Relevante Marketing-Verhaltenstheorien

Als Vermarkter verbringen Sie übermäßig viel Zeit damit, herauszufinden, wie Sie die Aufmerksamkeit der Verbraucher auf sich ziehen können, und es gibt keinen Mangel an neuen Marketing-Theorien, die regelmäßig von Akademikern und Industrieveteranen eingeführt werden. Das heißt, die Sprache kann sich ändern, und die Analogien können alte Realitäten neu bestimmen, aber das Verhalten der Verbraucher hat sich nicht viel geändert, seit die Vermarkter angefangen haben, sie zu verfolgen und sie zum Verkauf von Ideen, Produkten und gelegentlichen Brücken verwenden.

Theorien der Wahrnehmung

Sie sehen eine Sanduhr. Ihr Nachbar sieht die Silhouetten zweier Menschen. Ihre Aufgabe ist es, beide Personen dazu zu bringen, die Sportschuhmarke Ihres Unternehmens zu kaufen. Versierte Vermarkter wissen, dass es schwierig ist, zu den wahrnehmenden Reaktionen eines Verbrauchers zu gelangen, aber sobald sie ausgelöst werden, steigen die Chancen, den Wunsch nach Verkauf umzusetzen. Einige Verbraucher können von der Exklusivität eines Schuhs überzeugt werden, weil sie das Gefühl haben, dass es nicht lange auf dem Markt sein wird, was den Kaufdrang verstärkt. Sie können anderen Verbrauchern das gleiche Paar Schuhe verkaufen, indem Sie ihre einzigartige Wahrnehmung ansprechen. Sie beweisen zum Beispiel, dass die Konstruktion des Schuhs so überlegen ist, dass mehr Geld ausgegeben wird als die des Mitbewerbers. Finden Sie die Wahrnehmungen eines Verbrauchers heraus und können Sie Ihre Kaufentscheidungen beeinflussen.

Theorien der Belichtung

Sozialwissenschaftler haben den Prozess untersucht, wie Konsumenten Entscheidungen treffen, und einige glauben, dass die Entscheidungsfindung schwierig wird, wenn ein Käufer mehr als sieben Entscheidungen hat. Übersetzen Sie nun diese Zahl in sieben "Eindrücke", die auf das Unbewusste des Verbrauchers zurückzuführen sind, um Ihre Marke für Sportschuhe zu vermarkten. Er sieht eine Werbetafel, hört einen Radiospot, sieht einen Schuh in einer Printanzeige, hört begeisterte Kritiken im Fitnessstudio und liest einen Tweet von jemandem, der gerade ein Paar Schuhe gekauft hat. Die Exposition ist ein starkes Zeug, und während sich die Theoretiker hinsichtlich der Anzahl der Exposures unterscheiden können, die ein Verbraucher erhalten muss, bevor er diese Kaufentscheidung treffen kann, hätten mehrere Markenexposures diese Aufgabe nicht erfüllt, aber die Vermarkter hätten diese Strategie wahrscheinlich längst aufgegeben.

Theorien des sozialen Status

Verbraucher können die grundlegenden Bedürfnisse beeinträchtigen, um als jemandem „im Gewissen“ wahrgenommen zu werden. Dies ist der Grund, warum hochkarätige Designerkleidung, eine goldene Kreditkarte gegenüber einer grünen Kreditkarte und ein ausländischer Sportwagen, statt einer in den USA hergestellten Limousine, die Käufer mit einem Gefühl von Macht und Zugehörigkeit zu Teilen der Gesellschaft, die als Elite oder privilegiert gelten. Ein Verbraucher bestellt eine teure Wodka-Marke in einer Bar, obwohl sie den Unterschied zwischen dieser Marke und dem Haus nicht erkennen kann. Befriedigung, ja sogar physiologisches Vergnügen daraus zu ziehen, dass man als Person einer bewunderten Gesellschaftsschicht wahrgenommen wird, ist mächtiges Zeug in den Händen von Vermarktern. Wenden Sie sich an Menschen mit diskriminierendem Geschmack und unbegrenztem Zugang zu Geld. Mit Ihrer Markenbotschaft erreichen Sie mehr Menschen am anderen Ende des Kontinuums.

Theorien des kollektiven Bewusstseins

Ein Artikel des Online-Newsletters von Science Daily untersuchte das Phänomen des kollektiven Bewusstseins und kam zu dem Schluss, dass, als die Asiaten mit den Amerikanern verglichen wurden, die Menschen in den USA "... sich selbst anregender sind als in anderen." Die Atomreaktorkatastrophe in Japan von 2011 ist gut Beispiel für diesen Abgrund: Westler kratzten sich am Kopf, als eine große Gruppe von Senioren ankündigte, sie wären bereit, sich in Gefahr zu bringen, um ihre Landsleute in Sicherheit zu bringen. Wenn Sie sich für den Individualismus der Verbraucher interessieren, kann dies die generelle egoistische Natur der Völker in den USA verdeutlichen. Vermarkter wie Sie erhalten jedoch mächtige Informationen, die Sie benötigen, um Strategien zu entwickeln, damit Sie effizient und gründlich Ihre Verbraucher erreichen.

