Das Office 2010 Adobe PDF-Add-On wird nicht installiert

PDF-Dateien sind zum Rosetta Stone der Anwendungssoftware geworden. Projekte, die in praktisch jeder Software erstellt wurden, können ihre Dokumente in Dateien ausdrucken, die von jedem angezeigt werden können. "PDF" steht für "Portable Document Format" und seine Dateien sind dem papierlosen Büro, das Adobe Warngründer John Warnock als weit verbreitete Technologie vorstellte, so gut wie nahe gekommen. Wenn Sie versuchen, das Adobe PDFMaker-Add-On in Microsoft Office 2010 zu implementieren, fragen Sie sich möglicherweise, wohin dieses papierlose Büro gegangen ist.

Acrobat PDFMaker

Die PDFMaker-Komponente von Adobe Acrobat fügt der Ribbon-Schnittstelle in jeder Microsoft Office-Anwendung eine neue Gruppe hinzu. Mit einem einzigen Steuerelement können Sie eine PDF-Datei erstellen und diese entweder per E-Mail an einen Kunden, Verkäufer oder Kollegen senden oder zur Überprüfung und Kommentierung verbreiten. Sie können damit Flash-Dateien aus einer PowerPoint-Präsentation oder einem Word-Dokument einbetten, Konvertierungsvorgaben festlegen und E-Mail-Nachrichten in Outlook archivieren. Sie haben Zugriff auf Optionen, mit denen Sie steuern können, wie Ihre Office-Dokumente als PDF-Dateien angezeigt werden. Diese Optionen werden nicht in Dateien angezeigt, die Sie erstellen, indem Sie stattdessen mit dem Adobe PDF-Druckertreiber drucken.

Acrobat 9 und Office 2010

Als Microsoft Office 2010 2010 zum Kauf angeboten wurde, hatten sich Benutzer, die die Betaversion der Software heruntergeladen und auch die damals aktuelle Version von Adobe Acrobat - Version 9 - verwendet hatten, daran gewöhnt, in der Office-Betaversion mit PDFMaker zu arbeiten. Diese Funktionalität wurde nicht auf die Release-Version von Office 2010 übertragen. Die PDFMaker-Symbolleiste aus den Acrobat-Versionen 9.0 bis 9.2 wurde in der Office 2010-Multifunktionsleiste angezeigt, verursachte jedoch einen Absturz, wenn Benutzer versuchten, ihre Funktionen aufzurufen. Bei einem Upgrade auf Acrobat 9.3 oder höher wurde das Problem nicht behoben. Tatsächlich werden die Ribbon-Steuerelemente dieser Versionen in keiner Version von Office 2010 angezeigt.

Alternative Methoden

Acrobat enthält einen PDF-Druckertreiber, der Dokumente aus Office 2010-Anwendungen verarbeiten kann. Um es zu verwenden, öffnen Sie die Registerkarte "Datei" der Ribbon-Steuerelemente in einer beliebigen Office 2010-Anwendung. Wählen Sie "Drucken" und wählen Sie den Adobe PDF-Drucker. Sie können Office 2010-Dokumente auch über die Menüoption "PDF erstellen" im Menü "Datei" von Acrobat 9 oder durch Klicken mit der rechten Maustaste in Windows Explorer konvertieren, um die Option "In Adobe PDF konvertieren" anzuzeigen. Diese Methoden bieten keine Unterstützung für viele Acrobat-Funktionen, darunter Lesezeichen und Links, die Konvertierung von Dateikommentaren in ihre PDF-Entsprechungen, den automatischen E-Mail-Anhang und die Kombination von Dokumenten aus mehreren Office-Anwendungen in ein einziges PDF.

Jenseits von Acrobat 9

Wenn Sie die Unterstützung von PDFMaker in Microsoft Office 2010 benötigen, führen Sie ein Upgrade auf Acrobat X oder XI durch, die die 32-Bit-Version von Office mit einer aktualisierten Version der PDFMaker-Symbolleiste unterstützen. Selbst diese aktualisierten Versionen von PDFMaker funktionieren jedoch nicht in der 64-Bit-Version von Microsoft Office 2010. Wenn Sie also PDFs aus seinen Anwendungen erstellen müssen, verwenden Sie stattdessen die vom Adobe PDF-Druckertreiber bereitgestellten Problemumgehungen. Da die 64-Bit-Version von Office 2010 für einige Microsoft-Steuerelemente und alle ActiveX-Steuerelemente von Drittanbietern nicht ausreichend ist, sollten Access-Datenbanken, die unter der 32-Bit-Version kompiliert wurden, und andere Features nur Benutzer verwenden, die die Möglichkeit haben, mit sehr großen Zahlen zu arbeiten .

