Schritte zur Durchführung des LBO-Bewertungsmodells

Ein Leverage-Buy-Out tritt ein, wenn ein Unternehmen durch Fremdkapital ein anderes erwirbt. Die Mittel können durch Darlehen oder Anleihen aufgenommen werden. Bevor der Buyout-Prozess beginnt, muss Ihr Unternehmen ein Modell entwickeln, um den Wert Ihres Zielunternehmens abzuschätzen, damit Sie wissen, wie viel Sie während der Verhandlungen anbieten können.

Einrichten Ihrer Tabelle

Verwenden Sie Excel, OpenOffice oder ein anderes Tabellenkalkulationsprogramm Ihrer Wahl, um das Bewertungsmodell zu erstellen. Sie müssen die manuelle Berechnung von Formeln auswählen. Andernfalls berechnet Ihre Tabelle den Zirkelbezug auf den Zinssatz nicht korrekt. Wählen Sie dazu in Microsoft Excel "Optionen" aus der oberen Menüleiste, gefolgt von "Formeln", "Berechnungsoptionen" und "Manuelle Berechnung".

Die Modelle erstellen

Erstellen Sie ein Modell der Gewinn- und Verlustrechnung der Zielgesellschaft bis zur Zeile Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA). Verwenden Sie mindestens drei Jahre Informationen, vorzugsweise jedoch fünf oder mehr, um langfristige Trends zu ermitteln. Führen Sie dasselbe aus, um eine Bilanz in dem Abschnitt unterhalb Ihres Erfolgsmodell zu erstellen. Richten Sie die Kapitalflussrechnung ein, beginnend mit der EBITDA-Zeile. Ziehen Sie den Anstieg der Vermögenskonten während des Jahres ab und addieren Sie die Abnahme der Verbindlichkeiten, um den Free Cashflow des Unternehmens für das Jahr zu ermitteln. Sie werden diese Zelle im nächsten Schritt mit Ihrem Schuldenplan verknüpfen.

Zeitplan des Schuldendienstes

Verwenden Sie einen anderen Abschnitt der Kalkulationstabelle, um einen Zeitplan für Schuldendienstzahlungen zu erstellen. Beginnen Sie mit dem Anfangssaldo aller in der Bilanz aufgeführten Schuldenkonten. Verknüpfen Sie die nächste Zelle mit dem freien Cashflow aus Ihrer Kapitalflussrechnung. Dies ist der Restbetrag der Schuld, nachdem die Anzahlung mit freiem Geld ausgeführt wurde. Multiplizieren Sie den Anfangssaldo mit dem Zinssatz der Schuld, um den jährlichen Zinsaufwand zu ermitteln, und verknüpfen Sie den Zinsaufwand anschließend wieder mit der Kapitalflussrechnung. Dadurch wird der Betrag der am Jahresende verfügbaren freien Barmittel angepasst, wenn sich der Zinssatz ändert.

Wert beenden

Entscheiden Sie sich für einen akzeptablen Exit-Wert, bevor Sie den Deal abschließen. Ihr Exit-Wert basiert normalerweise auf einem Vielfachen des EBITDA des Unternehmens im fünften oder späteren Jahr. Dies gibt Ihnen Zeit, um den Gewinn des Unternehmens zu steigern, bevor Sie Ihr Eigenkapital auszahlen und zu einer anderen Akquisition übergehen. Berechnen Sie die jährliche Rendite mit der XIRR-Funktion von Excel. Geben Sie das Kaufdatum, den Kaufpreis, das Exit-Datum und den geschätzten Eigenkapitalwert beim Exit in dieselbe Zeile Ihrer Tabelle ein. Wechseln Sie in eine andere Zelle, geben Sie "XIRR (, ") ein, und markieren Sie dann die Zeile mit Ihren Daten. Geben Sie ")" ein und drücken Sie "Enter", um das Ergebnis zu erhalten. Die Rendite muss höher sein als die anderen Anlagemöglichkeiten des Unternehmens, damit sich der Buyout-Deal lohnt.

Überlegungen

Die Genauigkeit Ihres Bewertungsmodells hängt von der Qualität der Annahmen ab. Die Konditionen des Deals können sich schnell von profitabel zu unannehmbar ändern, wenn eine oder zwei Annahmen sich als falsch herausstellen. Wenn dies der Fall ist, stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie das Geschäft zu weit gehoben haben und Sie müssen dem ursprünglichen Unternehmen Geld abnehmen, um Ihre Verluste zu decken. Die meisten Bewertungsmodelle sind auch begrenzt, da sie nur Finanzinformationen berücksichtigen, nicht das Markenbewusstsein, das intellektuelle Kapital der Belegschaft, die technologische Forschung in der Pipeline und andere Faktoren, die dem Unternehmen einen Mehrwert bringen.

