Strategisches Management mit lang- und kurzfristigen Zielen

Die meisten strategischen Pläne sind etwa drei bis fünf Jahre in die Zukunft gerichtet. Vorausplanung von mehr als fünf Jahren kann problematisch sein. Der Druck auf CEOs und Verwaltungsräte, kurzfristige Ergebnisse zu erzielen - insbesondere vierteljährlich - kann jedoch das langfristige strategische Management gefährden, es sei denn, ein strategischer Plan verfügt über kurz- und mittelfristige Benchmarks, die den Fortschritt bestätigen.

Was ist strategische Planung?

Obwohl das Ergebnis der strategischen Planung in der Regel ein spezifisches Dokument ist, ist das Verständnis des Prozesses und der Prozesse, die zu diesem Dokument geführt haben, für die Entwicklung eines erfolgreichen strategischen Plans unerlässlich.

Die strategische Planung beginnt damit, dass die wichtigsten Entscheidungsträger in einer Organisation sich einig sind, zu bestimmen, wo sich das Unternehmen gerade befindet, und zu artikulieren, wo sich das Unternehmen in drei bis fünf Jahren befinden soll. Dies erfordert eine umfassende Analyse von Kunden und Wettbewerb. Aufgrund der Analyse entscheiden die Planer, welche Strategien das heutige Unternehmen am wahrscheinlichsten in die gewünschte Zukunft bringen.

Nachdem der Plan festgelegt wurde, müssen die Details zur Umsetzung dieses Plans erarbeitet werden. Dies ist der Punkt in der strategischen Planung, an dem viele Unternehmen versagen. Der Plan muss seine Verwaltung und Umsetzung umfassen, was wiederum ein angemessenes Ressourcenmanagement und eine entsprechende Finanzierung erfordert. Es ist wichtig, dass der Plan seine Ziele und den Zeitrahmen für die Erreichung klar beschreibt. Ein klares und reichhaltiges Benchmarking behält den Plan im Auge und ermöglicht dem Management, seinen Erfolg zu bewerten und - falls erforderlich - den Plan zu überarbeiten.

Wie weit in die Zukunft?

Wie weit ein strategischer Plan in die Zukunft reicht, hängt von einer Reihe von Variablen ab. Bei größeren Unternehmen, in denen umfangreichere Daten zur Verfügung stehen, ist die langfristige Planung zuverlässiger. Eine Reichweite von bis zu 25 Jahren kann, wenn auch ungewöhnlich lang, effektiv sein. Im Allgemeinen sehen die meisten strategischen Pläne jedoch drei bis fünf Jahre vor.

In einigen Fällen, in denen die Wirtschaft und die jeweilige Branche turbulent sind, ist sogar ein Dreijahresplan möglicherweise nicht praktikabel. In diesen Fällen kann die Erstellung eines 12-Monats-Plans mit eingebauten Richtlinienüberprüfungen alle drei bis sechs Monate der bessere Weg sein.

Das Verhältnis zwischen kurzfristiger und langfristiger Planung

Wenn ein Unternehmen einen Drei- bis Fünf-Jahres-Plan hat, sollte dieser längerfristige Plan Sequenzen von kurzfristigeren Plänen enthalten. Sobald das langfristige Ziel definiert ist, muss das Management die erforderlichen Schritte definieren, um es zu erreichen. Jeder dieser Schritte ist eine Instanz eines kurzfristigen Plans.

Jeder dieser Zwischenschritte hat seine eigenen Ziele, und jedes dieser Ziele sollte durch Benchmark gekennzeichnet werden. Wenn das langfristige Ziel beispielsweise die Sättigung eines bestimmten Marktes mit einem bestimmten Produkt ist und das Unternehmen derzeit eine Marktdurchdringung von etwa 20 Prozent auf diesem Markt hat, könnte es jährliche oder halbjährliche Zielvorgaben geben, wobei die Marktdurchdringung zunimmt. Jeder dieser Zwischenpläne sollte einen oder mehrere Benchmarks enthalten. Für dieses bestimmte Unternehmen könnten die früheren Aufzeichnungen über die Expansion in einem ähnlichen Markt Daten liefern, um zu bestimmen, ob sie im aktuellen Fall im Zeitplan liegen. Im Allgemeinen ist es wahrscheinlich, je besser die Zwischenbewertung des Plans ist, desto besser ist das Ergebnis.

Warnung

  • Ein mögliches Problem für ein öffentliches Unternehmen ist der Druck auf kurzfristige Ergebnisse. Manchmal kann die Konzentration auf kurzfristige Ergebnisse schädlich sein, und der beste langfristige Plan für das Unternehmen erfordert möglicherweise geringe Gewinne oder tatsächliche Verluste in früheren Phasen des Plans. Um einen langfristigen strategischen Plan umsetzen zu können, muss eine Einigung über die Notwendigkeit kurzfristiger Gewinne erzielt werden, und diese Vereinbarung muss den Aktionären so vermittelt werden, dass sie sich einkaufen können.

    1998 warnte Jeff Bezos die Aktionäre seiner neuen Firma Amazon, dass kurzfristiger Gewinn nicht sein Ziel sei. Das Unternehmen war fast 15 Jahre lang in den meisten Gegenden unrentabel. Im Jahr 2018 ist Amazon jedoch weitgehend dank der Strategie von Bezos mit einem Nettoumsatz von 178 Milliarden Dollar im Jahr 2017 sehr profitabel geworden.

