reihe von Interviews, bevor sie einen endgültigen Kandidaten auswählen. Das erste Interview könnte ein vorläufiges Telefoninterview sein, bei dem der Personalbeschaffer 20 bis 30 Minuten damit verbringt, mit dem Bewerber über die grundlegenden Arbeitsanforderungen zu sprechen und seine Arbeitsgeschichte zu überprüfen. Vorausgesetzt, der Bewerber hat den ersten Schritt des Befragungsprozesses bestanden, wird er wahrscheinlich Kandidat und wird zu einem zweiten Gespräch eingeladen. Bei Interviews in der zweiten Runde handelt es sich in der Regel um persönliche Treffen mit dem Personalvermittler, einem Einstellungsmanager oder einem Interviewerteam. Bei Arbeitgebern, die Interviews in der dritten oder letzten Runde durchführen, kann es vorkommen, dass sich Kandidaten mit der höchsten Führungsebene des Unternehmens treffen, insbesondere in Führungspositionen. Alternativ setzen einige Arbeitgeber Mitarbeiter ein, um herauszufinden, von wem sie für die Unternehmenskultur am besten geeignet sind. Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich ein Kandidat mit Mitarbeitern trifft, die Kollegen oder direkte Berichte sind.

Auswahl

Nachdem der Kandidat die Interviews in der zweiten und möglicherweise dritten Runde bestanden hat, ist es an der Zeit, eine Entscheidung zu treffen. Wenn es nur einen Einstellungsmanager gibt, der für die Auswahl des besten Bewerbers verantwortlich ist, wird sie sich häufig mit dem Personalvermittler bezüglich der Eignung des Bewerbers aus HR-Sicht beraten, während der Einstellungsmanager ihre Meinung über den Job passt, der mit der Kultur und den beruflichen Eigenschaften in Verbindung steht die Erwartungen des Unternehmens. Diese Art des Austauschs zwischen Personalverantwortlichen und Personalverantwortlichen ist in einigen Arbeitsumgebungen produktiv, in denen unterschiedliche Meinungen und Rückmeldungen für die Unternehmenskultur von entscheidender Bedeutung sind.

Letzte Schritte

Sobald ein Stellenangebot auf den Kandidaten ausgedehnt wird, sind die nächsten und letzten Schritte bei der Einstellung und Auswahl prozessintensive Aktivitäten. Die Belastung geht zurück auf den Personalbeschaffer in Organisationen, die über Personal im Personalbereich verfügen. Personalverantwortliche sind dafür verantwortlich, die vorherige Anstellung des Bewerbers zu überprüfen, eine Hintergrundprüfung durchzuführen, Referenzen nach Informationen zu suchen, die frühere Arbeitgeber nicht zur Verfügung stellen können, Drogentests zu planen und vom Bewerber Unterlagen einzuholen, die seine Befähigung zur Arbeit für einen Arbeitgeber in den USA belegen. Für den Fall, dass der Kandidat der ersten Wahl die letzten Schritte nicht bestanden hat, hat der Personalchef in der Regel einen Kandidaten der zweiten Wahl identifiziert, so dass er den Rekrutierungs- und Auswahlprozess nicht von der Anfangsphase an beginnen muss.

Empfohlen
  • Business-Technologie: So ersetzen Sie die AirPort-Karte in einem MacBook Pro

    So ersetzen Sie die AirPort-Karte in einem MacBook Pro

    Durch eigene Reparaturen kann ein Unternehmen Geld sparen, und die Reparatur eigener Computer ist ein guter Anfang. Manchmal reagiert die AirPort-Karte in einem MacBook Pro nicht mehr und verhindert, dass Sie eine Verbindung zum Internet herstellen. Obwohl Softwarekonflikte möglich sind, ist die Karte möglicherweise tot und muss ersetzt werden.
  • Business-Technologie: Die beste Notiz, die Software für Mac übernimmt

    Die beste Notiz, die Software für Mac übernimmt

    Egal, ob Sie mit Ihrem iMac an Ihrem Schreibtisch sind oder mit Ihrem Mac-Laptop unterwegs sind, eine App zum Erstellen von Notizen ist eine praktische Möglichkeit, um Ihre Ideen zu organisieren. Für die Mac-Computer Ihres Unternehmens sind Dutzende von Anwendungen zum Mitnehmen von Notizen verfügbar. D
  • Business-Technologie: So synchronisieren Sie den Kalender Ihres Computers mit Ihrem iPad

