Taktiken der Gewerkschaften: Streik- und Tarifverhandlungen

Zwei der mächtigsten Instrumente, die Gewerkschaften brauchen, um die Interessen ihrer Mitglieder zu fördern, sind Tarifverhandlungen und Streiks. Gerechte Arbeitspraktiken wurden 1935 mit der Verabschiedung des National Labour Relations Act (NLRA) in Kraft gesetzt. Im Laufe der Jahre wurden zusätzliche Rechtsvorschriften erlassen, um ein Gleichgewicht zwischen Gewerkschaften und Arbeitgebern herzustellen.

Tarifverhandlungen durch Gewerkschaftsvertreter

Bei Tarifverhandlungen handelt es sich um den Verhandlungsprozess zwischen Ihrem Unternehmen und den Gewerkschaften, um eine Vielzahl von Fragen zu klären, darunter Löhne, Arbeitszeiten, Betriebs- und Sicherheitsregeln und Beschwerdeverfahren. Dies wird als "Tarifverhandlungen" bezeichnet, da die Gewerkschaftsmitarbeiter gemeinsam mit Ihnen über Gewerkschaftsvertreter verhandeln. Jede Seite ist gesetzlich verpflichtet, in gutem Glauben zu verhandeln, was im Allgemeinen Offenheit und Fairness bedeutet.

Die Verhandlung eines neuen Kontakts beginnt mehrere Monate, bevor der alte Kontakt abläuft. Beide Seiten legen ihre Positionen fest, die normalerweise weit auseinander liegen, um jeder Seite viel Raum für Verhandlungen zu geben. Wenn alles klappt, kommen die beiden Seiten zusammen und unterschreiben einen neuen Vertrag. Verhandlungen können hitzig werden. Wenn sie in eine Sackgasse geraten, kann der Konflikt als Mediation bezeichnet werden, ist aber nicht bindend. Wenn die Gewerkschaft nicht zufrieden ist, kann sie zu einem Streik greifen.

Wirtschaftlicher Streik der Arbeiter

Ein wirtschaftlicher Streik wird über Themen wie Löhne, Arbeitsstunden und Arbeitsbedingungen geführt. Wenn sich Arbeiter in einem wirtschaftlichen Streik befinden, laufen sie Gefahr, ihren Arbeitsplatz zu verlieren. Sie können Ersatzarbeiter einstellen und sogar behalten, wenn der Streik endet. Kündigte Ex-Streikende können sich vorbehaltlos auf eine Anstellung bewerben, aber Sie sind nicht verpflichtet, sie wieder einzustellen.

Während ein wirtschaftlicher Streik ein mächtiges Instrument für eine Gewerkschaft ist, kann ihre Verwendung die Gewerkschaft schwächen. Arbeitnehmer können nicht nur ihren Arbeitsplatz verlieren, auch die Ersatzarbeiter sind möglicherweise nicht an einem Beitritt zur Gewerkschaft interessiert.

Streik der unlauteren Arbeitspraktiken

Wenn ArbeiterInnen gegen unfaire Arbeitspraktiken in Ihrem Unternehmen protestieren, behalten sie ihren Mitarbeiterstatus und ihr Recht, nach Beendigung des Streiks wieder eingesetzt zu werden. Leiharbeiter, die während des Streiks eingestellt wurden, werden am Ende des Streiks gekündigt. Wenn ein Stürmer während des Streiks eine Vollzeitbeschäftigung findet, hat er keinen Anspruch auf Wiedereinsetzung. Wenn sich Streikende in unfaire Praktiken begeben, einschließlich der Drohung von ArbeiterInnen, die die Streikposten oder Gewalttaten überschreiten, verlieren sie ihr Recht auf Beschäftigung, wenn der Streik endet.

Arbeitnehmer, die sich in einem wirtschaftlichen Streik befinden, versuchen möglicherweise, diesen Streik in einen unfairen Streik über die Arbeitspraktiken umzuwandeln, wenn sie beispielsweise nachweisen könnten, dass Ihr Unternehmen nicht in gutem Glauben verhandelt hat. Wenn der wirtschaftliche Streik umgewandelt werden kann, behalten die streikenden Arbeiter ihre Arbeitsplatzsicherheit.

Unlautere Verwaltungspraktiken

Die Arbeitsgesetzgebung setzt Ihrem Unternehmen auch Beschränkungen auf. Sie müssen mit einer Gewerkschaft verhandeln, die ihre Arbeitnehmer vertritt. Er muss jeden Vertrag unterschreiben, der mit seiner Gewerkschaft geschlossen wurde, und er kann keine Verhandlung von vorherigen Aktivitäten abhängig machen. Arbeitgeber können sich nicht gegen Gewerkschaftsarbeiter wehren, die Beschwerden gegen sie erheben, und sie können auch keine Arbeitnehmer wegen seiner Gewerkschaftsaktivitäten diskriminieren.

Das Versäumnis, sichere Arbeitsbedingungen aufrechtzuerhalten, ist ebenfalls eine unlautere Arbeitspraxis. Das National Labour Relations Board kann regulatorische Konsequenzen haben, wenn Sie seine regulatorischen Verpflichtungen nicht einhalten.

