Strategische Management-Planungsinstrumente

Durch strategisches Management können Unternehmen die Umgebung verstehen, in der sie tätig sind, und Pläne entwickeln, die zu dieser Umgebung passen. Strategische Managementinstrumente ermöglichen es Unternehmen, potenzielle Probleme auf dem Markt zu vermeiden und vorhersagbare Chancen zu nutzen. Strategische Managementplanung erfolgt oft mit analytischen Werkzeugen.

SWOT-Analyse

Die SWOT-Analyse ist ein strategisches Managementinstrument, mit dem die Position Ihres Unternehmens im Markt identifiziert werden kann. SWOT steht für Stärken, Schwächen, Chancen und Bedrohungen. Eine SWOT-Analyse identifiziert alle vier dieser Elemente in Bezug auf Ihr Unternehmen. Sie können also einen strategischen Plan erstellen, der Ihre Stärken und Möglichkeiten nutzt und gleichzeitig Schwächen und Bedrohungen minimiert.

Lückenanalyse

Eine Lückenanalyse überwacht Ihren Fortschritt in Richtung auf strategische Ziele. Beginnen Sie mit der Ermittlung Ihrer aktuellen Situation und der Quantifizierung. Wenn Sie beispielsweise Ihre aktuelle finanzielle Situation erfahren möchten, können Sie Ihren Jahresverdienst betrachten. Legen Sie als Nächstes ein Ziel fest und messen Sie den Unterschied zwischen Ihrem Ziel und Ihrer aktuellen Position. Wenn Sie das Ziel verfolgen, die Einnahmen auf 150.000 USD pro Jahr zu steigern und Ihre aktuellen Einnahmen bei 100.000 USD pro Jahr liegen, haben Sie eine Lücke von 50.000 USD.

PEST-Analyse

Eine PEST-Analyse bewertet das politische, wirtschaftliche, soziale und technologische Umfeld, in dem Ihr Unternehmen funktioniert. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie einen ausländischen Markt betreten möchten. Um eine PEST-Analyse durchzuführen, listen Sie die Faktoren auf, die Ihr Unternehmen in diesen Kategorien beeinflussen. Politische Faktoren sind Gesetze, die Unternehmen regeln, wie Tarife, Steuergesetze und Arbeitsgesetze. Zu den wirtschaftlichen Faktoren zählen das Wirtschaftswachstum, die Zinssätze und die Inflation. Zu den sozialen Faktoren zählen demographische Faktoren wie Bevölkerungswachstum und Altersverteilung. Technologische Faktoren betreffen den Stand der Technik und die Geschwindigkeit des technologischen Wandels.

Fünf-Kräfte-Analyse

Die Fünf-Kraft-Analyse bewertet die Marktposition Ihres Unternehmens. Die fünf Kräfte, die es in Betracht zieht, sind die Verhandlungsmacht der Zulieferer, die Verhandlungsmacht der Kunden, die Bedrohung durch Neueinsteiger, die Bedrohung durch Substitute und der Konkurrenzwettbewerb in der Branche. Verhandlungsmacht von Lieferanten ist der Grad, in dem Lieferanten mit Ihnen verhandeln können, ebenso wie die Verhandlungsmacht von Kunden der Grad ist, zu dem Kunden mit Ihnen verhandeln können. Die Bedrohung durch Neueinsteiger ist die Wahrscheinlichkeit, dass neue Wettbewerber auf den Markt kommen. Die Gefahr von Ersatzprodukten besteht in der Möglichkeit, dass neue Produkte Ihre Produkte ersetzen, z. B. MP3-Dateien, die CDs ersetzen. Die Konkurrenzkonkurrenz in der Branche bezieht sich darauf, wie wettbewerbsfähige Unternehmen auf dem Markt sind.

Empfohlen
  • Buchhaltung: Revenue Audit-Verfahren

    Revenue Audit-Verfahren

    Die meisten großen und kleinen Unternehmen werden zu einem bestimmten Zeitpunkt einer Prüfung unterzogen. Wirtschaftsprüfer können sich auf einen oder mehrere Bereiche konzentrieren, z. B. Abschluss, Compliance, Steuerinformationen oder Geschäftsvorgänge. Ihre Aufgabe besteht im Wesentlichen darin, einen vorhandenen Bericht, ein System oder eine Entität zu untersuchen. Bei e
  • Buchhaltung: So reduzieren Sie die Geschäftskosten

