Was ist positiver Abzug und negativer Abzug?

Ein Unternehmen erwartet, im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit regelmäßig Arbeitnehmer zu behalten und zu verlieren. Nach Angaben des Büros für Arbeitsstatistik behält der durchschnittliche Angestellte seine Arbeit für etwas mehr als vier Jahre und der durchschnittliche Beschäftigte im Dienstleistungssektor etwas mehr als drei Jahre. Einige werden durch den Ruhestand oder eine neue Gelegenheit an einem anderen Ort verlassen, und andere können entlassen oder entlassen werden. Trotz der mit der Ersetzung von Arbeitnehmern verbundenen Kosten ist nicht jeder Abrieb für ein Unternehmen schlecht. Manchmal verlangen Veränderungen in einer Branche, dass neue Arbeitskräfte hinzugezogen werden müssen. Wenn sich die Unternehmenskultur abwärts bewegt, ist es ratsam, Arbeitskräfte auszuräumen, die sie in die falsche Richtung drängen.

Das Talent frisch halten

Wenn ein Unternehmen technologischen Veränderungen oder einem neuen Management unterliegt, werden einige Arbeitnehmer möglicherweise veraltet. Mitarbeiter, die nicht mit den Veränderungen Schritt halten, belasten die Unternehmensressourcen, auch wenn sie hervorragende Mitarbeiter sind. Neue Talente, die sich mit Branchentrends auskennen, werden den Betrieb frisch halten. Dies ist ein Beispiel für positive Abnutzung.

Totes Holz räumen

Ein Unternehmen kann sich mit Arbeitern beschäftigen, die zu lange in der Branche sind, und deren Jobs für selbstverständlich halten. Verweise auf „Es wird immer so gemacht“ oder „Wir haben es noch nie so gemacht“ deuten auf eine giftige Kultur hin, die frische, kreative Mitarbeiter entmutigt. Ein Unternehmen muss gelegentlich Arbeiter über Bord werfen, die so tun, als würden sie durch den Job schlummern oder ständig gegen die Unternehmensrichtlinien verstoßen, weil sie dies für möglich halten. Dies ist ein weiterer Fall, bei dem der Abrieb positiv ist.

Kosten der Abnutzung

Alle Phasen des Einstellungsprozesses kosten Zeit und Geld. Ein Unternehmen kann für Hilfe werben, Interviews einrichten, Referenzen prüfen, Polizeiberichte und Fahrausweise abrufen und die Einstellungsvorschriften des Bundes und der Länder einhalten. Nach Angaben der Sasha Corporation kosten die Kosten für den Ersatz eines Arbeiters von 8 USD pro Stunde mehr als 5.000 USD.

Kontinuität verlieren

Neben den Kosten beraubt der negative Abrieb die Produktivität. Nur wenige Mitarbeiter, selbst die besten qualifizierten, können bei einem neuen Job auf die Beine kommen. Neue Mitarbeiter müssen noch lernen, wie das Unternehmen vorgeht, und sich an neue Vorgesetzte und Mitarbeiter gewöhnen. Hohe Fluktuation bedeutet, dass zu viele Arbeitskräfte Zeit in einer Lernkurve verbringen. Mitarbeiter, die ihren Rücktritt bereits angekündigt haben oder sich als Ziel einer Entlassung sehen, werden in den letzten Tagen nachlassen und die Produktivität im Unternehmen verringern.

Zu viel Abnutzung

Ein intelligenter Bewerber möchte etwas über die Abwerbung erfahren, bevor er eine neue Stelle annimmt. Zu viel Umsatz lässt sie sich fragen, ob es ein Problem mit der Beibehaltung von Hilfe gibt - ob die Arbeit ausreichend ist oder ob die Mitarbeiter zufrieden sind. Eine niedrige Abwanderungsrate deutet auf die Arbeitssicherheit hin, könnte aber auch bedeuten, dass ein Unternehmen auf seine Art eingestellt ist.

Empfohlen
  • ein Geschäft führen: So reagieren Sie auf eine Verkaufsabweisung

    So reagieren Sie auf eine Verkaufsabweisung

    Wenn Sie im Vertrieb arbeiten, erwarten Sie gute und schlechte Tage. Zu viele Ablehnungen können jedoch dazu führen, dass Ihre Moral und Zuversicht einen Treffer erzielen. Schließlich ist es das Ziel Ihres Jobs, die Menschen davon zu überzeugen, dass sie das nutzen sollten, was Sie zu bieten haben. We
  • ein Geschäft führen: Was ist strategische Fähigkeit?

    Was ist strategische Fähigkeit?

