Was ist Pass-Through in SQL & Business Objects?

Die gemeinsame Nutzung von Datenbankdaten innerhalb eines Unternehmens ist für den täglichen Betrieb der meisten Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Um dies zu erleichtern, befinden sich die Daten nicht auf dem Desktop-PC einer Person. Stattdessen wird sie von einem Datenbankserver gespeichert, und Sie können über Ihren PC und das Datennetzwerk, mit dem er verbunden ist, darauf zugreifen. Business-Software-Programme, einschließlich Business-Objekten, verfügen über einen Mechanismus namens "SQL Pass-Through", der die Effizienz des Datenzugriffs verbessert.

Client und Server

Eine Datenbank befindet sich normalerweise auf einem separaten Computer, der als "Server" bezeichnet wird und mit dem Netzwerk Ihres Unternehmens verbunden ist. Ein Programm auf Ihrem PC, das als "Client" bezeichnet wird, generiert Datenanforderungen und leitet sie über das Netzwerk an den Server weiter, der die Anfrage verarbeitet und die Daten an den PC zurücksendet. Das Abrufen von Daten erfordert erhebliche Rechenressourcen. Da der Server diese Aufgaben jedoch erledigt, kann er den PC für andere Aufgaben freigeben.

Strukturierte Abfragesprache

Programme auf Ihrem Desktop-PC formulieren Datenbank-Informationsanfragen über Structured Query Language oder SQL, einen Industriestandard von Befehlen zum Aktualisieren und Abrufen von Daten. SQL ist eine Sprache, die von den Client- und Serverprogrammen gemeinsam genutzt wird. Als Antwort auf einen SQL-Befehl gibt der Server einen einheitlichen Datensatz an das Client-Programm zurück. Der folgende SQL-Befehl generiert beispielsweise eine Liste von Produkten:

SELECT item_number, Beschreibung, Kosten, last_sold_date FROM Produkte WHERE last_sold_date> '01 / 01/2010 ';

Ein SQL-Befehl kann nahezu beliebig viele Datensätze generieren, die das Datennetzwerk auf Ihren Desktop-PC überträgt. Ein kluger Softwareentwickler bemüht sich, die Ergebnisse auf die kleinste Anzahl zu begrenzen, die eine Aufgabe erfüllt. Das Senden von Millionen von Datensätzen über das Netzwerk ist ineffizient und verursacht einen massiven Stau, der den Zugriff für alle im Unternehmen verlangsamt.

Business-Objekte

Viele moderne kommerzielle Softwaresysteme, die von Unternehmen wie SAP, Oracle und Peoplesoft hergestellt werden, verwenden Komponenten, die als "Business Objects" bezeichnet werden. Obwohl jeder Anbieter Business Objects unterschiedlich implementiert, besteht die Idee darin, Softwaremodule zu erstellen, die jeweils einen bestimmten Zweck erfüllen Geschäftsbetrieb. Beispielsweise kann ein Geschäftsobjekt die Auftragsabwicklung erleichtern. Verschiedene Teile des Objekts prüfen Kundendaten, Inventar und Versandoptionen. Geschäftsobjekte stellen eine Verbindung zu einem Datenbankserver her und sind darauf angewiesen, da er das zentrale Repository für Datensätze, Regeln für deren Verwaltung und für Prozesse ist, die sie aktualisieren.

Pass-Through

Ein Geschäftsobjekt verarbeitet Informationen lokal auf einem Desktop-PC und über einen Datenbankserver. Bei ineffizienter Ausführung kann das Objekt jedoch übermäßig viele Datensätze von der Datenbank anfordern und den PC zur Berechnung von Zwischensummen und anderen Summenbeträgen verwenden. Bei einem Geschäftsobjekt, das mit einem SQL-Passthrough geschrieben wurde, muss der Datenbankserver mehr Datensatzverarbeitung ausführen. Bei einem Passthrough führt der Server die Zwischensummen aus und sendet weniger Datensätze an das Objekt zurück. Dadurch werden Netzwerk und PC weniger belastet.

