Tipps für Restaurantbesitzer, um Kreditkartenbetrug zu verhindern

Das Essen schmeckt gut und der Service ist ausgezeichnet, aber wenn das Restaurant Probleme mit Kreditkartenbetrug hat, kann all Ihre harte Arbeit umsonst sein, sobald die Kunden Schwierigkeiten haben. Durch proaktive Maßnahmen gegen Kreditkartenbetrug werden Probleme minimiert und der Ruf Ihres Veranstaltungsortes bleibt klar. Während Sie möglicherweise nicht in der Lage sind, Betrug in Ihrem Restaurant zu verhindern, können Sie einige Maßnahmen ergreifen, um Kriminelle dazu zu bringen, sich damit zurechtzufinden.

Überprüfen Sie die Identifikation

Überprüfen Sie, bis Sie regelmäßig wiederkehrende Kunden erkennen, dass deren Name sowohl auf der Kreditkarte als auch auf dem Führerschein übereinstimmt. Vergleichen Sie die Unterschrift auf der Rückseite der Karte mit der Unterschrift des Käufers auf dem Verrechnungsschein und prüfen Sie das Ablaufdatum. Bewahren Sie Handbücher für jede Art von Kreditkarte, die Sie akzeptieren, in der Nähe des Registers auf, damit Sie gefälschte Karten erkennen können, z. B. solche mit geprägten Kontonummern, die sich von der vierstelligen gedruckten Nummer auf der Rückseite der Karte unterscheiden.

Bleib naheliegend

Bewegen Sie Ihren Kreditkartenautomaten vor den Rezeptionsbereich, wo die gesamte Kreditkartentransaktion angezeigt wird. Dies funktioniert zwar nur in Restaurants, in denen Kunden an der Front zahlen, dies hilft jedoch, Ihre Mitarbeiter ehrlich zu halten, da es schwieriger ist, die Karte durch ein Handskimmergerät zu ziehen, das dazu dient, Kreditkartennummern illegal zu erfassen, wenn die Karte für den Kunden sichtbar ist die ganze Zeit.

Tägliche Audits ausführen

Führen Sie eine Prüfung durch, in der die Gesamtzahl der während des Tages verarbeiteten Einzeltransaktionen angezeigt wird, und vergleichen Sie diese Anzahl mit dem Batch-Saldo Ihres POS-Systems. Wenn Sie Ihr Guthaben auf diese Weise überprüfen, werden Sie auf potenzielle Betrugsfälle aufmerksam gemacht, die von Ihren Mitarbeitern bestraft werden, z. B. das Hinzufügen zusätzlicher Tipps, die Ihre Kunden nicht autorisiert haben. Sie können auch Gebühren einsparen, indem Sie Fehler einholen, bevor Sie den Stapel einschicken, um die Zahlung beim Kartenverarbeitungszentrum anzufordern, anstatt nachträglich kostspielige Korrekturen vornehmen zu müssen.

Seien Sie auf Alarm

Bestellungen für unterwegs oder für die Lieferung einer großen Menge teurer Lebensmittel, die von einem unbekannten Kunden bestellt wurden, könnte bedeuten, dass Sie einen neuen Fan gefunden haben, der seinem Gefolge einen Eindruck von den Fähigkeiten Ihres Küchenchefs geben möchte. Oder es könnte bedeuten, dass jemand eine gestohlene Kreditkarte verwendet, um das Essen zu bezahlen. Wenn die Person ankommt, um die Bestellung abzuholen oder der Zusteller die Lebensmittel zum Kunden bringt, stellen Sie sicher, dass die Identifikation des Kunden mit der Kreditkarte und dem Namen auf der Quittung übereinstimmt, wenn er die Bestellung bezahlt.

Ziffern blockieren

In vielen Bundesstaaten müssen Restaurants und andere Unternehmen alle bis auf die letzten vier Ziffern der Kreditkartennummer auf dem unterzeichneten Beleg und der Quittung, die Sie dem Restaurant ausstellen, sperren. Auch wenn Ihr Bundesstaat dies nicht erfordert, richten Sie Ihren Kreditkartenautomaten so ein, dass nur die letzten vier Ziffern der Quittungen gedruckt werden, und zerstören Sie alle anderen Informationen, um die Gutschrift Ihres Kunden und den Ruf Ihres Restaurants zu schützen.