    So reduzieren Sie die Geschäftskosten

    Wenn Sie Ihre Gewinnspanne erhöhen möchten, ist es sinnvoll, die Geschäftskosten zu senken. Sie machen sich vielleicht Sorgen, dass dies die Qualität Ihrer Produkte oder Dienstleistungen beeinträchtigen könnte, aber Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass Sie mehr ausgeben, als Sie sollten. Es g
  • Buchhaltung: So entfernen Sie ein Unternehmen aus einem LinkedIn-Profil

    So entfernen Sie ein Unternehmen aus einem LinkedIn-Profil

    In Ihrem LinkedIn-Profil finden Sie einen Erfahrungsbereich, in dem alle von Ihnen hinzugefügten Unternehmen sowie die Positionen aufgeführt sind, die Sie jeweils innehatten. Möglicherweise möchten Sie ein Unternehmen entfernen, wenn in einem zugeordneten Positionseintrag ein Fehler vorliegt oder Sie nur Ihre Erfahrungen bei bestimmten Unternehmen hervorheben möchten. Wen
  • Buchhaltung: So drucken Sie ein geschütztes Excel 2007-Arbeitsblatt

    So drucken Sie ein geschütztes Excel 2007-Arbeitsblatt

    Bevor Ihre Angestellten überhaupt ihre Computerdateien erhalten, müssen sie wahrscheinlich mehrere Sicherheitsebenen durchlaufen. Dazu gehören das Badging in ihren Büros und die Eingabe von Kennwörtern, um die Computerkonten zu entsperren. Microsoft Excel 2007 bietet eine zusätzliche Sicherheitsebene, da Sie Ihre Arbeitsblätter und Tabellenkalkulationen schützen können. Durch d
  • Buchhaltung: So fordern Sie ein Akkreditiv von Ihrem Gläubiger an

    So fordern Sie ein Akkreditiv von Ihrem Gläubiger an

    Ein Akkreditiv schützt beide Parteien bei einer Transaktion und wird häufig im Außenhandel verwendet. Der ausstellende Gläubiger garantiert die Zahlung in Ihrem Namen, sobald die im Brief angegebenen Transaktionsbedingungen erfüllt sind. Wenn Sie beispielsweise Waren von einem ausländischen Verkäufer kaufen, erhalten Sie ein Akkreditiv, das vom ausstellenden Gläubiger an die Bank des Verkäufers gesendet wird. Sobald
  • Buchhaltung: Top-Unternehmen für Cashflow

    Top-Unternehmen für Cashflow

    Der Cashflow ist die Differenz zwischen den Mittelzuflüssen, die Verkaufserlöse enthalten, und den Mittelabflüssen, die Gehälter und Zinszahlungen enthalten. Der Cashflow ist ein echter Maßstab für die finanzielle Leistung eines Unternehmens, da nicht zahlungswirksame Transaktionen ausgeschlossen sind, die Teil der Berechnung des Nettoeinkommens sind. Char
  • Buchhaltung: Gehaltsabrechnung

    Gehaltsabrechnung

    Die Arbeitgeber sind letztlich dafür verantwortlich, dass die Mitarbeiter korrekt und pünktlich bezahlt werden. Um dieses Ziel zu erreichen, stellt der Arbeitgeber einen Personalstab ein, zu dem ein oder mehrere Angestellte gehören. Indeed.com berichtet, dass das durchschnittliche Gehalt eines Angestellten im Juli 2010 $ 34.00
  • Buchhaltung: So verhindern Sie, dass Google Mail sich anmeldet

    So verhindern Sie, dass Google Mail sich anmeldet

    Sie können die automatische Anmeldung von Google Mail an Ihrem Arbeitsplatz für kleine Unternehmen auf zwei Arten verhindern: über Ihre Google Mail-Kontoseite oder die Symbolleiste Ihres Internetbrowsers. Beide Methoden führen zum gleichen Ergebnis. Die Deaktivierung aller automatischen Anmeldeoptionen über Ihre Google-Kontoseite ist jedoch ideal, da sie umfassend ist. Dur
  • Buchhaltung: Was ist der Zweck von Kapitalflussrechnungen und warum sind sie nach GAAP erforderlich?

    Was ist der Zweck von Kapitalflussrechnungen und warum sind sie nach GAAP erforderlich?

    Der Gewinn ist entscheidend, da er entscheidet, ob ein kleines Unternehmen langfristig erfolgreich sein wird. Trotzdem ist der Cashflow sogar noch wichtiger, weil ein kleines Unternehmen zwar Gewinne erwirtschaften kann, gleichzeitig aber auch ohne Geld sein kann. Aus diesem Grund ist es eines der wichtigsten Dinge, die ein Kleinunternehmer wissen kann, zu wissen, wie viel Bargeld in das Unternehmen gelangt und wohin es geht