Empfohlen
  • Mitarbeiter verwalten: Beziehung zwischen Arbeitsumfeld und Arbeitszufriedenheit in einer Organisation für den Mitarbeiterumsatz

    Beziehung zwischen Arbeitsumfeld und Arbeitszufriedenheit in einer Organisation für den Mitarbeiterumsatz

    Eine Arbeitsumgebung setzt sich aus einer Reihe von Faktoren zusammen, darunter Unternehmenskultur, Managementstile, Hierarchien und Personalrichtlinien. Mitarbeiterzufriedenheit ist der Grad, in dem sich Mitarbeiter in ihren beruflichen Rollen persönlich erfüllt und zufrieden fühlen. Arbeitnehmerfluktuation ist die Rate, mit der Arbeitnehmer ihren Arbeitgeber freiwillig oder unfreiwillig verlassen. D
  • Mitarbeiter verwalten: Tipps zum Platzieren einer Craigslist-Beschäftigungsanzeige

    Tipps zum Platzieren einer Craigslist-Beschäftigungsanzeige

    Den richtigen Mitarbeiter für Ihr Unternehmen zu finden, kann eine Herausforderung sein. Werbejobs können teuer sein - und die Zeit, die Sie für das Screening von Kandidaten verbringen, kann Ihre Arbeit oder Ihren Produktionszeitplan verkürzen. Die örtliche Kleinanzeigen-Website Craigslist bietet Nutzern in ausgewählten Großstädten preiswerte Beiträge und kostenlose Beiträge für alle anderen. Craigslis
  • Mitarbeiter verwalten: So können Sie Ihre Liste für die Lieferantenauswahl eingrenzen

    So können Sie Ihre Liste für die Lieferantenauswahl eingrenzen

    Unabhängig davon, welche Art von Unternehmen Sie besitzen, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie irgendwann Produkt- oder Serviceanbieter mieten müssen - Lebensmittelstände müssen Zutatenquellen finden, Einzelhandelsgeschäfte müssen Lagerbestände beziehen und Autolots benötigen Werbedruckblätter und gedruckte Broschüren. Bei der
  • Mitarbeiter verwalten: Was ist der Prozess für die richtige und effiziente Rekrutierung und Personalauswahl?

    Was ist der Prozess für die richtige und effiziente Rekrutierung und Personalauswahl?

    Wenn Sie eine Personalabteilung haben, übernimmt ein Beschäftigungsspezialist den Rekrutierungs- und Auswahlprozess für Ihre Organisation. Ein hochqualifizierter Spezialist kann ein umfassendes Recruiting durchführen, das jeden Schritt des Einstellungsprozesses von der ersten Bekanntmachung der Vakanz bis zur Bearbeitung der Unterlagen eines neu eingestellten Mitarbeiters abdeckt. Zu
  • Mitarbeiter verwalten: Einstellungsideen für die Beschäftigung

    Einstellungsideen für die Beschäftigung

    Um den perfekten Mitarbeiter für Ihr kleines Unternehmen zu finden, ist ein gewisses Maß an Können und Talent erforderlich. Um die gewünschte Zielgruppe zu erreichen und die richtigen Kandidaten zu gewinnen, ist weitaus mehr erforderlich, als nur Werbung in der Zeitung zu platzieren und auf das Beste zu hoffen. Mi
  • Mitarbeiter verwalten: So setzen Sie Mitarbeiter aus, weil sie nicht zur Arbeit kommen

    So setzen Sie Mitarbeiter aus, weil sie nicht zur Arbeit kommen

    Mitarbeiter, die nicht zur Arbeit kommen, wenn sie sollen, sind mehr als nur ein Ärgernis. Diese Mitarbeiter schaffen mehr Arbeit für andere, fleißigere Mitarbeiter, die pünktlich zur Arbeit erscheinen und ihre Arbeit so machen, wie sie es tun sollen. Sie können mit ständig abwesenden Mitarbeitern auf verschiedene Weise umgehen, einschließlich einer Kündigung, aber auch die Suspendierung von Mitarbeitern ist eine Option, die Sie in Betracht ziehen sollten, insbesondere wenn sich der Mitarbeiter in der Vergangenheit als wertvoll erwiesen hat. Gründe
  • Mitarbeiter verwalten: Top-Techniken zur Verwaltung der Mitarbeiterbindung

    Top-Techniken zur Verwaltung der Mitarbeiterbindung

    Die Verwaltung der Mitarbeiterbindung hat mehrere Vorteile, darunter die Erhaltung der Unternehmenskultur und die Senkung der Personalkosten. In einer Studie aus dem Jahr 2008 schätzte die Society for Human Resource Management, dass die Mindestkosten für ein Unternehmen bei der Einstellung, Schulung und dem Produktionsausfall für die Mitarbeiterfluktuation 50 Prozent des Gehalts einer bestimmten Position betragen. U
  • Mitarbeiter verwalten: Protokoll für den Umgang mit einem Mitarbeiter, der am Arbeitsplatz unter dem Einfluss steht

    Protokoll für den Umgang mit einem Mitarbeiter, der am Arbeitsplatz unter dem Einfluss steht

    Ein Mitarbeiter, der unter dem Einfluss von Drogen oder Alkohol am Arbeitsplatz steht, ist eine potenzielle Gefahr für sich und andere, aber eine definierte Unternehmenspolitik für den Umgang mit berauschten Mitarbeitern verhindert kostspielige Fehler. Sie müssen mit einem berauschten Mitarbeiter so privat wie möglich und in Übereinstimmung mit den Bundes- und Bundesgesetzen umgehen, um später eine Szene am Arbeitsplatz und eine Klage zu vermeiden. Kont
  • Mitarbeiter verwalten: Die Best Practices für Manager-Mitarbeiter-Beziehungen

    Die Best Practices für Manager-Mitarbeiter-Beziehungen

    Gute Beziehungen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer finden nicht einfach statt. Sie sind das Ergebnis einer Strategie und von Aktivitäten, die Mitarbeiter von Relationship Managern entwerfen, um die Kommunikation zwischen Mitarbeitern und Management zu verbessern. Employee Relations Manager schaffen Möglichkeiten, die Einstellung der Mitarbeiter zu verbessern.