Die positiven Auswirkungen des Konkurses auf ein Unternehmen

Abhängig von den Gründen für die finanziellen Probleme eines Unternehmens und der Art des Insolvenzverfahrens kann das Insolvenzverfahren positiv ausfallen. Eine Insolvenz kann einem Unternehmen die Möglichkeit geben, sich umzustrukturieren und einen Plan zu erstellen, um die Rentabilität voranzutreiben, oder er kann die Blutung stoppen, die zur Beschlagnahme der persönlichen Vermögenswerte eines Kleinunternehmens führen kann.

Arten von Insolvenzen

Wenn ein Unternehmen mit unüberwindlichen finanziellen Problemen konfrontiert ist, kann es eine Reihe von Insolvenzen bei den Gerichten beantragen. Am gebräuchlichsten sind Kapitel 7, in dem ein Unternehmen liquidiert wird, Schulden abgewickelt werden, die Sie nicht bezahlen können, und Verpflichtungen, die Sie nicht erfüllen können, und Kapitel 11, das einem Unternehmen hilft, bestimmte Verpflichtungen vorübergehend auszusetzen, während es einen Reorganisationsplan vorbereitet. Mit einem Konkurs von Kapitel 7 können Sie ein neues Unternehmen ohne Belastungen oder Verpflichtungen aus dem abgeschlossenen Geschäft gründen. In Kapitel 11 können Sie Schritte unternehmen, um den Abwärtstrend zu stoppen, damit Sie das Unternehmen profitabel speichern und aus dem Konkurs zurückkehren können.

Aussetzung von Schuldenzahlungen

Im Rahmen eines Insolvenzverfahrens nach Chapter 11, das häufig als Schutz nach Chapter 11 bezeichnet wird, muss ein Unternehmen vorübergehend keine aufgelaufenen Rechnungen bezahlen. Die Gläubiger bilden ein Gremium, das ihnen Zugang zu dem Umstrukturierungsplan des Unternehmens verschafft und das Recht hat, dem Insolvenzrichter Informationen zur Verfügung zu stellen. Ein Umstrukturierungsplan für Kapitel 11 enthält häufig einen Vorschlag, Gläubiger nur zu einem bestimmten Prozentsatz zu zahlen, was sie schulden. In einigen Fällen werden die Gläubiger damit einverstanden sein, um dem Unternehmen zu helfen, über Wasser zu bleiben. Dies kann dazu führen, dass das Unternehmen künftig Geschäfte in Millionenhöhe tätigt, wenn das Unternehmen überlebt. Der Gläubigerausschuss stimmt über den Umstrukturierungsplan des Unternehmens ab, wobei der Richter bei der Genehmigung das letzte Wort hat.

Vertragsverhandlung

Ein Unternehmen, das Verträge hat, einschließlich derer mit Gewerkschaften, kann seine Verträge beenden, um günstigere Bedingungen im Rahmen einer Reorganisation in Kapitel 11 neu auszuhandeln. Viele Anbieter, Zulieferer und Gewerkschaften sind bereit, Ihre Schulden zu reduzieren oder Verträge neu zu verhandeln, da dies bedeutet, dass das Unternehmen weiterhin tätig sein wird, Lieferungen und Dienstleistungen bestellen und potenziell Arbeitsplätze für die nächsten Jahre anbieten wird. Wenn eine Gewerkschaft involviert ist, wird das Gewerkschaftsmanagement den Mitgliedern den neuen Vertragsvorschlag zur Abstimmung übermitteln, wobei sie eine Empfehlung dazu gibt, ob die Mitglieder den Vertrag annehmen sollen. Die Gewerkschaftsleitung gibt ihre Empfehlung auf der Grundlage der Überprüfung der finanziellen Situation des Unternehmens und des Umstrukturierungsplans ab.