Empfohlen
  • ein Geschäft führen: Die Sonnenbrillenindustrie

    Die Sonnenbrillenindustrie

    Als sich die US-Wirtschaft von einer Rezession zu erholen begann, verzeichnete die Sonnenbrillenbranche im September 2011 ein Umsatzwachstum von 3, 2 Prozent im Vergleich zu den Statistiken von September 2010, laut Consumer Barometer. Der Einstieg in die Sonnenbrillenbranche kann sich jedoch aufgrund des starken Wettbewerbs durch andere Einzelhändler und sich ständig ändernden Stilrichtungen als schwierig erweisen. Ü
  • ein Geschäft führen: So wählen Sie einen Firmennamen für Heimwerker aus

    So wählen Sie einen Firmennamen für Heimwerker aus

    Da so viele Service- und Produktlinien auf die Umgestaltung von Wohn- und Geschäftsstrukturen zurückzuführen sind, könnte es eine Herausforderung sein, Ihr neues Heimwerkergeschäft zu benennen. Sie müssen bereits vorhandene Namen berücksichtigen und die besten Möglichkeiten berücksichtigen, um Ihr Unternehmen hervorzuheben. Wenn Si
  • ein Geschäft führen: Einen Mac neu formatieren

    Einen Mac neu formatieren

    Durch das Neuformatieren eines Macintosh-Computers werden alle Daten von der primären Festplatte gelöscht, normalerweise zur Vorbereitung der Neuinstallation des Betriebssystems. Dieses Verfahren wird auch verwendet, um ein Laufwerk vor der Entsorgung zu reinigen oder um hartnäckige Systemprobleme zu beheben. S
  • ein Geschäft führen: Pflichten der täglichen Aufbewahrung

    Pflichten der täglichen Aufbewahrung

    Die Aufbewahrung von Unterlagen ist ein wesentlicher Bestandteil des Geschäftsbetriebs. Sie können wichtige Finanztransaktionen, Personalinformationen und andere Daten verfolgen, die Ihre Geschäftsabläufe widerspiegeln. Zu wissen, welche Informationen aufgezeichnet werden und wie lange die Aufzeichnung aufbewahrt wird, kann schwierig sein. Un
  • ein Geschäft führen: Wie Sie aus einem gesetzlichen Vertrag aussteigen, ohne verklagt zu werden

    Wie Sie aus einem gesetzlichen Vertrag aussteigen, ohne verklagt zu werden

    Ein vorzeitiger Austritt aus einem gesetzlichen Vertrag hat Konsequenzen. Ein Vertragsbruch liegt vor, wenn eine oder beide Parteien die gesetzlichen Verpflichtungen aus dem Vertrag nicht erfüllen. Die misshandelte Partei kann eine Klage einreichen und möglicherweise ein Urteil für den Verstoß erhalten. Si
  • ein Geschäft führen: Ressourcen zur Unterstützung von Unternehmern und Kleinunternehmern

    Ressourcen zur Unterstützung von Unternehmern und Kleinunternehmern

    Ein kleines Unternehmen zu gründen kann ein schwieriger und kostspieliger Vorgang sein. Ein Kleinunternehmer muss einen Geschäftsplan erstellen, die Finanzierung sicherstellen, die örtlichen Gesetze einhalten, Mitarbeiter einstellen und eine Reihe anderer Aufgaben erledigen, bevor sein Unternehmen an den Start gehen kann. G
  • ein Geschäft führen: Top-Ten-Zeichen eines dysfunktionalen Board of Directors

    Top-Ten-Zeichen eines dysfunktionalen Board of Directors

    Ein dysfunktioneller Verwaltungsrat kann Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation mehrere Kopfschmerzen bereiten. Ein dysfunktionales Board of Directors kann nicht nur oft Entscheidungen treffen, die im besten Interesse der Organisation sind, sondern auch die Möglichkeit, sich außerhalb der Grenzen des Boardrooms zu bewegen und negative Werbung zu verursachen.
  • ein Geschäft führen: Ausgangsrechnungsstrategien

    Ausgangsrechnungsstrategien

    Der Cashflow ist das Lebenselixier vieler kleiner Unternehmen. Egal wie gut Ihre Verkäufe sind, wenn Ihre Forderungen nicht rechtzeitig bezahlt werden, können Sie Schwierigkeiten haben, Lohnabrechnung zu tätigen, neues Material zu bestellen oder Ihre Schulden rechtzeitig zu bezahlen. Durch das Erstellen von Rechnungsstellungsstrategien, um die Zeit zu reduzieren, die Ihre Kunden zur Zahlung benötigen, können Sie versäumte Zahlungen, Strafen, Gebühren, Zinserhöhungen und einen Mangel an Betriebskapital vermeiden. Bestel
  • ein Geschäft führen: Radiofrequenz-Identifikation für Inventar

    Radiofrequenz-Identifikation für Inventar

    RFID-Etiketten (Radio Frequency Identification) werden an einzelnen Produkten oder Produktkästen angebracht und erzeugen Funksignale, die Informationen über das Produkt enthalten. Passive Tags reflektieren Signale, die von einem Lesegerät erzeugt werden, das die Tags aus einer Entfernung von ungefähr 10 Fuß lesen kann. Akt