Produktmarkenstrategie für ein Bounce House

Eine Branding-Strategie umfasst das gesamte Image eines Produkts. Dies umfasst das Aussehen, die Produktfunktionen, die Preise und die Verfügbarkeit. Bei der Erstellung einer Branding-Strategie für ein aufblasbares Spielhaus für Kinder - auch als Bounce-Haus bekannt - ist es wichtig, den Markt zu verstehen, in den Sie einsteigen möchten. Dieses Verständnis beeinflusst, wie Ihr Unternehmen sein Absprunghaus an die Konsumenten vermarktet, und weckt Interesse an der Zielgruppe.

Marktforschung durchführen

Die Erstellung einer Branding-Strategie für jedes Produkt, einschließlich eines Bounce-Hauses, hängt von gründlicher Marktforschung ab. Laut Brand Identity Guru, einem in Boston ansässigen Beratungsunternehmen, recherchieren Vermarkter und Werbetreibende die Verbraucherinteressen im Zielmarkt Ihres Unternehmens, das mittlere Einkommensniveau und führen eine erschöpfende Bewertung der Stärken und Schwächen Ihres Produkts durch. Die daraus resultierenden Daten sind von unschätzbarem Wert, wenn es darum geht, eine Markenstrategie zu entwickeln, die auf bestimmte Demografien in Ihrem Zielmarkt ausgerichtet ist. Zum Beispiel kann eine Marktforschung, die ein niedriges mittleres Einkommen im Zielmarktbereich Ihres Unternehmens aufdeckt, dazu führen, dass Ihr Unternehmen ein erschwingliches Absprunghaus entwickelt. Dies kann bedeuten, dass kostengünstigere Materialien und Herstellungsverfahren verwendet werden, um die Produktionskosten niedrig zu halten, sodass Ihr Unternehmen das Produkt zu einem für die Verbraucher günstigen Preis anbieten kann.

Versprechen im Fokus

Eine Markenstrategie verspricht den Verbrauchern. Im Fall Ihres Unternehmens beschreibt dieses Versprechen die Vorteile des Kaufens einer Hüpfburg. Die Entscheidung, welches Versprechen Ihr Produkt den Verbrauchern gibt, hängt von der Zielgruppe und dem Markt Ihres Unternehmens ab. Die Erfüllung der Erwartungen, die durch die Markenstrategie Ihres Unternehmens entstehen, ist unerlässlich, um den Produkterfolg unabhängig von dem tatsächlich gemachten Versprechen sicherzustellen. Wenn Ihr Bounce-House diese Erwartungen nicht erfüllen kann, sollten Sie Verbesserungen an dem Produkt entwickeln oder Ihre Markenstrategie ändern.

Produktsicherheit fördern

Ein Bounce House ist eine Unterhaltungsinvestition für Eltern, deren Kosten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung zwischen 200 und 800 US-Dollar betragen. Wenn Sie die Sicherheitsmerkmale und die Brancheneinstufung Ihres Bounce-Hauses in Ihrem Unternehmen kennenlernen, kann dies dazu beitragen, die Marke zu einer Produktlinie zu entwickeln, die die Sicherheit von Kindern vor allem anderen stellt. Diese Strategie zielt speziell auf die Bedürfnisse der Eltern ab, um die Sicherheit von Kindern zu gewährleisten und gleichzeitig das Absprunghaus Ihres Unternehmens als Spaßprodukt zu fördern, das Kinder genießen. Wenn Sie Ihr Bounce-Haus auf diese Weise einbrennen, können Sie die Angstgefühle bei den Eltern hinsichtlich der Produktsicherheit verringern, sodass Eltern den Einzelhandelspreis des Produkts leichter bezahlen können.

Marketing für Kinder

Durch die Vermarktung Ihres Unternehmens für Kinder wird der Spaßfaktor Ihres Produkts betont. Zu Werbe- und Werbekampagnen können Bilder von Kindern gehören, die Spaß mit dem Produkt Ihres Unternehmens haben, leuchtende Farben und schnelles Handeln. Diese Art von Branding-Strategie versucht, das Bedürfnis und die Notwendigkeit von Kindern in Bezug auf das Produkt Ihres Unternehmens zu erzeugen. Aufgeregte Kinder werden zu den größten Werbetreibenden Ihres Unternehmens, da sie die Eltern direkt an den Kauf des Produkts appellieren. Eltern - die die Kinder glücklich machen wollen - kaufen Ihr Produkt aufgrund der Spannung der Kinder.

