Voraussetzungen für die iPhone-Entwicklung

Die Entwicklung für das iPhone ist zu einer großen Industrie und zu einem wichtigen Bestandteil eines Unternehmens geworden. Apps können nicht nur Einnahmen für Ihr Unternehmen erzielen, sondern sie dienen auch als freier Ort, um Ihre Marke bekannt zu machen und eine direkte Verbindung zu den Verbrauchern herzustellen. Wenn Sie für Apples App Store entwickeln, müssen Sie eine Reihe von Anforderungen für die iPhone-Entwicklung berücksichtigen oder die Ablehnung Ihrer App riskieren. Vermeiden Sie Verzögerungen bei der Entwicklung, indem Sie es beim ersten Mal richtig machen.

Funktionalität

Wenn Ihre App nicht wie beabsichtigt funktioniert, besteht die Gefahr, dass sie abgelehnt wird. Dies ist nicht nur ein großer Fehler, sondern sollte beseitigt werden, bevor Sie Ihr Produkt bei Apple einreichen, da dies eine automatische Ablehnung bewirkt. Eine der häufigsten Ablehnungen ist die eingeschränkte Funktionalität. Die Verwendung einer App zum Senden von Personen an eine Website entspricht beispielsweise nicht den Anforderungen einer App und wird abgelehnt. Die doppelte Funktionalität mit integrierten iPhone-Funktionen ist ein weiteres allgemeines Ablehnungskriterium.

Datenverbrauch

Apps für das iPhone müssen einem vagen Datennutzungsstandard entsprechen. Apple verbietet "Bandbreiten-Hogs" die Verwendung des App Store - es definiert jedoch nicht, wie viel Datennutzung zu groß ist. Für einige Apps, die zuvor genehmigt wurden, wurden die Updates aufgrund übermäßiger Datenmengen abgelehnt. Vergewissern Sie sich, dass Ihre App nicht zu viele Daten verbraucht oder je nach verwendetem Netzwerk eine Drosselung ermöglicht. Wi-Fi-Verbindungen bewältigen im Allgemeinen höhere Datenlasten.

Inhalt

Der Inhalt Ihrer App muss den Standards von Apple entsprechen. Wie bei vielen anderen Anforderungen für die iPhone-Entwicklung ist die genaue Bedeutung von angemessen interpretierbar und uneinheitlich. Nacktheit ist strengstens verboten. Sexuell explizite Bilder können auch als unangemessen gekennzeichnet werden, dies hängt jedoch vom jeweiligen Prüfer ab. Laut Apple verstößt "das Diffamieren, Erniedrigen oder Angreifen politischer Persönlichkeiten" ebenfalls gegen App-Store-Standards. Eine Uhr, die bis zum Ende der Amtszeit des ehemaligen Präsidenten George W. Bush heruntergezählt wurde, wurde im Rahmen dieser Politik abgelehnt.

Urheberrechte und Marken

Sie müssen die Rechte an dem Material besitzen, das Sie in der iPhone-Entwicklung verwenden. Die Verwendung von Bildern, Musik oder Videos, die Eigentum einer anderen Person oder eines Unternehmens sind, führt nicht nur zu einer Ablehnung aus dem App Store, sondern kann auch zu rechtlichen Schritten führen. Sogar der Anschein einer Urheberrechtsverletzung kann zur Ablehnung oder zum rückwirkenden Entfernen aus dem App Store führen. Gleiches gilt für Marken, die zu Apple gehören. Für die Verwendung eines Bildes oder eines ähnlichen Bildes des iPhone oder eines anderen Apple-Produkts ist eine Genehmigung von Apple erforderlich.

iOS-Entwicklerprogramm

Um für das iPhone entwickeln zu können, müssen Sie sich als Entwickler beim iOS Developer Program anmelden, eine jährliche Gebühr zahlen und ein Gerät registrieren, auf dem Sie Ihre App testen können. Das iOS-Entwicklerprogramm bietet Ihnen Zugriff auf das iOS-SDK, Xcode zum Schreiben Ihrer App und technische Ressourcen. Schließlich testen und debuggen Sie Ihre App über das iOS-Entwicklerprogramm mit bis zu zwei technischen Supportanfragen von Apple-Ingenieuren.

