Steuervorteile des Besitzens eines kleinen Unternehmens

Neben dem eigenen Chef zu sein und andere Vergünstigungen zu genießen, z. B. das Einstellen der eigenen Arbeitsstunden, die Auswahl von Kunden und die Art der Arbeit, können Sie mit einem kleinen Unternehmen verschiedene Steuergutschriften und -abzüge nutzen. Während diese Abzüge für das Unternehmen gelten, profitieren Sie von diesen Vorteilen auf andere Art und Weise, beispielsweise durch Senkung der Schulungskosten, Reisekosten und Reparatur zu Hause, sofern Sie über ordnungsgemäße Unterlagen verfügen, die belegen, dass sich diese Ausgaben auf Ihr Unternehmen beziehen.

Reparatur und Wartung zu Hause

Die Gründung eines Unternehmens mit Sitz in der Heimat scheint zwar ein bequemer Weg zu sein, um ein stetiges Einkommen zu erwirtschaften, eine Familie zu gründen oder die Betriebskosten durch den Verzicht auf vermietete Büroräume zu minimieren. Es gibt jedoch auch Steuervorteile. Ziehen Sie die Kosten für das Einrichten, Malen und Dekorieren Ihres Heimbüros ab. Abziehbare Reparaturen an Häusern umfassen das Ersetzen alter Teppiche und das Reparieren eines zerbrochenen Fensters im Büro. Ziehen Sie Teile der jährlichen Nebenkosten für Strom, Wasser, Kabel und Internet ab. Wenn Sie ein Home Office beantragen, können Sie auch einen Prozentsatz der Hypothekenzinsen von Ihrer Steuererklärung abziehen. Wenn Ihr Haus beispielsweise 1.000 Quadratmeter groß ist und Ihr Büro 100 Quadratmeter groß ist, können Sie 10 Prozent der Hypothekenzinsen als Geschäftskosten abziehen.

Versicherung

Die Kosten für die Versicherung eines Unternehmens sind steuerlich absetzbar. Abhängig von Ihrem Unternehmen benötigen Sie möglicherweise eine Hausratsversicherung, eine Sachversicherung, eine Haftpflichtversicherung, eine Arbeitnehmerentschädigung und eine Krankenversicherung. Für kleine Unternehmer sind Einzel- und Familienkrankenversicherungen steuerlich absetzbar. Die Kosten für Büro- und Heimsicherheitssysteme können ebenfalls abgezogen werden, wenn sie zum Schutz von Betriebsmitteln und wichtigen Dokumenten und Dokumenten verwendet werden.

Automotive

Wenn Sie ein Protokoll darüber erstellen, wie viele Kilometer Sie zu Kundenstandorten und zu anderen geschäftlichen Orten fahren, können Sie den Kilometerstand abziehen. Nach Angaben des Internal Revenue Service beträgt der Kilometerabzug zum Zeitpunkt der Veröffentlichung 55, 5 Cent pro Meile. Die Kilometerpreise finden Sie auf der IRS-Website, da sich diese häufig ändern.

Reise

Die Reisekosten für Geschäftsreisen wie Hotels, Mietwagen und Lebensmittel können steuerlich absetzbar sein, sofern Sie eine Aufzeichnung dieser Ausgaben erstellen und erläutern, wie sie mit dem Geschäft zusammenhängen. Wenn Sie geschäftlich unterwegs sind, besuchen Sie in Ihrer Freizeit einige Sehenswürdigkeiten. Wählen Sie Restaurants, die Sie beim Essen mit Kunden interessant finden, oder wählen Sie ein Hotel mit einer herrlichen Aussicht. Bringen Sie Ihre Familie mit, um eine neue Stadt zu genießen, während Sie arbeiten.

Weiterbildung

Wenn Sie geschäftliche Dienstleistungen verbessern möchten, sollten Sie zusätzliche Schulungen oder Weiterbildungen in Ihrem Bereich in Betracht ziehen. Sie können eine Steuergutschrift oder einen Abzug für Studiengebühren erhalten. Sie erhöhen nicht nur Ihr Einkommenspotenzial durch zusätzliches Training, Sie können auch Ihre Gedanken erweitern, indem Sie etwas Neues lernen.

Empfohlen
  • Mitarbeiter verwalten: Pläne für die ersten 30 Tage des Managements

    Pläne für die ersten 30 Tage des Managements

    Teil eines Management-Teams zu sein, bringt Zufriedenheit, Frustration und Stress mit sich. Der Stress einer Managementposition wird erhöht, wenn Sie ein neu eingestellter Manager von außerhalb des Unternehmens sind. Die Pläne, die Sie für die ersten 30 Tage Ihrer Tätigkeit als neuer Manager in einem neuen Unternehmen haben, werden dazu beitragen, zu bestimmen, wie gut Sie in der Lage sind, Richtlinien umzusetzen und zum Wachstum des Unternehmens in der Zukunft beizutragen. Ver
  • Mitarbeiter verwalten: Outsourcing von Arbeitsplätzen im Ausland in andere Länder