Empfohlen
  • geschäftliche Planung: Statuten erhalten

    Statuten erhalten

    Eine Körperschaft ist eine Wirtschaftseinheit, bei der die Eigentümer über Aktien verfügen, die als eigene juristische und finanzielle Körperschaft anerkannt sind. Unternehmen beschränken die finanziellen und zivilrechtlichen Verpflichtungen des Inhabers gegen Klage oder Insolvenz und schützen so das persönliche Vermögen des Aktionärs. Unterneh
  • geschäftliche Planung: So verlassen Sie die iPhone-Sprachaktivierung

    So verlassen Sie die iPhone-Sprachaktivierung

    Einige Benutzer finden die Sprachsteuerungsfunktion auf dem iPhone hilfreich, während andere diese Funktion als Hindernis betrachten. Die Sprachsteuerung scheint ziemlich genau zu sein, wenn Sie einen Kontakt aus Ihrem Adressbuch anrufen, aber die Funktion ist nicht sehr nützlich, um Musik nach Titel, Interpret oder Album zu suchen.
  • geschäftliche Planung: Ein Operationsplan für ein Bekleidungsgeschäft

    Ein Operationsplan für ein Bekleidungsgeschäft

    Jedes Unternehmen, das eine Eröffnung plant, sollte vor der Öffnung einen tragfähigen Geschäftsplan aufgeschrieben haben. Der Geschäftsplan wird abdecken, wie die Geschäftspläne in Bezug auf Inventar, Marketing und Finanzen ablaufen sollen. Ein wesentlicher Teil der Bestimmung des Geschäftsbetriebs ist die Bewertung des Wettbewerbs sowie der Zielmärkte des Bekleidungsgeschäfts. Der oper
  • geschäftliche Planung: Wie Teamwork einen Unterschied im Business ausmacht

    Wie Teamwork einen Unterschied im Business ausmacht

    Ein Unternehmen muss viele verschiedene Faktoren berücksichtigen, um die Teamarbeit am Arbeitsplatz zu fördern. Die Förderung eines starken Zusammenhalts der Gruppe in verschiedenen Abteilungen kann von Vorteil sein, aber die Einbeziehung der Abteilungen in das, was sie tun, kann manchmal die Gesamtproduktivität des Unternehmens verringern. Si
  • geschäftliche Planung: Drei Hauptmethoden für die Entscheidung über die Kapitalplanung

    Drei Hauptmethoden für die Entscheidung über die Kapitalplanung

    Unternehmen wenden verschiedene Techniken an, um festzustellen, ob es sinnvoll ist, Geld in ein Investitionsprojekt zu investieren. Bei der Attraktivität einer Kapitalanlage sollten der Zeitwert des Geldes, die zukünftigen Cashflows, die von der Investition erwartet werden, die mit diesen Cashflows verbundene Unsicherheit und die für die Auswahl eines Projekts verwendete Leistungsmetrik berücksichtigt werden. Di
  • geschäftliche Planung: So fügen Sie Text in Spalten mit HTML ein

    So fügen Sie Text in Spalten mit HTML ein

    Die Website Ihres Unternehmens ist möglicherweise die erste Gelegenheit, um einen Kunden oder Interessenten zu beeindrucken. Ein sauberes, leicht lesbares Seitenlayout ist eine gute Möglichkeit, Ihren Fuß nach vorne zu bringen. Das Aufteilen großer Textblöcke, die den Bildschirm von einer Seite zur anderen bedecken, in Spalten, ist eine Technik, mit der Sie eine optisch ansprechende Stelle gestalten können. HTML
  • geschäftliche Planung: Auszüge in Blogger einfügen

    Auszüge in Blogger einfügen

    In Blogger stellen Ausschnitte eine Methode zum Verkürzen eines Blogbeitrags dar, wobei nur eine bestimmte Menge an Inhalt angezeigt wird, die Benutzer auf der Hauptseite lesen können. Ein Link wird der Zusammenfassung des Beitrags hinzugefügt, wenn der Benutzer den gesamten Artikel lesen möchte. Mi
  • geschäftliche Planung: Eine Zusammenfassung der Qualifikationen eines Teamleiters

    Eine Zusammenfassung der Qualifikationen eines Teamleiters

    Teamleiter inspirieren die Mitglieder ihres Teams, Ziele zu erreichen und zu übertreffen. Eine Person mit Team-Führungsqualitäten erkennt die Stärken und Schwächen jedes Teammitglieds und ermutigt sie dazu, ihre beste Arbeit effektiv auszuführen. So wie die Aufgaben der Teams variieren, können die Qualifikationen der Teamleiter von Job zu Job variieren. Besti
  • geschäftliche Planung: Was brauchen Sie für einen Börsengang?

    Was brauchen Sie für einen Börsengang?

    Ein Börsengang verwandelt Ihr Unternehmen von einem in Privatbesitz befindlichen Unternehmen in ein börsennotiertes Unternehmen. Beim Börsengang können Sie Geld sammeln, um Ihr Geschäft zu vergrößern, ohne sich durch Darlehen oder Anleihen zu verschulden. Das Börsengang kostet jedoch viel Zeit und Geld. Sie be