Empfohlen
  • Geschäftsbesprechungen: So reduzieren Sie die Arbeitskosten während einer Rezession

    So reduzieren Sie die Arbeitskosten während einer Rezession

    Das Letzte, was eine Angestellte hören möchte, ist die Nachricht ihres Arbeitgebers, wie sich eine Rezession auf das Geschäft auswirkt, und Maßnahmen, die das Unternehmen ergreifen muss, um eine Schließung zu vermeiden. Die Arbeitskosten können einen großen Teil des Budgets einer Organisation in Anspruch nehmen. Daher
  • Geschäftsbesprechungen: Strategien für eine effektive Kommunikation

    Strategien für eine effektive Kommunikation

    Sie kommunizieren ständig, wenn Sie ein kleines Unternehmen besitzen. Von der Vermittlung Ihrer Vision für Ihr Unternehmen bis zur Erstellung effektiver Marketingbotschaften ist eine Ihrer Hauptaufgaben die eines professionellen Kommunikators. Wenn Sie sich verpflichten, effektiv zu kommunizieren, werden Sie feststellen, dass gute Absichten nicht unbedingt eine klare Kommunikation bewirken.
  • Geschäftsbesprechungen: Die Namen von mindestens vier Schlüsselformatierungsregeln, die beim Erstellen eines Geschäftsbriefs zu beachten sind

    Die Namen von mindestens vier Schlüsselformatierungsregeln, die beim Erstellen eines Geschäftsbriefs zu beachten sind

    Ein Geschäftsbrief wird anders formatiert als wenn Sie einen persönlichen Brief schreiben würden. Der Geschäftsbrief sollte gut geschrieben sein, aber es ist ebenso wichtig zu wissen, wie er richtig formatiert wird. Der Geschäftsbrief hat das Ziel, Ihr Publikum zu informieren oder zu überzeugen, und Sie sollten eine pompöse und aufgeblasene Sprache vermeiden. Der B
  • Geschäftsbesprechungen: Top Telemarketing-Techniken

    Top Telemarketing-Techniken

    Telemarketing kann ein schwieriger Verkaufsweg sein, da der Verkäufer den Kunden nicht sehen kann und auf die Gesichtsausdrücke und die Körpersprache des Kunden reagieren kann. Im Jahr 2008 waren laut dem Amt für Arbeitsstatistik 341.600 Telemarketer im Einsatz. Aufgrund des starken Wettbewerbs und des herausfordernden Verkaufsumfelds hilft es, die wichtigsten Telemarketing-Techniken zu verstehen. Sk
  • Geschäftsbesprechungen: Verspätung & Geschäftsetikette

    Verspätung & Geschäftsetikette

    Sie denken vielleicht, es sei nicht wichtig, ein paar Minuten zu spät zur Arbeit zu kommen, aber diese Denkweise könnte Sie entlassen. Verspätung verstößt gegen die gängigen Gepflogenheiten in der amerikanischen Geschäftsetikette und vermittelt den Eindruck, dass Ihre Arbeit für Sie nicht von größter Bedeutung ist. Präventi
  • Geschäftsbesprechungen: Online-Schreibprogramme

    Online-Schreibprogramme

    Wenn Sie an Ihrem Computer sitzen und eine E-Mail-Nachricht verfassen, nehmen Sie an einer Schreibaktivität teil. Unabhängig von der Karriere, die Sie wählen, kann das Schreiben ein schwieriger Teil Ihres Lebens sein. In fast allen Jobs benötigen Sie die Fähigkeit, effektiv zu kommunizieren. Das Aufkommen des Internets hat viele Türen zum Lernen geöffnet. Durch
  • Geschäftsbesprechungen: Tipps zu Geschäftstreffen

    Tipps zu Geschäftstreffen

    Ineffiziente geschäftliche Besprechungen verschwenden Zeit und können sogar zu mehr Kommunikationsproblemen führen, als sie lösen. Halten Sie Ihre Meetings kurz und auf den Punkt und verwenden Sie eine Agenda, um alle auf dem Laufenden zu halten. Bevor Sie ein Meeting einberufen, haben Sie ein klares Verständnis für Ihr Ziel, ob es darum geht, Meinungen zu einem möglichen Projekt einzuholen oder Informationen gleichzeitig an das gesamte Unternehmen zu verbreiten. Verme
  • Geschäftsbesprechungen: So wechseln Sie YouTube in ein anderes Land

    So wechseln Sie YouTube in ein anderes Land

    Google bietet seinen YouTube-Dienst in vielen Ländern an und richtet sich an einheimische Zuschauer. Sie können jederzeit zu diesen alternativen, länderspezifischen Versionen wechseln, um fremde Sammlungen anzuzeigen und Videos in anderen Sprachen zu suchen. Obwohl YouTube zahlreiche länderspezifische Versionen des Services anbietet, sind nicht alle Länder enthalten. Den
  • Geschäftsbesprechungen: Statisch beim Sprechen über ein Bluetooth-Headset

    Statisch beim Sprechen über ein Bluetooth-Headset

    Es ist frustrierend, wenn ein Headset nicht ordnungsgemäß funktioniert und vor allem, wenn es während eines wichtigen Geschäftsgesprächs geschieht. Wenn Sie beim Bluetooth-Headset Ihres Unternehmens statisch hören, kann dies eine Reihe von Ursachen haben. Bluetooth hat eine Reichweite von ungefähr 30 Fuß und der Versuch, Ihr Headset am äußeren Rand des Übertragungsbereichs zu verwenden, ist eine der häufigsten Ursachen für statische Störungen. Umweltstörun