    Wenn Unternehmen um Kunden, Marktanteile und Umsatz konkurrieren, wenden sie Taktiken gemäß gezielter Strategien an. Der Prozess, Strategien zu gestalten und in die Tat umzusetzen, liegt in der Verantwortung der Unternehmensführung. Allerdings haben nicht alle Unternehmen die gleichen Vorteile, wenn es um die Entwicklung und Anwendung von Strategien geht. D
  • ein Geschäft führen: Dinge, die Sie als Tumblr-Titel verwenden können

    Dinge, die Sie als Tumblr-Titel verwenden können

    Der Titel des Tumblr-Blogs Ihres Unternehmens ist in der Regel das erste, was Ihre Besucher sehen werden. Er steht für Ihre Website auf den Ergebnisseiten der Suchmaschinen. Bei den meisten Themen wird er oben auf Ihrer Website angezeigt, sowohl auf der Startseite als auch bei den einzelnen Nutzern Posten von Einträgen Wenn es darum geht, Menschen anzuziehen, muss es genau, prägnant und informativ sein. G
  • ein Geschäft führen: Tipps zum Erhalten kleiner Leads für kleine Unternehmen

    Tipps zum Erhalten kleiner Leads für kleine Unternehmen

    Ein kleines Unternehmen kann zu Hause sein, ein Ladengeschäft oder irgendetwas dazwischen. Aber jeder Typ muss Leads generieren. Egal, ob Sie Ihre lokale Gemeinschaft oder den globalen Markt erreichen, bestimmte Taktiken helfen Ihnen, Ihre Zielgruppe zu erreichen. Zu den Tipps gehören grundlegende Marketing-Taktiken und Internet-Marketing-Strategien, mit denen Sie Ihr Budget sinnvoll einsetzen und potenzielle Kunden in Kunden verwandeln können. M
  • ein Geschäft führen: Persönlichkeit & Vertriebsleistung

    Persönlichkeit & Vertriebsleistung

    So wie Vertriebsmanager, Trainer und motivierende Redner glauben wollen, dass jeder ein guter Verkäufer sein kann, so lässt eine Untersuchung mit dem Fünf-Faktoren-Persönlichkeitsmodell vermuten, dass der Verkaufserfolg zum Teil auf den Persönlichkeitstyp zurückzuführen ist. Während jedermann die Techniken des Verkaufs und Schließens erlernen kann, sind manche Menschen beim Verkauf natürlich besser als andere. Das Fünf
  • ein Geschäft führen: Tipps zu guten Namen für ein Reisegeschäft

    Tipps zu guten Namen für ein Reisegeschäft

    Das Branding Ihres Unternehmens beginnt mit dem Namen. Reiseveranstalter konkurrieren mit großen Online-Händlern sowie Direktverkaufsrabatten von Dienstleistern wie Hotels. Dies bedeutet, dass Sie einen Namen und eine Marke erstellen müssen, die Ihre Dienstleistung als wertvoll und speziell verkaufen. U
  • ein Geschäft führen: Ressourcen zur Unterstützung von Unternehmern und Kleinunternehmern

    Ressourcen zur Unterstützung von Unternehmern und Kleinunternehmern

    Ein kleines Unternehmen zu gründen kann ein schwieriger und kostspieliger Vorgang sein. Ein Kleinunternehmer muss einen Geschäftsplan erstellen, die Finanzierung sicherstellen, die örtlichen Gesetze einhalten, Mitarbeiter einstellen und eine Reihe anderer Aufgaben erledigen, bevor sein Unternehmen an den Start gehen kann. G
  • ein Geschäft führen: Erneuerbare Energie Vs.  Fossiler Brennstoff

    Erneuerbare Energie Vs. Fossiler Brennstoff

    Eines der großen Probleme, denen sich die Unternehmen im 21. Jahrhundert stellen müssen, ist die Frage, wie Energie am besten für die Unterstützung der Betriebsabläufe genutzt werden kann: Wärme und Licht, Transport, Produktion und Lieferung von Gütern und Dienstleistungen. Fossile Brennstoffe liefern nach Angaben des US-Energieministeriums fast 90 Prozent der Energie. Die K
  • ein Geschäft führen: Gründe für die Evakuierung eines Unternehmens

    Gründe für die Evakuierung eines Unternehmens

    Das Evakuieren Ihres Unternehmens ist keine Aufgabe, die Sie leicht nehmen sollten. Wenn ein Notfall eintritt, ist es Ihr wichtigstes Anliegen, Ihre Mitarbeiter und andere Mitarbeiter an Ihrem Standort an einen sicheren Ort zu bringen. Entwickeln Sie spezifische Verfahren zur Lokalisierung und Evakuierung von Personen mit Mobilität oder chronischen Gesundheitsproblemen.