Empfohlen
  • Buchhaltung: Revenue Audit-Verfahren

    Revenue Audit-Verfahren

    Die meisten großen und kleinen Unternehmen werden zu einem bestimmten Zeitpunkt einer Prüfung unterzogen. Wirtschaftsprüfer können sich auf einen oder mehrere Bereiche konzentrieren, z. B. Abschluss, Compliance, Steuerinformationen oder Geschäftsvorgänge. Ihre Aufgabe besteht im Wesentlichen darin, einen vorhandenen Bericht, ein System oder eine Entität zu untersuchen. Bei e
  • Buchhaltung: So reduzieren Sie die Geschäftskosten

    So reduzieren Sie die Geschäftskosten

    Wenn Sie Ihre Gewinnspanne erhöhen möchten, ist es sinnvoll, die Geschäftskosten zu senken. Sie machen sich vielleicht Sorgen, dass dies die Qualität Ihrer Produkte oder Dienstleistungen beeinträchtigen könnte, aber Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass Sie mehr ausgeben, als Sie sollten. Es g
  • Buchhaltung: So entfernen Sie ein Unternehmen aus einem LinkedIn-Profil

    So entfernen Sie ein Unternehmen aus einem LinkedIn-Profil

    In Ihrem LinkedIn-Profil finden Sie einen Erfahrungsbereich, in dem alle von Ihnen hinzugefügten Unternehmen sowie die Positionen aufgeführt sind, die Sie jeweils innehatten. Möglicherweise möchten Sie ein Unternehmen entfernen, wenn in einem zugeordneten Positionseintrag ein Fehler vorliegt oder Sie nur Ihre Erfahrungen bei bestimmten Unternehmen hervorheben möchten. Wen
  • Buchhaltung: So drucken Sie ein geschütztes Excel 2007-Arbeitsblatt

    So drucken Sie ein geschütztes Excel 2007-Arbeitsblatt

    Bevor Ihre Angestellten überhaupt ihre Computerdateien erhalten, müssen sie wahrscheinlich mehrere Sicherheitsebenen durchlaufen. Dazu gehören das Badging in ihren Büros und die Eingabe von Kennwörtern, um die Computerkonten zu entsperren. Microsoft Excel 2007 bietet eine zusätzliche Sicherheitsebene, da Sie Ihre Arbeitsblätter und Tabellenkalkulationen schützen können. Durch d
  • Buchhaltung: So fordern Sie ein Akkreditiv von Ihrem Gläubiger an

    So fordern Sie ein Akkreditiv von Ihrem Gläubiger an

    Ein Akkreditiv schützt beide Parteien bei einer Transaktion und wird häufig im Außenhandel verwendet. Der ausstellende Gläubiger garantiert die Zahlung in Ihrem Namen, sobald die im Brief angegebenen Transaktionsbedingungen erfüllt sind. Wenn Sie beispielsweise Waren von einem ausländischen Verkäufer kaufen, erhalten Sie ein Akkreditiv, das vom ausstellenden Gläubiger an die Bank des Verkäufers gesendet wird. Sobald
  • Buchhaltung: Top-Unternehmen für Cashflow

    Top-Unternehmen für Cashflow

    Der Cashflow ist die Differenz zwischen den Mittelzuflüssen, die Verkaufserlöse enthalten, und den Mittelabflüssen, die Gehälter und Zinszahlungen enthalten. Der Cashflow ist ein echter Maßstab für die finanzielle Leistung eines Unternehmens, da nicht zahlungswirksame Transaktionen ausgeschlossen sind, die Teil der Berechnung des Nettoeinkommens sind. Char
  • Buchhaltung: Gehaltsabrechnung

    Gehaltsabrechnung

    Die Arbeitgeber sind letztlich dafür verantwortlich, dass die Mitarbeiter korrekt und pünktlich bezahlt werden. Um dieses Ziel zu erreichen, stellt der Arbeitgeber einen Personalstab ein, zu dem ein oder mehrere Angestellte gehören. Indeed.com berichtet, dass das durchschnittliche Gehalt eines Angestellten im Juli 2010 $ 34.00
  • Buchhaltung: So verhindern Sie, dass Google Mail sich anmeldet

    So verhindern Sie, dass Google Mail sich anmeldet

    Sie können die automatische Anmeldung von Google Mail an Ihrem Arbeitsplatz für kleine Unternehmen auf zwei Arten verhindern: über Ihre Google Mail-Kontoseite oder die Symbolleiste Ihres Internetbrowsers. Beide Methoden führen zum gleichen Ergebnis. Die Deaktivierung aller automatischen Anmeldeoptionen über Ihre Google-Kontoseite ist jedoch ideal, da sie umfassend ist. Dur
  • Buchhaltung: Was ist der Zweck von Kapitalflussrechnungen und warum sind sie nach GAAP erforderlich?

    Was ist der Zweck von Kapitalflussrechnungen und warum sind sie nach GAAP erforderlich?

    Der Gewinn ist entscheidend, da er entscheidet, ob ein kleines Unternehmen langfristig erfolgreich sein wird. Trotzdem ist der Cashflow sogar noch wichtiger, weil ein kleines Unternehmen zwar Gewinne erwirtschaften kann, gleichzeitig aber auch ohne Geld sein kann. Aus diesem Grund ist es eines der wichtigsten Dinge, die ein Kleinunternehmer wissen kann, zu wissen, wie viel Bargeld in das Unternehmen gelangt und wohin es geht