Zusätzliche Zeit zum Reorganisieren

Eine vorübergehende Verschnaufpause durch Schuldenzahlungen und / oder neu verhandelte Verträge könnte alles sein, was ein mühseliges Unternehmen braucht, um sich umzudrehen. Die Aussetzung von Schuldenzahlungen und das Aushandeln von weniger kostspieligen Verträgen können es Unternehmen ermöglichen, die ansonsten mit diesen Verpflichtungen nicht über Wasser bleiben könnten, um das Unternehmen umzudrehen, während sie neue Kostendämpfungsmaßnahmen, Verkaufsanstrengungen oder Verkauf von Vermögenswerten verfolgen, deren Abschluss einige Monate in Anspruch nehmen kann . Je nachdem, wie einfach es für Arbeitnehmer wäre, bei einer Schließung des Unternehmens einen neuen Arbeitsplatz zu finden, sind die Mitarbeiter möglicherweise bereit, Lohnkürzungen zu zahlen oder ihre Leistungen zu kürzen, anstatt sich einer Arbeitslosigkeit zu stellen.

Bietet einen Wettbewerbsvorteil

Die Möglichkeit, Ihre Schuldendienstverpflichtungen vorübergehend auszusetzen, nur einen Teil Ihrer aktuellen Schulden zu zahlen und von Ihnen unterschriebene Verträge zu kündigen, kann Ihnen helfen, effizienter zu sein als Ihre Konkurrenten, die alle ihre Verpflichtungen erfüllen müssen. Eine 2006 von der CFO durchgeführte Umfrage unter Geschäftsinhabern ergab, dass die Mehrheit der Befragten der Auffassung war, dass der Insolvenzschutz nach Kapitel 11 dem geschützten Unternehmen einen unfairen Wettbewerbsvorteil verschafft.

Verringert das persönliche Risiko

Wenn ein Unternehmen weiterhin Geld verliert, stoppt die Schließung mit einer Insolvenz nach Kapitel 7 den weiteren Geldabfluss, für den ein Eigentümer oder seine Partner möglicherweise persönlich haften. Durch das Schließen der Türen werden Ihre Kosten nicht aufhalten. Sie müssen möglicherweise noch Hypotheken, Mieten, Versicherungen, Grundsteuern, Sicherheits- und Wartungskosten sowie andere Kosten zahlen, die als "Transportkosten" bezeichnet werden. Wenn Sie persönlich für einige oder alle Schulden des Unternehmens haften, können Sie Ihre Ersparnisse und Ihr Zuhause verlieren. Die Konkursanmeldung nach Kapitel 7 beendet das Geschäft förmlich, verhindert, dass Rechnungen anfallen, und beendet Ihre Verpflichtungen, sobald Vermögenswerte zur Tilgung von Schulden verwendet werden.

Empfohlen
  • Buchhaltung: Strategien zum Halten eines Nachtschichtpersonals

    Strategien zum Halten eines Nachtschichtpersonals

    Nachtschichtarbeit erfordert, dass die Menschen arbeiten, während die meisten Menschen, einschließlich Familie und Freunde, schlafen. Eine Studie über Schichtarbeiter, die 2007 in den Verfahren des Decision Science Institute berichtet wurde, ergab eine höhere Fluktuationsrate unter Nachtschichtarbeitern als Tagschichtarbeiter. Im
  • Buchhaltung: Vorbereitung auf das Comp Audit Ihrer Mitarbeiter

    Vorbereitung auf das Comp Audit Ihrer Mitarbeiter

    Die Arbeitnehmerentschädigung ist eine der größten Ausgaben für Arbeitgeber. Mehrkosten können ein kleines Unternehmen Tausende von Dollar kosten, schreibt der Industrieberater Ed Priz in seinem Buch "Workers Compensation: Ein Leitfaden für Arbeitgeber". Priz sagt, er habe in seinen fast 30 Jahren in diesem Bereich mehr als 20 Millionen US-Dollar an Arbeitnehmerentschädigungen für Unternehmen gefunden. Versic
  • Buchhaltung: So erhalten Sie einen Bericht über offene Rechnungen in QuickBooks

