Drei Methoden zur Abrechnung von Zahlungen

Ohne qualifizierte und motivierte Mitarbeiter kann ein kleines Unternehmen seine Ziele nicht erreichen oder erreichen. Deshalb müssen Unternehmen laut University of South Carolina gerechte Zahlungen anbieten, die die Leistung und den Input der Mitarbeiter widerspiegeln. Früher basierten die Zahlungen der Unternehmen hauptsächlich auf der Ausbildung oder Erfahrung der Mitarbeiter, doch moderne Zahlungsmethoden sind vielfältig. Es gibt verschiedene Methoden zur Bestimmung der Entgelte, drei werden jedoch häufig von kleinen Unternehmen verwendet.

Kompetenzbasierte Bezahlung

Kleine Unternehmen können ihre Angestellten entsprechend den für die Wahrnehmung von Unternehmensaufgaben erforderlichen Fähigkeiten bezahlen. Die auf Fähigkeiten basierende Vergütung wird häufig nach Stundenlohn oder Wochenlohn aufgeteilt. Das Unternehmen legt Wert auf jede der Fähigkeiten, die der Mitarbeiter während seiner Arbeitsleistung einsetzt. Ein Mitarbeiter für die Dateneingabe verfügt beispielsweise über bestimmte Fähigkeiten, die eine höhere Bezahlung erfordern als eine Position, bei der ein Fachmann ausgebildet wird, z. Mitarbeiter, die ein festes Gehalt erhalten, werden in der Erwartung bezahlt, dass sie reguläre Aufgaben effizient und produktiv erledigen.

Leistungsabhängige Zahlung

Bei einer erfolgsabhängigen Zahlungsmethode kann der Arbeitnehmer ein Gehalt erhalten oder nicht, sondern wird entsprechend seiner individuellen Leistung vergütet. Diese zahlungsbasierte Methode wird häufig im Vertriebsbereich eingesetzt: Verkäufer erhalten möglicherweise eine Vergütung pro verkaufter Einheit oder Verkaufstermine. Unternehmen geben diesen Mitarbeitern wöchentliche, monatliche oder vierteljährliche Umsatzziele vor; Nachdem die Ziele erreicht wurden, wird der Arbeitnehmer bezahlt. Die Melbourne Business School nennt diese Art von vergütungsabhängiger Vergütung. Schlechte Leistungsträger sind durch die Möglichkeit einer höheren Bezahlung motiviert, bessere Leistungen zu erbringen. Star-Mitarbeiter bleiben im Unternehmen, weil ihre Bemühungen ausreichend belohnt werden.

Bezahlung basierend auf Multitasking-Fähigkeiten

Wenn kleine Unternehmen steuerlich schlanker werden, vergrößert sich der Arbeitsumfang für die einzelnen Mitarbeiter. Wenn Unternehmen die Rolle eines Mitarbeiters erweitern, kann dies aufgrund der Multitasking-Fähigkeiten des Arbeitnehmers eine Vergütung bieten. Wenn die Belegschaft eines kleinen Unternehmens schrumpft und weniger Mitarbeiter mehr arbeiten, kann es erforderlich sein, dass ein Mitarbeiter zusätzliche Aufgaben übernimmt. Wenn ein Mitarbeiter bereits eine bestimmte Rolle im Unternehmen innehat, kann er sich diesen Änderungen und zusätzlichen Verantwortlichkeiten widersetzen. In diesem Fall kann er auf Anreize reagieren, die ihn dafür bezahlen, dass er zusätzliche Aufgaben in sein Arbeitsverzeichnis aufgenommen hat. In diesem Fall vergütet der Arbeitgeber den Mitarbeiter für seine Multitasking-Fähigkeiten.

Andere Maßnahmen

Kleine Unternehmen können andere Maßnahmen zur Bemessung der Zahlungen anwenden, wie etwa Boni, die nach den Leistungen der Gruppe zugewiesen werden, oder auf Grundlage der Ergebnisse einer jährlichen Überprüfung der Arbeitsleistung zahlen. Vierteljährliche und halbjährliche Leistungsüberprüfungen können zu jährlichen Anpassungen der Entlohnung eines Mitarbeiters beitragen. Unternehmen können auch andere Maßnahmen in Betracht ziehen, z. B. die Rekrutierungs- und Netzwerkerfolge eines Mitarbeiters. Wenn zum Beispiel ein Vertriebsteam die besten Vertriebsmitarbeiter für das Unternehmen anlockt, erhält er möglicherweise einen "Headhunting" - oder Recruiting-Bonus. Unternehmen können Beschäftigten Prämien anbieten, um Partnerschaften mit neuen Anbietern oder anderen wichtigen Unternehmen aufzubauen. Für leitende Angestellte kann ein Unternehmen sich auf die Fähigkeit des Managers stützen, innerhalb von Budgets und Zeitplänen zu arbeiten.

