Zeitmanagement-Tools

Zeitmanagement-Tools helfen Kleinunternehmern, aus jedem wertvollen Tag das Beste herauszuholen. Überlegen Sie sich vor dem Kauf teurer Software- oder elektronischer Organisatoren die spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens. Eine Softwareentwicklungsfirma benötigt möglicherweise einen langfristigen Kalender, um die nächste Produktveröffentlichung zu planen, während eine Reederei sich in der nächsten Woche wahrscheinlich mehr mit dringenden Lieferungen befasst. Wenn Sie alle Zeitpläne Ihrer Mitarbeiter in einem Hauptkalender nachverfolgen, benötigen Sie möglicherweise eine stärker integrierte Lösung als ein Unternehmen, in dem die Mitarbeiter unabhängig voneinander arbeiten.

Tagesplaner

Wenn Sie es vorziehen, Ihren Zeitplan auf dem Papier zu behalten, anstatt sich auf elektronische Geräte zu verlassen, suchen Sie nach einem Tagesplaner, der Ihren Bedürfnissen entspricht. Tagesplaner sind in einer Vielzahl von Größen und Formaten erhältlich, von Notizblöcken im Taschenformat bis zu großen Ordnern mit abnehmbaren Seiten. Sie können auch Tagesplaner finden, die ein Adressbuch enthalten, um alle Ihre Kontaktinformationen und Ihren Kalender an einem praktischen Ort aufzubewahren. Der Hauptnachteil der Verwendung eines papierbasierten Tagesplaners für die Zeitverwaltung besteht darin, dass er nicht einfach mit anderen Tools synchronisiert werden kann.

Timer

Wenn es sich für Sie eher um ein Problem handelt, als sich an den Termin Ihres nächsten Termins zu erinnern, verwenden Sie einen einfachen Timer, um sich auf dem Laufenden zu halten. Dies kann Ihre Arbeit beschleunigen und unnötige Zeit reduzieren, wenn Sie versuchen, den Vorgang zu beenden, bevor der Timer abläuft. Wenn Sie Aufgaben in konkrete Zeitblöcke unterteilen, erhalten Sie auch eine realistischere Vorstellung davon, wie lange das gesamte Projekt dauert.

Smartphones / PDAs / Tablets

Mit tragbaren elektronischen Geräten wie Smartphones, PDAs und Tablets können Sie jederzeit zahlreiche Zeitmanagement-Tools mitnehmen. Die meisten dieser Geräte enthalten mindestens einen Kalender, ein Adressbuch und eine Aufgabenliste. Sie können auch eine Vielzahl von Apps von Drittanbietern herunterladen, wenn Sie zusätzliche Tools benötigen, z. B. Projektmanagement- oder Zeiterfassungssoftware. Wenn mehrere Mitarbeiter ihre Zeitpläne teilen müssen, ermöglichen elektronische Geräte eine einfache Synchronisierung zwischen Büro und Außendienstmitarbeitern.

Cloud Computing

Die Verwendung cloudbasierter Zeitmanagement-Tools ist eine weitere Möglichkeit für kleine Unternehmen, ihre Mitarbeiter zu organisieren. Das Unternehmen kann einen webbasierten Dienst verwenden oder die Daten auf seinen eigenen Servern aufbewahren, um die Sicherheit zu erhöhen. Cloud Computing funktioniert besonders gut für Mitarbeiter, die häufig reisen müssen. Der Mitarbeiter kann seinen Zeitplan an jedem Ort überprüfen, an dem er Zugang zum Internet hat, und es besteht kein Risiko, dass vertrauliche Informationen verloren gehen, wenn er seinen PDA während des Transports verlegt.

Empfohlen
  • Marketing: Voraussetzungen für eine Hot Dog Stand Business-Lizenz

    Voraussetzungen für eine Hot Dog Stand Business-Lizenz

    Hot Dogs sind bei vielen Menschen ein fester Favorit, und das bedeutet, dass ein Hot Dog an einem guten Standort steht - in Geschäftsvierteln, in der Nähe von Krankenhäusern und Hochschulen oder sogar bei temporären Veranstaltungen wie Messen und Festivals - ein potenziell rentables Unternehmen. Bevor Sie mit dem Füllen dieser Brötchen und dem Aufschäumen auf dem Senf beginnen können, müssen Sie jedoch eine Lebensmittellizenz erwerben. Food Ve
  • Marketing: Lagereinrichtungen als Unternehmen