    So erhalten Sie einen Bericht über offene Rechnungen in QuickBooks

    Organisation und Timing sind der Schlüssel, wenn es um kleine Unternehmen und die Rechnungsstellung geht. Daher ist eine detaillierte Nachverfolgung, wer Sie schuldet, und der geschuldete Betrag eine Notwendigkeit. Der Open Invoice-Bericht in QuickBooks bietet Ihnen einen umfassenden Überblick über alle aktuellen Rechnungen, die nach Kunden und Auftrag gruppiert sind. S
  • Buchhaltung: So führen Sie die Summe einer unbestimmten Serie in Excel durch

    So führen Sie die Summe einer unbestimmten Serie in Excel durch

    Das Microsoft Excel-Programm enthält verschiedene mathematische Formeln, die Sie auf jede Zelle in einer Kalkulationstabelle anwenden können. Wenn Ihr Unternehmen eine Excel-Datei zur Nachverfolgung von Verkaufsinformationen verwendet, können Sie mit der SUM-Formel alle Auftragssummen addieren. Die SUM-Formel kann auf eine bestimmte Anzahl von Zellen oder Zellen oder eine unbestimmte Reihe angewendet werden, z. B
  • Buchhaltung: So synchronisieren Sie Motorola Droid mit Outlook 2010

    So synchronisieren Sie Motorola Droid mit Outlook 2010

    Durch das Synchronisieren von E-Mail-Apps auf mehreren Geräten können Sie sicherstellen, dass die Mitarbeiter Ihres Unternehmens jederzeit Zugriff auf wichtige Korrespondenz haben. Das Desktop-E-Mail-Programm von Microsoft Outlook verwendet die IMAP-Technologie zum Synchronisieren mit dem Mail-Server Ihres Unternehmens, wenn Sie Nachrichten senden und empfangen.
  • Buchhaltung: Quickbooks-Konvertierungs-Tools

    Quickbooks-Konvertierungs-Tools

    Quickbooks gilt als eines der beliebtesten Buchhaltungspakete für Kleinunternehmer. Eine der größten Herausforderungen für diejenigen, die diese Software nutzen möchten, ist jedoch die Konvertierung ihrer aktuellen Daten in Quickbooks, ohne dass Informationen verloren oder manuell eingegeben werden müssen. Die
  • Buchhaltung: Top Low-Budget-Geschäftsideen

    Top Low-Budget-Geschäftsideen

    Viele angehende Unternehmer haben das Talent und die Motivation, in einem Unternehmen Erfolg zu haben, aber es fehlt ihnen das Kapital, um ein neues Geschäft in Gang zu bringen. Low-Budget-Unternehmen, die ein Unternehmer in Teilzeit von zu Hause aus starten kann, sind ein idealer Weg, um eine Chance in Gang zu setzen.
  • Buchhaltung: Was ist ein Budget auf oberster Ebene?

    Was ist ein Budget auf oberster Ebene?

    Bei der Top-Down-Budgetierung wird das Budget eines Unternehmens festgelegt, indem gefragt wird: "Was sollen wir mit dem Geld tun, das wir haben?" Bottom-up-Budgetierung, eine alternative Methode, um den Prozess anzugreifen, fragt: "Wie viel Geld wird es kosten, um das zu tun, was wir wollen
  • Buchhaltung: Wie lautet der Titel von jemandem, der die Lohnbuchhaltung vornimmt?

    Wie lautet der Titel von jemandem, der die Lohnbuchhaltung vornimmt?

    Obwohl der Verkauf Einnahmen generieren kann und das Marketing für die Werbung der Waren des Unternehmens verantwortlich ist, bleibt die Lohnsumme das Hauptanliegen der Mitarbeiter, da dies die Quelle der Entschädigung ist. Die für die Personalabrechnung zuständigen Personen müssen für die Richtigkeit und Aktualität aller Löhne sorgen. Ihre T