Schritte in der Prozesskalkulation

Die Prozesskostenrechnung ist eine Management-Accounting-Funktion. Unternehmer verwenden diese Funktion, um die Betriebskosten für die Herstellung bestimmter Arten von Waren genau zu berechnen und anzuwenden. Die Prozesskalkulation stellt ein Kalkulationssystem für homogene Waren bereit, die sich in der Regel von einem Artikel zum nächsten unterscheiden. In der Papier-, Erdöl-, Chemie-, Textil-, Bauholz- und Lebensmittelindustrie wird üblicherweise die Prozesskostenrechnung verwendet. Die Methode des gewichteten Durchschnitts ist das in der Praxis am häufigsten verwendete Prozesskalkulationssystem. Diese Methode umfasst einige grundlegende Schritte bei der Kalkulation von Produkten.

Fluss von Einheiten

Die Prozesskostenermittlung beruht auf einem sehr unterschiedlichen Fluss von Einheiten durch das Produktionssystem des Unternehmens. Homogene Güter durchlaufen in der Regel mehrere Produktionsprozesse. Jeder Prozess hat einen bestimmten Betrag an Kosten, der mit der Herstellung von Produkten verbunden ist. Die Kosten können direktes Material, Fertigungsaufwand und Fertigungsgemeinkosten umfassen. Diese Positionen stellen die direkten Kosten dar, die mit der spezifischen Warenproduktion verbunden sind. Hersteller können unterschiedliche Arten von Prozessen verwenden, wenn sie Waren herstellen. In der Weinindustrie können Produktionsverfahren Ernten, Zerdrücken und Pressen von Trauben, Gärung, Reifung, Abfüllung, Etikettierung und Versand sein.

Berechnen Sie äquivalente Einheiten

Entsprechende Einheiten stehen für die Anzahl der Elemente, die in jeder Phase des Produktionssystems fertiggestellt wurden. Bei der Prozesskostenrechnung werden äquivalente Einheiten als Messstab verwendet, da einige Einheiten am Ende eines Abrechnungszeitraums unvollständig sein werden. Unvollständige Einheiten werden basierend auf dem Fertigstellungsgrad berechnet. Beispielsweise werden Waren, die vier von fünf Produktionsprozessen durchlaufen haben, gleichwertige Einheiten darstellen, die zu 80 Prozent fertiggestellt sind.

Unvollendete äquivalente Einheiten in Prozesskalkulationssystemen stehen für Work-in-Process. Unternehmen berichten, dass die internen Finanzberichte und ihre endgültige Bilanz in Arbeit sind. Die Bilanz stellt eine offizielle Zahl für äquivalente Einheiten dar.

Stückkosten berechnen

Die Berechnung der Einzelstückkosten in der Prozesskalkulation ist im Vergleich zu anderen Kostenrechnungsmethoden relativ einfach. Die Basiskostenberechnung besteht aus work-in-process zuzüglich der für den Monat angefallenen Kosten, geteilt durch die Summe der entsprechenden Einheiten. Unternehmen unterteilen die Produktionskosten häufig in direkte Materialkosten und Umwandlungskosten. Die Umstellungskosten umfassen den direkten Arbeits- und Fertigungsaufwand für jeden Produktionsprozess. Die Ware in Arbeit entspricht den unvollständigen äquivalenten Einheiten des Vormonats. Nur zu 100 Prozent vollständige äquivalente Einheiten erhalten die vollen Prozesskosten.

Kostenanalyse

Die letzte Stufe der Prozesskalkulation ist die Analyse der Gesamtkosten des Prozesskalkulationssystems. Unternehmen überprüfen häufig jeden Produktionsprozess, um sicherzustellen, dass alle Kosten oder die entsprechenden Einheiten den entsprechenden Einheiten ordnungsgemäß zugeordnet werden. Diese Analyse beinhaltet eine Überprüfung des Work-in-Process-Kontos, das die Anfangsbestände zum Abrechnungszeitraum darstellt. Die Anzahl der verarbeiteten Einheiten und die damit verbundenen Kosten sind ebenfalls in diesem Prozess enthalten. Dies stellt sicher, dass in jedem Produktionsprozess keine Restkosten verbleiben.