    Lagereinrichtungen als Unternehmen

    Ein kleines Unternehmen zu gründen beginnt mit einer Idee für eine Dienstleistung oder ein Produkt, die Verbraucher kaufen möchten. Eines der abstraktesten Dinge, die die Menschen brauchen, ist der Platz, den die Lagermöglichkeiten gegen Gebühr bieten. Ein Speicherunternehmen zu gründen ist jedoch nicht ohne Herausforderungen, auch wenn es ein universelles Bedürfnis erfüllt, das niemals aus der Mode kommt. Typen
  • Marketing: Persönliche Notfall-System-Marketing-Ideen

    Persönliche Notfall-System-Marketing-Ideen

    Ein persönliches Notfallreaktionssystem ist ein Monitor, der direkt mit einer Quelle verbunden ist und bei Bedarf Nothilfe sendet. Es gibt den Betroffenen Sorgen, die unter gesundheitlichen Problemen leiden, die alleine leben oder anderweitig eingeschränkt sind, um schnell medizinische Hilfe in Anspruch zu nehmen.
  • Marketing: Tourismus Marketing & Management

    Tourismus Marketing & Management

    Die Tourismusbranche wird von einer Mischung aus wiederkehrenden lokalen Kunden sowie Besuchern aus der ganzen Welt angetrieben. Während Print- und Broadcast-Marketing immer noch Auswirkungen auf das Tourismusgeschäft haben, haben Internet- und mobile Werbung in den letzten Jahren dramatisch zugenommen, was Regierungen und Unternehmen dabei hilft, direkt mit Touristen in Kontakt zu treten.
  • Marketing: Wie wirkt sich eine PR-Kampagne auf die Marketing-Funktion aus?

    Wie wirkt sich eine PR-Kampagne auf die Marketing-Funktion aus?

    Durch die Integration einer PR-Kampagne in ein Marketingprogramm kann die Effektivität Ihres Marketingprogramms verbessert werden, indem Sie sicherstellen, dass Sie mit Personengruppen kommunizieren, die direkt oder indirekt den Kauf eines Produkts beeinflussen. Traditionell haben Unternehmen die beiden Funktionen getrennt verwaltet.
  • Marketing: Die Best Practices für das Erfassen von Verkaufszahlen von Messen

    Die Best Practices für das Erfassen von Verkaufszahlen von Messen

    Messen bieten die Möglichkeit, bestehende Kundenbeziehungen zu stärken und mit potenziellen Kunden persönlich in Kontakt zu treten. Als Teil Ihres Werbemixes verdienen Messen die gleiche Aufmerksamkeit für Details wie andere Marketinginstrumente, insbesondere wenn Sie eine Rendite auf Ihre Ausstellungsinvestitionen erzielen möchten. Neh
  • Marketing: So betreiben Sie ein Werbeartikelgeschäft

    So betreiben Sie ein Werbeartikelgeschäft

    Wenn Sie über den Einstieg in die wachsende Werbeartikelbranche nachdenken, gibt es für den Kleinunternehmer verschiedene Möglichkeiten. Sie können preiswerte Artikel herstellen, die an Händler verkauft werden, die Unternehmen, Schulen, Clubs, politische Kampagnen und Einzelpersonen beliefern. Vertrieb von Produkten wie Logokleidung und Werbezubehör; oder werden Sie ein Imprinter von T-Shirts, Tassen, Plaketten oder anderen Erinnerungsstücken für Ihr Kundenbuch. Werbea
  • Marketing: Was ist Produktsegmentierung?

    Was ist Produktsegmentierung?

    Alle Dinge für alle Menschen zu sein, ist nicht immer die beste Geschäftsstrategie. Manchmal hilft es, den Marktanteil zu erhöhen, den Umsatz zu steigern und die Kosten zu senken, wenn Sie leichte Abweichungen der verschiedenen Produkte und Dienstleistungen auf verschiedene Gruppen Ihres Kundenstamms übertragen. Di
  • Marketing: Wie Nokia seine Märkte segmentiert

    Wie Nokia seine Märkte segmentiert

    Nokia AB, ein finnisches Unternehmen und einer der weltweit größten Hersteller von Mobiltelefonen, ist in drei Hauptgeschäftssegmenten tätig: Geräte und Dienste, geografische Systeme von NAVTEQ und das Nokia Siemens Network. Laut Nokias Jahresbericht für 2010 erwirtschafteten diese drei Marktsegmente einen Umsatz von 56 Milliarden US-Dollar. Das