Die Profis Vs. Nachteile für die Inventurmethode "Last in, First Out"

Die Bestandsmethode „Last In, First Out“ wurde auf Bundesebene heiß diskutiert. Der Kongress hat damit gedroht, die Methode zu verbieten, da der Internal Revenue Service Gesetze und Anforderungen einführt, die die Anwendung der LIFO-Methode bestenfalls unbequem machen. Wenn Sie die LIFO-Methode für das Inventar verwenden, bedeutet dies, dass Sie beim Abrechnen der Kosten der verkauften Waren den aktuellen Preis verwenden, und nicht den Preis, den Sie für den jeweiligen Lagerbestand gezahlt haben. Wenn die Preise für diese Waren von Ihrem ursprünglichen Einkauf steigen, werden Ihre Kosten für verkaufte Waren höher liegen, wodurch sich Ihr Gewinn und somit Ihre Steuerbelastung und Ihr Zugang zu Krediten verringern. Wenn die Kosten sinken, können Ihre Gewinne künstlich aufgebläht werden.

Steuern

Der Hauptgrund, warum Unternehmen sich für eine LIFO-Inventurmethode entscheiden, ist der, dass Sie, wenn Sie Ihr Inventar mit der Methode „Last in First Out“ abrechnen, geringere Gewinne ausweisen, als wenn Sie eine Inventurmethode „First In First Out“ anwenden, allgemein bekannt als FIFO. Je niedriger die Gewinne, die Sie melden, desto weniger Steuern müssen Sie zahlen. George Plesko, Professor für Rechnungswesen an der University of Connecticut, berechnet, dass die Regierung dank LIFO von 1975 bis 2004 Steuereinnahmen in Höhe von 18 Milliarden US-Dollar vor Steuergutschriften einbüßte.

Profite

Die ausgewiesenen Gewinne sind in einer LIFO-Umgebung aufgrund der Änderung der Herstellungskosten niedriger. Stellen Sie sich vor, dass Sie ein Widget für 10 US-Dollar erwerben, das Sie später für 15 US-Dollar verkaufen. In sechs Monaten steigt der Preis auf 12 Dollar. Wenn Sie die Kosten der verkauften Waren abschreiben, verwenden Sie bei der LIFO-Inventurmethode den neuesten Preis (12 USD). Es scheint also so, als hätten Sie nur 3 Dollar Gewinn gemacht.

Hätten Sie eine Inventormethode "first in, first out" verwendet, hätten Sie den Preis verwendet, den Sie für die tatsächlich verkaufte Ware oder 10 USD gezahlt hatten, so dass Sie einen Gewinn von 5 USD melden würden. Durch die Verwendung von LIFO würde sich Ihr Gewinn scheinbar um $ 2 von $ 5 auf $ 3 verringern, wodurch die zu zahlenden Steuern effektiv gesenkt werden.

Veränderungen in der Wirtschaft

Natürlich hängt der Vorteil der Verwendung der "Last in" - Preiskalkulation für die verkauften Waren davon ab, wie der Preis eines Artikels schwankt. Zum Beispiel können Unternehmen, die über lange Zeit Lagerbestand haben, wie beispielsweise Blechbearbeiter, den Lagerbestand für mehrere Jahre für vorteilhaft halten und als Mittel zur Absicherung ihrer Gewinne für Steuerzwecke nutzen. Aber die Preise könnten immer sinken. Dieses Widget, das heute 10 US-Dollar kostet, könnte morgen 6 US-Dollar kosten, vor allem, wenn die Wirtschaft einen scharfen Abschwung erlebt, wie er in der Blase der Dot-Com-Blase oder der neueren Blase der Immobilienblase zu beobachten ist.

Reduziertes Einkommen

Wenn Sie LIFO verwenden, sind die Gewinne in der Regel niedriger. Dies kann eine gute Sache sein, wenn es um die Zahlung Ihrer Steuern geht, aber es kann einen schwachen Schatten auf Ihr Unternehmen werfen, wenn Sie Ihre Abschlüsse vorlegen, wie Sie es für Investoren, Gläubiger, Banken und Lieferanten tun müssten. Auf diese Weise könnte das Anzeigen von gesunkenen Erträgen Ihre Chancen auf eine Finanzierung oder die Schaffung einer Kreditlinie beeinträchtigen.