Empfohlen
  • Humanressourcen: OSHAs Slip, Trip & Fall

    OSHAs Slip, Trip & Fall

    Ausrutschen, Stolpern und Stürzen am Arbeitsplatz können zu Verletzungen der Mitarbeiter, Produktivitätsverlust und potenziellen Klagen führen. Kleine Unternehmen, die in Umgebungen tätig sind, die zu solchen Unfällen beitragen können, müssen Vorsichtsmaßnahmen treffen, um Verletzungen am Arbeitsplatz zu vermeiden. Die US-
  • Humanressourcen: Steuerliche Erwägungen für selbstständige Schriftsteller

    Steuerliche Erwägungen für selbstständige Schriftsteller

    Freiberufliches Schreiben kann eine attraktive Alternative zum Arbeiten in einer Büroumgebung oder einer anderen normalen Beschäftigungssituation sein - Sie können Ihre eigenen Stunden einstellen und solange Sie über einen Internetzugang verfügen, können Sie von überall aus arbeiten. Für Selbständige arbeiten die Steuern jedoch etwas anders als für Lohnempfänger, die in einem etablierten Unternehmen arbeiten. Zurückhal
  • Humanressourcen: So bieten Sie ein Abfindungspaket an

    So bieten Sie ein Abfindungspaket an

    Bei der Kündigung eines Arbeitnehmers bietet ein umsichtiger Arbeitgeber häufig ein Abfindungspaket an, das finanzielle Bedingungen enthält. Der Beendigungsprozess kann Verhandlungen beinhalten, ähnlich wie der Einstellungsprozess. Wenn Sie einem gekündigten Mitarbeiter ein Abfindungspaket anbieten, kann der Mitarbeiter das Paket mit einigen Verhandlungen verhandeln. Err
  • Humanressourcen: So speichern Sie ein Passwort in Google Chrome erneut

    So speichern Sie ein Passwort in Google Chrome erneut

    Google Chrome verfügt über eine Funktion zum Speichern von Kennwörtern, um Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort zu speichern. Dies kann viel Zeit sparen, insbesondere wenn Sie sich häufig zu geschäftlichen Zwecken bei Online-Konten anmelden müssen. Wenn Sie eine Website besuchen, für die Chrome das Kennwort gespeichert hat, können Sie sich anmelden, ohne sich die Details selbst merken oder ausfüllen zu müssen. Wenn Sie
  • Humanressourcen: So drucken Sie die Postergröße mit Microsoft Office

    So drucken Sie die Postergröße mit Microsoft Office

    Ein Abzug in Postergröße kann leicht aus der Ferne gelesen werden und ist somit eine wirksame Stütze für geschäftliche Präsentationen. Wenn Sie das Poster mit Microsoft Office erstellen möchten, haben Sie zwei Möglichkeiten, Ihr Dokument auf diese Größe zu konfigurieren. Wenn Sie bereits Grafiken haben, die in einem kleineren Maßstab entworfen wurden oder die Datei zur Erzeugung mehrerer Zeichen in verschiedenen Größen verwenden, verlassen Sie sich auf den Druckerdialog, um die Datei auf die Größe eines Posters zu skalieren. Andernfalls k
  • Humanressourcen: Überbezahlte Löhne zurückbekommen

    Überbezahlte Löhne zurückbekommen

    Ob es sich dabei um Schreibfehler handelt, um ein Problem mit der Buchhaltungssoftware oder einfach nur um einen Fehler, es ist möglich, eine Angestellte für ihren Lohn zu bezahlen. In diesem Fall hat der Arbeitgeber ein kurzes Fenster, um die überbezahlten Löhne zurückzuzahlen. Wenn zu viel Zeit vergeht oder bestimmte Schritte nicht befolgt werden, kann ein Arbeitgeber nicht gesetzlich zurückgezahlt werden. Es i
  • Humanressourcen: Hilfe bei der Büroorganisation

    Hilfe bei der Büroorganisation

    Kleinunternehmer haben viel zu jonglieren. Papierkram, elektronische Dokumente, Ausrüstung, Büromaterial und Post können sich in einem Arbeitsbereich zerstreuen. Unternehmer können dem entgegenwirken, indem sie das Büro auf eine funktionale Art und Weise organisieren, die für ihren Arbeitsstil sinnvoll ist. Brin
  • Humanressourcen: Professionelles Grafikdesign auf einem iPad

    Professionelles Grafikdesign auf einem iPad

    Manchmal schlägt die Inspiration zu ungünstigen Zeiten ein, aber mit einem reisefreundlichen Gerät wie dem iPad können Sie kreative Blitze in einer Flasche einfangen oder an langfristigen Projekten direkt von Ihrem Tablet aus arbeiten. Geben Sie "Grafikdesign" in die App Store-Suchleiste auf Ihrem iPad ein, und Sie werden keinen Mangel an Anwendungen haben, die Sie lesen können. Sic
  • Humanressourcen: So führen Sie eine Produktprüfung in einem Blog durch

    So führen Sie eine Produktprüfung in einem Blog durch

    Ein Produkt-Review-Blog kann eine hervorragende Möglichkeit sein, online zusätzliches Geld zu verdienen. Wenn Sie Ihr Blog an ein Partnerprogramm binden, können Sie von Ihrem Blog Links zu Händlern erstellen, die die von Ihnen überprüften Produkte verkaufen. Wenn ein Leser auf einen Link klickt und das Produkt kauft, erhalten Sie eine Provision. Es k