    So synchronisieren Sie den Kalender Ihres Computers mit Ihrem iPad

    Es wird empfohlen, das iPad mit dem Computer zu synchronisieren, um eine Sicherungskopie des Geräteinhalts und der Einstellungen zu erstellen, falls das iPad nach dem Zurücksetzen oder Ersetzen des iPads wiederhergestellt werden muss. Außerdem können Sie wichtige Daten, die Sie auf dem iPad und auf dem Computer verwenden, wie Kontakte, E-Mail-Konten und Kalendereinträge, synchronisieren. Syn
  • Business-Technologie: Verschieben eines Windows XP-Profils auf einen anderen Computer

    Verschieben eines Windows XP-Profils auf einen anderen Computer

    Wenn Sie die Daten Ihres Windows XP-Profils auf einen anderen Computer übertragen, können Sie im Falle eines Festplattenfehlers immer noch darauf zugreifen. Sie können auch Informationen zu Ihrem Profil auf einen anderen Computer verschieben, wenn Sie Ihren aktuellen Computer nicht mehr verwenden möchten. Wi
  • Business-Technologie: So formatieren Sie einen Acer Aspire Computer neu

    So formatieren Sie einen Acer Aspire Computer neu

    Beim Formatieren einer Festplatte werden alle auf dem Gerät gespeicherten Daten gelöscht. Wenn Windows zum ersten Mal auf einem Laufwerk installiert wird, wird das Gerät formatiert und anschließend das Windows-Dateisystem auf der Festplatte eingerichtet. Das Acer Aspire enthält ein Dienstprogramm namens Acer eRecovery Management, das das Windows-Betriebssystem neu formatiert und neu installiert. Wen
  • Business-Technologie: So lagern Sie einen Handyakku

    So lagern Sie einen Handyakku

    Lithium-Ionen-Akkus, auch als Li-Ion-Akkus bezeichnet, werden verwendet, um Geräte zu betreiben, die üblicherweise in Geschäftsumgebungen verwendet werden, z. B. Digitalkameras, Digitalrekorder und Mobiltelefone. Wenn Lithium-Ionen-Akkus für Mobiltelefone nicht verwendet werden, ist eine trockene Umgebung und eine Umgebungstemperatur von 59 Grad Fahrenheit erforderlich, um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten. Durc
  • Business-Technologie: Technologie in Verkaufsfunktionen

    Technologie in Verkaufsfunktionen

    Die Technologie spielt heute eine wichtige Rolle bei der Unterstützung aller Aspekte der Verkaufsfunktion. Zu den Vorteilen zählen verbesserte Kundenbeziehungen und verbesserte Prozesse zur Suche nach qualifizierten Interessenten und deren Umwandlung in Kunden. Die Technologie verbessert den Verkaufskommunikationsprozess und unterstützt die effektive Präsentation von Produkten und Dienstleistungen. Ve
  • Business-Technologie: So testen Sie das Mikrofon Ihres Laptops

    So testen Sie das Mikrofon Ihres Laptops

    Die meisten Laptops integrieren ein Mikrofon in die Blende, die den Bildschirm umgibt, sodass Sie Ihre Stimme aufnehmen oder neben Ihrer Webcam verwenden können. Wenn Sie Probleme bei der Verwendung einer bestimmten Anwendung haben, besteht der erste Schritt bei der Problembehandlung darin, Hardwareprobleme zu beseitigen.
  • Business-Technologie: Quicken Essentials: Das von Ihnen verwendete Produkt ist nicht aktiviert

    Quicken Essentials: Das von Ihnen verwendete Produkt ist nicht aktiviert

    Wenn beim Versuch, eine Verbindung zu Ihrem Bank of America-Konto in Quicken Essentials für Mac herzustellen, die Fehlermeldung "Das von Ihnen verwendete Produkt ist nicht aktiviert" angezeigt wird, haben Sie eine Lösung für Ihr Problem. Die Lösung erfordert, dass Sie Ihr Konto deaktivieren, erneut aktivieren und dann erneut versuchen, die Verbindung herzustellen. Ur