Empfohlen
  • Marketing: Die beste Netzwerkdruckerlösung für ein iPad

    Die beste Netzwerkdruckerlösung für ein iPad

    Wenn Sie ein iPad geschäftlich verwenden, sollten Sie Ihr iPad im Auge behalten, wenn Sie nach einer neuen Netzwerkdrucklösung suchen. Die meisten Hersteller bieten heute Apple AirPrint auf ihren Laser- und Tintenstrahldruckern an. Wenn Sie bereits über einen guten Drucker verfügen, müssen Sie ihn nicht ersetzen, um ein iPad aufzunehmen. Bei
  • Marketing: So entfernen Sie ein Panel aus einem beleuchteten Geschäftszeichen

    So entfernen Sie ein Panel aus einem beleuchteten Geschäftszeichen

    Beleuchtete Geschäftsschilder sind eine kostspielige, aber notwendige Ergänzung für jedes Unternehmen, das Sichtbarkeit erfordert. Neue Schilder können Tausende - sogar Zehntausende - Dollar kosten. Die Aufrechterhaltung eines bestehenden Leuchtschildes ist eine wertvolle Fähigkeit, die sich für Ihr Endergebnis als vorteilhaft erweisen kann. Der
  • Marketing: Warum brauchen wir Katalogisierung, wenn wir über Google verfügen?

    Warum brauchen wir Katalogisierung, wenn wir über Google verfügen?

    Suchtechnologien wie Google reduzieren die Notwendigkeit, Informationen zu klassifizieren und zu katalogisieren, da sie in Dokumenten suchen kann, um Suchergebnisse zu erstellen. Vor Computern waren manuelle Klassifizierungen der Standard für die Bestimmung der Art einer Informationsquelle, z. B. in Bibliothekskatalogen.
  • Marketing: Negative der Maximierung des Shareholder Value

    Negative der Maximierung des Shareholder Value

    Öffentliche Unternehmen sind Unternehmen, die Aktienaktien an die Öffentlichkeit verkaufen, um Geld zu beschaffen und Wachstum zu finanzieren. Die Vorstandsmitglieder und hochrangigen Manager, die Unternehmen betreiben, konzentrieren sich oft auf die Steigerung des "Shareholder Value", der die aus ihrer Investition erzielten Rendite-Aktionäre beschreibt. D
  • Marketing: SWOT-Analysebeispiel für eine Nudelindustrie

    SWOT-Analysebeispiel für eine Nudelindustrie

    Der Zweck einer SWOT-Analyse besteht darin, die Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken zu ermitteln, mit denen eine bestimmte Branche oder ein Unternehmen konfrontiert ist. Unternehmen der Nudelindustrie, einschließlich Hersteller von Produkten, die für Einzelhandelsgeschäfte und Restaurants bestimmt sind und Nudelgerichte anbieten, müssen sich mit diesen Problemen befassen, bevor sie ihr maximales Potenzial erreichen können. Währe
  • Marketing: Probleme mit der Werbung für kleine Unternehmen

    Probleme mit der Werbung für kleine Unternehmen

    Kleinunternehmer sehen sich vor allem anfangs bei der Werbung für ihr Unternehmen mit besonders harten Hürden konfrontiert. Erfolgreiche Werbung ist entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Wie bei vielen Kleinunternehmern stehen Sie jedoch vor Budgetherausforderungen, die Sie dazu verleiten, die Werbung zu drosseln, wenn dies am dringendsten erforderlich ist. O
  • Marketing: Tipps zur Vermarktung eines Non-Profit

    Tipps zur Vermarktung eines Non-Profit

    Es mag den Anschein haben, dass die Vermarktung eines Non-Profit-Systems nicht intuitiv ist, aber die Firmeninhaber müssen zugeben, dass Sie unabhängig von Ihrem Unternehmen immer um Unterstützung kämpfen müssen. Um Ihre gemeinnützige Organisation erfolgreich zu machen, müssen Sie fundierte Werbestrategien entwickeln. Laut
  • Marketing: Teile einer Machbarkeitsstudie

    Teile einer Machbarkeitsstudie

    Eine Machbarkeitsstudie berücksichtigt eine Vielzahl unterschiedlicher Faktoren und bestimmt die Wahrscheinlichkeit, dass das Projekt abgeschlossen wird und dass es rentabel ist. Aber welche Teile sollten Sie in eine Machbarkeitsstudie einbeziehen? Projektdefinition Als erstes müssen Sie das vorgeschlagene Projekt im Detail beschreiben.
  • Marketing: So testen Sie die Produktivität der Menschen

    So testen Sie die Produktivität der Menschen

    Die Produktivität der Mitarbeiter ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg eines Unternehmens, und die Messung ihrer Produktivität ist ein grundlegendes Steuerungsinstrument. In vielen Fällen ist es jedoch schwierig, die Produktivität zu bestimmen, ganz zu schweigen von einem Test. Bei Industriemodellen kann das Messen und Prüfen der Produktivität natürlich eine Frage der Buchhaltung sein - einfach das Zählen der hergestellten Artikel. Allerdi