Empfohlen
  • Geld: Schritte zum manuellen Abstimmen eines Kontoauszugs

    Schritte zum manuellen Abstimmen eines Kontoauszugs

    Ein Unternehmen muss seine Mittel nachverfolgen, um ein klares Bild der finanziellen Gesundheit zu erhalten. Ein Prozess zur Nachverfolgung des Cashflows ist eine Bankabstimmung. Dieses Verfahren vergleicht den gemeldeten Kontensaldo der Bank mit Ihrem Kontobuch. Aufgrund von Verzögerungen zwischen Einzahlungen und schriftlichen Schecks sowie der tatsächlichen Buchung auf Ihrem Konto kommt es selten vor, dass die Beträge übereinstimmen. Du
  • Geld: So erhalten Sie einen Multi-Property-Zuschuss

    So erhalten Sie einen Multi-Property-Zuschuss

    Der Schlüssel zum Erhalt einer Finanzhilfe ist es, genau zu wissen, was Sie brauchen und warum Sie es benötigen. Bei Multi-Property-Zuschüssen muss der Bedarf für alle betroffenen Immobilien gleich sein. Zum Beispiel möchte eine Gruppe von Geschäftsinhabern in einem Block ihre Ladenfronten verbessern. Jede
  • Geld: Wie wird Gold in US-Dollar pro Gramm bewertet?

    Wie wird Gold in US-Dollar pro Gramm bewertet?

    Gold ist ein Edelmetall mit vielen attraktiven Eigenschaften wie Korrosionsbeständigkeit und elektrischer Leitfähigkeit. Neben der Verwendung von Gold in elektronischen Geräten und zur Herstellung von Schmuck wird in Gold investiert, um die Inflation abzusichern. Die Feinunze ist eine übliche Maßeinheit für Gold. Sie
  • Geld: Voraussetzungen für die Eröffnung eines Geschäftsbankkontos

    Voraussetzungen für die Eröffnung eines Geschäftsbankkontos

    Die Trennung Ihrer geschäftlichen und persönlichen Konten hilft bei der Organisation und Nachverfolgung der Unternehmensfinanzen und entspricht der Empfehlung des Internal Revenue Service, keine Gelder zusammenzulegen. Für die Eröffnung eines Geschäftskontos sind einige Dokumente mehr erforderlich, als für die Eröffnung eines persönlichen Kontos erforderlich sind. Es han
  • Geld: Wie ist Angebot und Nachfrage für das Geschäft relevant?

    Wie ist Angebot und Nachfrage für das Geschäft relevant?

    Angebot und Nachfrage sind das Grundkonzept unserer globalen Wirtschaft. Ein Beleg dafür ist die Geldmengenpolitik jedes Landes. Angebot und Nachfrage bleiben für jedes Unternehmen relevant, vom Eckfriseursalon bis zum Erdölkonzern mit mehreren Milliarden Dollar. Unternehmen, die Waren und Dienstleistungen liefern, bieten eine Seite der Gleichung und eine Einzelperson oder ein anderes Unternehmen die andere Seite - den Konsumismus. L
  • Geld: So öffnen Sie eine Haushaltswaren-Boutique

    So öffnen Sie eine Haushaltswaren-Boutique

    Es ist nicht schwierig, eine Boutique für Haushaltswaren zu eröffnen. Studieren Sie zunächst das Dekor, das Layout und die Produkte anderer Boutiquen für Haushaltswaren in Ihrer Stadt. Informieren Sie sich darüber, wie die Besitzer der Boutique ihre Produkte präsentieren, wie Sie möchten, dass die Benutzer Ihre Produkte bei sich zu Hause visualisieren. Sie b
  • Geld: Wie man Geld in einer Bilanz sammelt

    Wie man Geld in einer Bilanz sammelt

    Die Erhöhung des in Ihrer Bilanz ausgewiesenen Geldbetrags ist ein gutes Zeichen dafür, dass Ihr Unternehmen profitabel ist. Wenn sich jemand auf die Beschaffung von Geld in der Bilanz bezieht, bedeutet dies normalerweise eine Erhöhung des Eigenkapitals des Inhabers. Ein höheres Eigenkapital erhöht das Gesamtvermögen eines Unternehmens. Die
  • Geld: So legen Sie eine SIM-Karte in ein LG Vu ein

    So legen Sie eine SIM-Karte in ein LG Vu ein

    Unternehmen mit regelmäßig reisenden Mitarbeitern können ihnen Mobiltelefone zur Verfügung stellen, um sie unterwegs leichter erreichen zu können. Unternehmen, die Mitarbeiter mit Mobiltelefonen versorgen, wie z. B. das LG Vu, müssen möglicherweise die SIM-Karten ändern, damit die Kontodaten den Mitarbeiter widerspiegeln, der das Telefon verwendet. Das LG
  • Geld: Best Practices für Kredit & Sammlungen

    Best Practices für Kredit & Sammlungen

    Gewähren Sie Krediten vorsichtig an Ihre Kunden und sammeln Sie frühere Zahlungen umgehend ein, damit das Geld schneller in Ihr Unternehmen fließt, als es ausfällt. Unabhängig davon, ob Sie an Verbraucher oder Unternehmen verkaufen, die Analyse der Kreditwürdigkeit eines Kunden im Vorfeld könnte Ihnen Zeit und Geld sparen, indem Sie den Einzugsaufwand und die Kosten zu einem späteren Zeitpunkt minimieren oder eliminieren. Zahlun