Empfohlen
  • Business-Technologie: So zeigen Sie Remote-Drucker an

    So zeigen Sie Remote-Drucker an

    Host-Computer ermöglichen Benutzern in einem gemeinsam genutzten Netzwerk die Verwendung von im Netzwerk üblichen Peripheriegeräten. Remote-Peripheriegeräte bestehen aus Geräten, die im selben Netzwerk wie der Host-Computer freigegeben sind, jedoch nicht physisch mit dem Computer verbunden sind, beispielsweise Kopierer und Drucker. Es
  • Business-Technologie: Wie der Touchscreen in Restaurants verwendet wird

    Wie der Touchscreen in Restaurants verwendet wird

    Mit dem Aufkommen von Touchscreens in Restaurants müssen Kellner möglicherweise keine Bestellungen mehr annehmen, sondern dienen als Zusteller zwischen Küche und Tisch. Während High-End-Restaurants den Touchscreen immer noch zu Gunsten der traditionellen persönlichen Note bei der Bestellannahme meiden, lassen Fast-Food-Restaurants und preiswerte Restaurants die Finger der Kunden immer mehr die Bestellung übernehmen. Wenn
  • Business-Technologie: Zurücksetzen der USB-Anschlüsse an Mac-Laptops

    Zurücksetzen der USB-Anschlüsse an Mac-Laptops

    Für Geschäftsinhaber, die gerne externe USB-Geräte wie tragbare Festplatten, Digitalkameras und Mediaplayer verwenden, um Inhalte von und zu einem Mac zu übertragen, verursachen fehlerhafte USB-Anschlüsse nicht nur Erkennungsprobleme mit verbundenen Geräten, sie beeinträchtigen auch die Produktivität. USB-An
  • Business-Technologie: Top WordPress RSS Aggregator

    Top WordPress RSS Aggregator

    Durch Hinzufügen eines RSS-Aggregations-Plugins zur Website Ihres Unternehmens können Besucher und Kunden auf praktische Weise über relevante Informationen informiert werden, die an anderer Stelle im Internet bereitgestellt werden. Eine Reihe von RSS-Aggregations-Plugins stehen im offiziellen WordPress-Plugin-Verzeichnis zum Download bereit. S
  • Business-Technologie: So drucken Sie W-2-Formulare

    So drucken Sie W-2-Formulare

    Kleine und große Unternehmer verwenden das W-2-Formular, um den Mitarbeitern Informationen zu Löhnen und Gehältern mitzuteilen. Das ausgefüllte Formular informiert Ihre Mitarbeiter über den Betrag, den sie in einem Steuer- oder Kalenderjahr verdient haben, und enthält Informationen, wie etwa Bundes- und Landessteuern. Nach
  • Business-Technologie: Wie funktioniert die Peer-to-Peer-Dateifreigabe?

    Wie funktioniert die Peer-to-Peer-Dateifreigabe?

    Bei seiner einfachsten Peer-to-Peer-Dateifreigabe - oft auch als P2P bezeichnet - werden Dateien zwischen zwei einzelnen PCs (eins zu eins) übertragen, im Gegensatz zu einem Server, der von mehreren PCs (von einem bis zu mehreren) heruntergeladen und von dort hochgeladen wird. . Bei P2P werden häufig viele Personen Dateien gemeinsam nutzen.
  • Business-Technologie: So öffnen Sie einen HP Laptop und ersetzen den Lüfter

    So öffnen Sie einen HP Laptop und ersetzen den Lüfter

    Hewlett Packard-Laptops sind äußerst portabel, sodass vielbeschäftigte Profis problemlos die Daten eines ganzen Aktenschranks von einer Baustelle zur anderen transportieren können. Wie bei jedem Laptop kann sich diese Funktion jedoch als ungelöst erweisen. Da ihre kompakte Größe den Luftstrom behindert, sind HP Laptops sehr anfällig für Überhitzung. Wenn der
  • Business-Technologie: So verschieben Sie UPS WorldShip auf einen neuen Computer

    So verschieben Sie UPS WorldShip auf einen neuen Computer

    Die Windows-basierte UPS WorldShip-Software verwendet auf dem Computer, auf dem sie installiert ist, eine Datenbank, um Zugriff auf Konto- und Kontaktdaten zu erhalten, die für UPS-Versandfunktionen wie Etikettendruck, Zolldokumentation und Versandberichte erforderlich sind. UPS WorldShip kann auf einer einzelnen Workstation installiert werden.
  • Business-Technologie: So platzieren Sie eine Kalkulationstabelle über einer Grafik und machen sie transparent

    So platzieren Sie eine Kalkulationstabelle über einer Grafik und machen sie transparent

    Excel bietet zwei Methoden zum Erstellen einer Kalkulationstabelle über einem Bild. Wenn Sie möchten, dass auf Ihrem gesamten Blatt ein gekacheltes Bild angezeigt wird, fügen Sie es als Hintergrund hinzu, und Ihre Daten werden automatisch über dem Bild angezeigt. Sie können ein Bild auch an einer bestimmten Stelle in Ihrer Kalkulationstabelle hinzufügen und dann die Deckkraft des Bildes verringern, damit Ihre Daten über dem Bild erscheinen. Hinte