Empfohlen
  • ein Geschäft führen: Die Sonnenbrillenindustrie

    Die Sonnenbrillenindustrie

    Als sich die US-Wirtschaft von einer Rezession zu erholen begann, verzeichnete die Sonnenbrillenbranche im September 2011 ein Umsatzwachstum von 3, 2 Prozent im Vergleich zu den Statistiken von September 2010, laut Consumer Barometer. Der Einstieg in die Sonnenbrillenbranche kann sich jedoch aufgrund des starken Wettbewerbs durch andere Einzelhändler und sich ständig ändernden Stilrichtungen als schwierig erweisen. Ü
  • ein Geschäft führen: So wählen Sie einen Firmennamen für Heimwerker aus

    So wählen Sie einen Firmennamen für Heimwerker aus

    Da so viele Service- und Produktlinien auf die Umgestaltung von Wohn- und Geschäftsstrukturen zurückzuführen sind, könnte es eine Herausforderung sein, Ihr neues Heimwerkergeschäft zu benennen. Sie müssen bereits vorhandene Namen berücksichtigen und die besten Möglichkeiten berücksichtigen, um Ihr Unternehmen hervorzuheben. Wenn Si
  • ein Geschäft führen: Einen Mac neu formatieren

    Einen Mac neu formatieren

    Durch das Neuformatieren eines Macintosh-Computers werden alle Daten von der primären Festplatte gelöscht, normalerweise zur Vorbereitung der Neuinstallation des Betriebssystems. Dieses Verfahren wird auch verwendet, um ein Laufwerk vor der Entsorgung zu reinigen oder um hartnäckige Systemprobleme zu beheben. S
  • ein Geschäft führen: Pflichten der täglichen Aufbewahrung

    Pflichten der täglichen Aufbewahrung

    Die Aufbewahrung von Unterlagen ist ein wesentlicher Bestandteil des Geschäftsbetriebs. Sie können wichtige Finanztransaktionen, Personalinformationen und andere Daten verfolgen, die Ihre Geschäftsabläufe widerspiegeln. Zu wissen, welche Informationen aufgezeichnet werden und wie lange die Aufzeichnung aufbewahrt wird, kann schwierig sein. Un
  • ein Geschäft führen: Wie Sie aus einem gesetzlichen Vertrag aussteigen, ohne verklagt zu werden

    Wie Sie aus einem gesetzlichen Vertrag aussteigen, ohne verklagt zu werden

    Ein vorzeitiger Austritt aus einem gesetzlichen Vertrag hat Konsequenzen. Ein Vertragsbruch liegt vor, wenn eine oder beide Parteien die gesetzlichen Verpflichtungen aus dem Vertrag nicht erfüllen. Die misshandelte Partei kann eine Klage einreichen und möglicherweise ein Urteil für den Verstoß erhalten. Si
  • ein Geschäft führen: Ressourcen zur Unterstützung von Unternehmern und Kleinunternehmern

    Ressourcen zur Unterstützung von Unternehmern und Kleinunternehmern

    Ein kleines Unternehmen zu gründen kann ein schwieriger und kostspieliger Vorgang sein. Ein Kleinunternehmer muss einen Geschäftsplan erstellen, die Finanzierung sicherstellen, die örtlichen Gesetze einhalten, Mitarbeiter einstellen und eine Reihe anderer Aufgaben erledigen, bevor sein Unternehmen an den Start gehen kann. G
  • ein Geschäft führen: Top-Ten-Zeichen eines dysfunktionalen Board of Directors

    Top-Ten-Zeichen eines dysfunktionalen Board of Directors

    Ein dysfunktioneller Verwaltungsrat kann Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation mehrere Kopfschmerzen bereiten. Ein dysfunktionales Board of Directors kann nicht nur oft Entscheidungen treffen, die im besten Interesse der Organisation sind, sondern auch die Möglichkeit, sich außerhalb der Grenzen des Boardrooms zu bewegen und negative Werbung zu verursachen.
  • ein Geschäft führen: Ausgangsrechnungsstrategien

    Ausgangsrechnungsstrategien

    Der Cashflow ist das Lebenselixier vieler kleiner Unternehmen. Egal wie gut Ihre Verkäufe sind, wenn Ihre Forderungen nicht rechtzeitig bezahlt werden, können Sie Schwierigkeiten haben, Lohnabrechnung zu tätigen, neues Material zu bestellen oder Ihre Schulden rechtzeitig zu bezahlen. Durch das Erstellen von Rechnungsstellungsstrategien, um die Zeit zu reduzieren, die Ihre Kunden zur Zahlung benötigen, können Sie versäumte Zahlungen, Strafen, Gebühren, Zinserhöhungen und einen Mangel an Betriebskapital vermeiden. Bestel
  • ein Geschäft führen: Radiofrequenz-Identifikation für Inventar

    Radiofrequenz-Identifikation für Inventar

    RFID-Etiketten (Radio Frequency Identification) werden an einzelnen Produkten oder Produktkästen angebracht und erzeugen Funksignale, die Informationen über das Produkt enthalten. Passive Tags reflektieren Signale, die von einem Lesegerät erzeugt werden, das die Tags aus einer Entfernung von ungefähr 10 Fuß lesen kann. Akt