Taktische Marketing-Tools

Taktische Marketing-Tools sind die Aktivitäten, mit denen Sie Ihren Marketingplan ausführen, um Ihre Ziele zu erreichen. Wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung entwickeln oder erstellen, entwerfen Sie es für bestimmte Personen, die es wahrscheinlich benötigen und verwenden, und entwickeln dann Methoden, um sie darüber zu informieren und sie zu liefern. Das ist Marketing. Sie entwickeln Taktiken basierend auf Ihren Strategien oder Methoden, die Sie verwenden. Verwenden Sie Taktiken für jeden Ihrer Marketing-Ps: Produkt, Preis, Ort und Promotion. Durchsuchen Sie Ihre Kunden, um die effektivsten zu verwendenden Taktiken zu ermitteln.

Produkttaktik

Ihr Produkt ist der Service oder das Produkt, das Sie entwickeln und entwerfen. Taktische Marketing-Tools für Produkte umfassen das Hinzufügen von Produktfunktionen, z. B. die automatische Abschaltung einer elektrischen Heizung, wenn diese umkippt. Das Angebot von Produktpaketen ist eine weitere Taktik. Ein Beispiel ist die Bündelung oder Einbeziehung kostenloser Software oder Batterien mit Ihrem Produkt oder eine in Ihren Webdesign-Services enthaltene Virenprüfung. Eine Garantie ist eine andere Taktik. Es ist auch eine Taktik, wie Sie Ihr Produkt so verpacken, dass es Ihre Kunden anspricht. Wenn Sie beispielsweise auf Endkunden ausgerichtet sind, möchten Sie, dass Ihre Verpackung Luxus oder Exklusivität widerspiegelt.

Preis Taktiken

Die Preisgestaltungstaktik ist wichtig, da nur diese Marketingkomponente Einnahmen für Sie generiert - alle anderen Komponenten sind Ausgaben. Es ist auch das Schwierigste. Beispiele für Preistaktiken umfassen psychologische Preise, z. B. die Preisbildung für Ihr Produkt bei 99, 99 US-Dollar anstelle von 100 US-Dollar. Andere Taktiken umfassen das Treffen eines Konkurrentenpreises oder das Einschließen der Versandkosten. Sie können auch Taktiken anwenden, die auf geografischen Regionen basieren und die Preise in einem Bereich höher als in einem anderen Bereich festlegen. Das Festlegen attraktiver Zahlungsbedingungen und der Einführungspreis für ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung sind weitere Beispiele.

Taktiken platzieren

Wo und wie Sie Ihr Produkt vertreiben oder Ihren Service anbieten, ist Ihr "Platz" in Ihrem Marketingplan. Wenn Sie über ein Einzelhandelsgeschäft verfügen, ist dies Ihr Vertriebsort. Sie können jedoch auch Taktiken wie Online-Verkäufe oder die Annahme von benutzerdefinierten Bestellungen einschließen. Andere Beispiele sind die Einrichtung von Mall-Kiosken oder Standständen auf Festivals und Märkten. Die Verwendung von mobilen Anbietern und In-Home-Partys oder -Events ist ebenfalls eine Taktik. Abhängig von Ihrem Unternehmen kann es sinnvoll sein, Wiederverkäufer zu verwenden, um Ihr Produkt unter einem anderen Namen als Vertriebsstrategie zu vermarkten, insbesondere wenn es bereits einen großen Kundenstamm gibt.

Werbetaktik

Werbetaktiken sind Werkzeuge, die Sie in Ihren Werbe-, PR- und Verkaufsstrategien einsetzen, um über Ihre Produkte und Dienstleistungen zu kommunizieren und die Menschen dazu zu bewegen, sie zu kaufen. Beispiele für Werbetaktiken sind Print-, Online-, Fernseh- und Radioanzeigen. Ein Open House zu veranstalten, eine Pressemitteilung herauszugeben, mit der ein neues oder verbessertes Produkt vorgestellt wird, und eine Mediendemonstration zu zeigen, sind Beispiele für PR-Maßnahmen. Zu erwägende Verkaufsförderungstaktiken sind die Einführung von Treueprogrammen, Rabatten und das Angebot von Produktmustern.

Empfohlen
  • Finanzen: So erhalten Sie eine ARC-akkreditierte Nummer

    So erhalten Sie eine ARC-akkreditierte Nummer

    Eine ARC-Nummer wird von der Airlines Reporting Company ausgegeben. ARC erhält die Nummer tatsächlich vom International Airlines Travel Network, einem Branchenverband der Reisebranche. Ein Reisebüro benötigt eine ARC-Nummer, um Tickets direkt bei den Fluggesellschaften buchen zu können. Diese Nummer steht nur Personen zur Verfügung, die über eine ARC-Zulassung verfügen. ARC Ti
  • Finanzen: Welche Genehmigungen brauche ich, um eine Boutique zu eröffnen?

    Welche Genehmigungen brauche ich, um eine Boutique zu eröffnen?