    Outsourcing von Arbeitsplätzen im Ausland in andere Länder

    Ein kleines Unternehmen benötigt normalerweise keine Vollzeit-Buchhaltung, Website-Entwickler, Personalabteilung oder Leiter der Öffentlichkeitsarbeit. Dies sind alles Aufgaben, die von Auftragnehmern erledigt werden können, die virtuell arbeiten - über das Internet von überall auf der Welt, wo sie sich befinden. Vie
  • Mitarbeiter verwalten: So synchronisieren Sie zwei Microsoft SQL-Datenbanken

    So synchronisieren Sie zwei Microsoft SQL-Datenbanken

    Wenn in Ihrem Unternehmen Microsoft SQL Server verwendet wird, möchten Sie möglicherweise mehrere Instanzen von Servern auf mehreren Computern zu Synchronisations- oder Sicherungszwecken haben. Mit Microsoft SQL Manager können Sie dies über die Objektmanager-Oberfläche erreichen. Über die Benutzeroberfläche können Sie eine zu synchronisierende Datenbankquelle auswählen, entweder lokal oder auf einem anderen Server-PC, und eine Verbindung zur lokalen Datenbank herstellen, um Daten und Einstellungen zu synchronisieren. 1 Öffne
  • Mitarbeiter verwalten: Beschäftigungsrichtlinien für Restaurants

    Beschäftigungsrichtlinien für Restaurants

    Jedes Unternehmen muss angemessene und relevante Beschäftigungsrichtlinien aufstellen, aber Restaurants befassen sich mit besonderen Umständen, die sich häufig mit Arten zusätzlicher Entschädigungen wie Mahlzeiten und Trinkgeld befassen. Die Beschäftigungspolitik, die Sie für Ihr Restaurant festlegen, zeigt, wer Sie als Unternehmen und als Unternehmer sind. Wenn
  • Mitarbeiter verwalten: Vorteile des externen Audits für das Projektmanagement

    Vorteile des externen Audits für das Projektmanagement

    Projekte sind häufig mit erheblichen Investitionen in Kapital und Mitarbeiterzeit verbunden. Wenn das Projekt mit verpassten Meilensteinen oder einem steigenden Budget aus dem Ruder läuft, entscheiden sich viele Unternehmen für eine Projektprüfung. Projektprüfungen bewerten den aktuellen Projektfortschritt und zielen darauf ab, zugrunde liegende Schwächen des Managements oder der Methodik zu identifizieren, typischerweise durch eine strukturierte Reihe von Fragen. Obwo
  • Mitarbeiter verwalten: Antworten auf eine Mitarbeitergesprächsdiskussion

    Antworten auf eine Mitarbeitergesprächsdiskussion

    Eine Leistungsbeurteilung ist eine offizielle Bewertung eines Mitarbeiters, die in der Regel von einem Vorgesetzten oder einem höheren Management durchgeführt wird. Der Beurteilungsprozess hilft dem Arbeitgeber zu bestimmen, ob die Arbeitsleistung eines Mitarbeiters zufriedenstellend ist. Sie gibt dem Mitarbeiter auch Einblick in seine Stärken und Schwächen am Arbeitsplatz. We
  • Mitarbeiter verwalten: So überzeugen Sie Mitarbeiter, an einer Besprechung teilzunehmen

    So überzeugen Sie Mitarbeiter, an einer Besprechung teilzunehmen

    Effektive Kommunikation ist entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Memos, Newsletter und E-Mails können nur so viel erreichen. Regelmäßige Treffen sind notwendig, um Mitarbeiter und Management zusammenzubringen, um Ideen auszutauschen, neue Richtlinien zu verabschieden und Strategien zu planen. Es
  • Mitarbeiter verwalten: Warum ist strategisches Management erforderlich?

    Warum ist strategisches Management erforderlich?

    Es gibt ein japanisches Sprichwort, das wie folgt lautet: „Wenn Sie vor Durst sterben, ist es zu spät, um darüber nachzudenken, einen Brunnen zu graben.“ Dieses Sprichwort betont die Bedeutung des strategischen Managements für den Erfolg eines Unternehmens. Planung ist für viele, in einem oder mehreren Bereichen unseres Lebens, zur Gewohnheit geworden. Egal,
  • Mitarbeiter verwalten: Wie wird die Organisationskultur an neue Mitarbeiter weitergegeben?

    Wie wird die Organisationskultur an neue Mitarbeiter weitergegeben?

    Die Weitergabe Ihrer Unternehmenskultur an neue Mitarbeiter ist ebenso wichtig wie jeder Aspekt ihrer Ausbildung. Ein effektiver Mitarbeiter versteht Ihre Organisationskultur nicht nur, sondern nimmt sie auch wahr, wenn er seinen Pflichten nachkommt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre Organisationskultur an neue Mitarbeiter weiterzugeben, angefangen bei der Entstehung ihrer Beschäftigung.