Empfohlen
  • ein Geschäft führen: So stoppen Sie die Neuerfindung des Inventars

    So stoppen Sie die Neuerfindung des Inventars

    Einige Unternehmen und Manager versuchen ständig, das Rad neu zu erfinden, indem sie Inventurverfahren neu erfinden. Es ist zwar richtig, dass Sie durch eine bessere Kontrolle Ihres Inventars die Effizienz und den Cashflow erhöhen können, aber Sie müssen das Baby nicht jedes Mal mit dem Badewasser wegwerfen, wenn Sie Ihre Inventarprobleme beheben. St
  • ein Geschäft führen: Warum eine staatliche Marke?

    Warum eine staatliche Marke?

    In jedem Bundesland gibt es Gesetze, die Markenzeichen regeln. Dazu gehört auch, wie Sie Ihre Marke in Ihrem Bundesstaat registrieren lassen, um sie optimal zu schützen. Obwohl in den Bundesländern Unterschiede im Markenrecht bestehen, hat fast jeder Bundesstaat eine Version des Model State Trademark Bill verabschiedet, das als Grundlage für die Angleichung der staatlichen Markenrechte an das Bundesmarkengesetz entwickelt wurde. Fü
  • ein Geschäft führen: Retail Inventory Method Vs.  Spezifische Identifikationsmethode

    Retail Inventory Method Vs. Spezifische Identifikationsmethode

    Einzelhandelsunternehmen leben und sterben aufgrund ihres Bruttogewinns - Verkaufserlöse abzüglich der Kosten der verkauften Waren. Die Möglichkeit, den Großhandelspreis von Inventargegenständen aufzuwerten, ermöglicht es einem Unternehmen, neues Inventar zu kaufen und den Geschäftszyklus am Laufen zu halten. Um Ko
  • ein Geschäft führen: So finden Sie vorgescreente Auftragnehmer

    So finden Sie vorgescreente Auftragnehmer

    Viele Heimwerker-, Ausrüstungsreparatur- und Landschaftsbauprojekte gehen über die Fähigkeiten eines Hausbesitzers hinaus. Hausbesitzer sollten es unterlassen, einen nicht lizenzierten Auftragnehmer für ein Projekt zu beauftragen, da die Hausbesitzerpolitik die Arbeit möglicherweise nicht abdeckt. Ein
  • ein Geschäft führen: Was ist negatives ungeplantes Inventar?

    Was ist negatives ungeplantes Inventar?

    Es ist finanziell vorteilhaft für Ihr Unternehmen, genau so viel Inventar zu haben, wie es benötigt. Zu wenig und Sie können Ihre Kunden nicht beliefern; zu viel und Sie haben Geld ausgegeben, das Sie nicht brauchen. In der Buchhaltung und in der Geschäftsplanung bezieht sich ungeplanter Bestand auf die positive oder negative Differenz zwischen dem benötigten Bestand und dem tatsächlichen Bestand. Inve
  • ein Geschäft führen: So stellen Sie meine Yahoo Local Business-Liste wieder her

    So stellen Sie meine Yahoo Local Business-Liste wieder her

    Der Local Listings-Dienst von Yahoo ist ein Verzeichnis von Unternehmen auf der ganzen Welt. Informationen zu den Geschäftszeiten, zum Standort, zu den Kontaktnummern und zu den Bewertungen finden Sie auf den einzelnen Geschäftsseiten. Wenn Sie einen Eintrag eingereicht haben und dieser verschwunden ist, muss er möglicherweise erneut überprüft werden. Es
  • ein Geschäft führen: Was bedeutet TM für Markenrechte?

    Was bedeutet TM für Markenrechte?

    Es gibt zwei Arten von nicht registrierten Markensymbolen. Der SM bezieht sich auf Dienstleistungsmarken, um Dienstleistungen zu identifizieren, und der TM verweist auf Marken, um Produkte und Waren zu identifizieren. Das TM-Symbol kann in Verbindung mit Wörtern und Ausdrücken verwendet werden, um eine bestimmte Warenquelle zu identifizieren.
  • ein Geschäft führen: Wenn die Person auf Facebook kein Freund ist, kann sie dann meine Nachricht lesen?

    Wenn die Person auf Facebook kein Freund ist, kann sie dann meine Nachricht lesen?

    Die Datenschutzeinstellungen der Mitglieder können angepasst werden, um nahezu jede Art von Facebook-Aktivität einzuschränken oder zu verhindern. Messaging ist jedoch eine der wenigen Funktionen, die durch Datenschutzbeschränkungen praktisch unantastbar sind. Diese Art der Kommunikation ermöglicht Mitgliedern das Senden und Empfangen von Nachrichten mit Freunden und Nicht-Freunden. Die
  • ein Geschäft führen: Techniken für einen produktbasierten Vertriebsansatz

    Techniken für einen produktbasierten Vertriebsansatz

    Während sich viele Verkaufsschulungen und -techniken auf den Kunden konzentrieren und den Kunden dazu bringen, mit dem Verkäufer Geschäfte abzuschließen, können produktbasierte Verkaufstechniken für den Verkäufer, der beim Verkauf keine Selbstverständlichkeit ist, einfacher zu erlernen und effektiver sein Spiel. Mit pr