    Wenn Sie eine Boutique eröffnen, variieren Ihre Genehmigungsanforderungen von Bundesstaat zu Bundesstaat und von Stadt zu Stadt. Sie benötigen einige Genehmigungen für den legalen Betrieb Ihres Unternehmens, z. B. eine Unternehmenslizenz - obwohl nicht alle Städte oder Landkreise eine solche benötigen - und Sie müssen sich registrieren, um Umsatzsteuer zu erheben. Sie
  • Finanzen: Steuervorteile für die Entlassung

    Steuervorteile für die Entlassung

    Wenn Sie kürzlich entlassen wurden, haben Sie möglicherweise Anspruch auf eine Reihe von Vorteilen im Steuerkennzeichen. Ihr niedrigeres Einkommen kann Sie beispielsweise für eine niedrigere Steuerklasse qualifizieren, als Sie dies normalerweise tun würden, Sie können möglicherweise Härtefallbestimmungen in Anspruch nehmen, die Sie von bestimmten Steuerstrafen für das Abhören von Vorsorgekonten befreien, oder Sie können abziehen Ausgaben für die Arbeitssuche und bestimmte Bildungskosten. Kosten fü
  • Finanzen: So melden Sie Materialverluste auf einer Gewinn- und Verlustrechnung

    So melden Sie Materialverluste auf einer Gewinn- und Verlustrechnung

    Unternehmen verwenden Gewinn- und Verlustrechnungen, um den Endbenutzern ihre Leistung bei der Durchführung ihrer Vorgänge über einen bestimmten Zeitraum zu kommunizieren. Diese Leistung wird anhand des Jahresüberschusses gemessen. Hierbei handelt es sich um die sich insgesamt ergebende Änderung der Finanzbestände des Unternehmens, die sich aus der laufenden Geschäftstätigkeit ergibt. Das Ne
  • Finanzen: Was Sie benötigen, um ein Geschäftskonto zu eröffnen

    Was Sie benötigen, um ein Geschäftskonto zu eröffnen

    Die Eröffnung eines Geschäftskontos ist eine Voraussetzung für Kapitalgesellschaften und Gesellschaften mit beschränkter Haftung, die das persönliche Vermögen des Inhabers vom Geld des Unternehmens trennen müssen. Es ist eine gute Idee für andere Unternehmen, ein Bankkonto zu eröffnen, um die Steueranmeldung zu erleichtern. Unterne
  • Finanzen: So lesen Sie eine Versicherungseinstellung über den Verlust

    So lesen Sie eine Versicherungseinstellung über den Verlust

    In der Sachversicherungsbranche ist eine Verlustrechnung gleichbedeutend mit einem Verlustnachweis. Unabhängig davon, ob Ihr Versicherer ihn unter dem einen oder anderen Namen anruft, das Dokument wird von der Schadensregulierungsbehörde Ihres Versicherers so aufbereitet, dass Ihre beschädigten Waren nach einer Katastrophe, die Ihr Unternehmen oder Ihr Zuhause betrifft, ersetzt oder repariert werden müssen. Ma
  • Finanzen: Steuerliche Konsequenzen für die Umwandlung in ein Mietobjektgeschäft

    Steuerliche Konsequenzen für die Umwandlung in ein Mietobjektgeschäft

    Sie können Kleinunternehmer werden, indem Sie Ihr Eigentum in ein Mietobjekt umwandeln. Wenn Sie dies in Erwägung ziehen, machen Sie sich mit den steuerlichen Unterschieden für Gewerbeimmobilien vertraut. Sie werden eine Vielzahl neuer steuerlicher Verpflichtungen als Eigentümer von Mietobjekten vorfinden, und Sie werden viele Vorteile entdecken, die Sie nicht haben, wenn Sie derzeit keine Immobilie vermieten. Le
  • Finanzen: So referenzieren Sie eine CSS-Datei in der JSP

    So referenzieren Sie eine CSS-Datei in der JSP

    JavaServer Pages oder JSP erstellen dynamische Webinhalte. JSP-Java-Scriptlets enthalten Code, der Schleifen und Funktionen ausführt, um die Seite mit Text zu füllen. Dadurch wird jede Seite interaktiv, indem auf Benutzeranforderungen reagiert wird. Alle Java-Elemente, Anweisungen und Aktionen gehören in den Hauptteil des HTML-Dokuments. J
  • Finanzen: Steuerabzüge für anfängliche Franchise-Trainingsgebühren

    Steuerabzüge für anfängliche Franchise-Trainingsgebühren

    Wenn Sie mit dem Kauf eines Franchise-Unternehmens ein neues Unternehmen gründen, können Sie mit dem Internal Revenue Service alle Ihre Startkosten eintreiben. Die Agentur wird Sie jedoch dazu bringen, das meiste davon im Laufe der Zeit zu verbreiten. Ihre anfänglichen Franchise-Schulungsgebühren werden mit allen anderen Franchise-Startkosten kombiniert und müssen in der Regel über 15 Jahre abgeschrieben werden. Zulä