Empfohlen
  • Business-Technologie: Ersetzen einer verlorenen Installationsdiskette für einen Lexmark Drucker

    Ersetzen einer verlorenen Installationsdiskette für einen Lexmark Drucker

    Wenn Sie eine CD-ROM ersetzen oder verlieren, ist dies frustrierend und verhindert in bestimmten Fällen die Installation von Geräten auf den Computern Ihres Unternehmens. Wenn Sie die Installationsdiskette Ihres Lexmark Druckers verloren haben, bietet der Hersteller Ersatzdisketten an, falls Sie den Druckertreiber nicht von der Lexmark Website herunterladen möchten. B
  • Business-Technologie: Mein PC kommuniziert nicht mit dem Drucker

    Mein PC kommuniziert nicht mit dem Drucker

    Druckerprobleme, die in vielen kleinen Geschäftsbüros häufig auftreten, können durch verschiedene Faktoren verursacht werden, z. B. durch Hardwarefehler, bei denen der Drucker repariert oder ersetzt werden muss. Wenn der Drucker anscheinend voll funktionsfähig ist und einfach keine Druckaufträge vom Computer akzeptiert, liegt das Problem wahrscheinlich an einem Verbindungsproblem und kann in der Regel durch ein paar Überprüfungen einiger Software-, Netzwerk- und allgemeiner Druckerprobleme behoben werden. Drucke
  • Business-Technologie: So können Sie feststellen, welche CPU mit Ihrem Motherboard zusammenarbeitet

    So können Sie feststellen, welche CPU mit Ihrem Motherboard zusammenarbeitet

    Wenn Sie die Computerausrüstung Ihres Unternehmens aufrüsten möchten, ohne viel Geld auszugeben, ist es möglicherweise verlockend, einfach ein Upgrade von CPU-Chips ohne den Rest des Computers durchzuführen. In den letzten Jahren haben sich Fälle, Tastaturen und CD-ROM-Laufwerke nicht wesentlich geändert. Leide
  • Business-Technologie: Technologieprobleme beim Umgang mit einem E-Business

    Technologieprobleme beim Umgang mit einem E-Business

    Die Gründung eines E-Business ist ein guter Weg, um Ihre Marktreichweite über die lokale Gemeinschaft hinaus auszudehnen. Es ist nicht schwierig, Ihre Website zum Laufen zu bringen. Kaufen Sie einfach einen Domainnamen und einen Webhosting-Bereich. Stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, welche Probleme diese Art von Technologie mit sich bringen kann.
  • Business-Technologie: So entfernen Sie Real Player Adware

    So entfernen Sie Real Player Adware

    RealPlayer ist ein plattformübergreifender Media Player und Videokonverter, der von RealNetworks produziert wird. RealPlayer ist zwar eine vernünftige Alternative zu Windows Media Player, produziert jedoch Pop-Up-Anzeigen, die viele Kunden aufdringlich finden. Leider werden durch das Upgrade auf kostenpflichtige Versionen des Produkts diese Anzeigen nicht beseitigt.
  • Business-Technologie: Wenn der Drucker eingeschaltet ist, funktionieren Maus und Tastatur nicht mehr

    Wenn der Drucker eingeschaltet ist, funktionieren Maus und Tastatur nicht mehr

    In einem idealen Universum bedeutet "Plug and Play" universelle Kompatibilität aller Peripheriegeräte, die Sie mit Ihrem Computer verwenden möchten. In der Praxis kann das Funktionieren mehrerer Peripheriegeräte zum Jonglieren werden. Ohne eine funktionierende Tastatur und Maus wird ein Desktopsystem unbrauchbar. We
  • Business-Technologie: Wie bekomme ich ein verlorenes Instagram?

    Wie bekomme ich ein verlorenes Instagram?

    Aufgrund der Anzahl von Websites für soziale Netzwerke und mobilen Apps, für die eindeutige Konten, Benutzernamen und Kennwörter erforderlich sind, kann es schwierig sein, alles auf den Punkt zu bringen. Wenn Sie den Zugriff auf Ihr Instagram-Konto verloren haben, können Sie das Zurücksetzen des Passworts an die E-Mail-Adresse senden, die Sie zur Anmeldung verwendet haben. Nac
  • Business-Technologie: MS PowerPoint-Übungen

    MS PowerPoint-Übungen

    Nach dem Starten der Microsoft PowerPoint-Software ist es offensichtlich, dass die nächsten Schritte normalerweise darin bestehen, in die enthaltenen Textfelder zu klicken und mit der Eingabe zu beginnen. Mit PowerPoint können Sie jedoch nicht nur auf einer Folie tippen. Die elektronischen Folien einer PowerPoint-Präsentation eignen sich gut für andere Arten von Übungen. Bet
  • Business-Technologie: Neuinstallation von Mac OS X auf einer partitionierten Festplatte

    Neuinstallation von Mac OS X auf einer partitionierten Festplatte

    Das Mac OS X Lion-Betriebssystem enthält ein Wiederherstellungsprogramm, mit dem Sie das Betriebssystem bei Bedarf erneut installieren können. Wenn Sie über eine partitionierte Festplatte verfügen, müssen Sie einfach die Partition auswählen, auf der OS X neu installiert wird, wenn Sie das Wiederherstellungstool verwenden. Das