Negative der Maximierung des Shareholder Value

Öffentliche Unternehmen sind Unternehmen, die Aktienaktien an die Öffentlichkeit verkaufen, um Geld zu beschaffen und Wachstum zu finanzieren. Die Vorstandsmitglieder und hochrangigen Manager, die Unternehmen betreiben, konzentrieren sich oft auf die Steigerung des "Shareholder Value", der die aus ihrer Investition erzielten Rendite-Aktionäre beschreibt. Die Maximierung des Shareholder Value wird erreicht, indem der Kurs einer Aktie im Laufe der Zeit und die Dividende erhöht werden. Der Fokus von Unternehmen auf die Maximierung des Unternehmenswerts wird häufig kritisiert, da dies potenziell mehrere negative Folgen haben kann.

Schlechte Geschäftspraktiken

Ein potenzieller Nachteil der Tendenz der Unternehmen, sich auf die Maximierung des Unternehmenswerts zu konzentrieren, ist, dass dies zu schlechten oder nicht nachhaltigen Geschäftspraktiken führen kann. Zum Beispiel, als die globale Rezession Ende der 2000er Jahre einsetzte, gaben viele Finanzinstitute in den USA Hypotheken an Kreditnehmer ab, die schlechte Kredite in der Hoffnung hatten, möglichst viel Gewinn zu erzielen. Während solche Praktiken zu kurzfristigen Gewinnen geführt haben könnten, zwangen die daraus resultierenden Massenausfälle und Zwangsvollstreckungen die Banken schließlich dazu, enorme Verluste aufzufangen. In einigen Fällen beteiligen sich Unternehmen an illegalen oder unethischen Aktivitäten, wie beispielsweise der Fälschung von Finanzinformationen, um den Wert der Aktionäre zu steigern. Die übermäßige Konzentration auf den Wert der Aktionäre wird allgemein als ein Faktor angeführt, der zu der Ende 2007 beginnenden Rezession beigetragen hat, die von manchen als "Große Rezession" bezeichnet wurde.

Über den Kunden vergessen

Unternehmen, die sich auf die Maximierung des Unternehmenswerts konzentrieren, verlieren möglicherweise den Fokus auf die Wünsche ihrer Kunden oder tun möglicherweise Dinge, die für die Verbraucher nicht optimal sind. Ein Unternehmen kann beispielsweise die Produktionskosten senken, indem es in seinen Produkten Teile mit geringerer Qualität verwendet. Dies könnte zwar die Gewinne und den Aktienkurs erhöhen, ist aber für die Verbraucher schlecht. Im Laufe der Zeit kann dies den Ruf des Unternehmens und seiner Produkte beeinträchtigen, was zu einem gegenteiligen Effekt der beabsichtigten Wirkung führt, indem der Wert seiner Aktien gesenkt wird.

Beschäftigung und Outsourcing

Eine weitere negative Konsequenz der Aktionärswertmaximierung besteht darin, dass Mitarbeiter verletzt werden können. Je niedriger die Kosten eines Unternehmens sind, desto höher ist der Gewinn, wenn der Gesamtumsatz konstant bleibt. Unternehmen können also von einer Senkung der Leistungen für Arbeitnehmer und der Löhne profitieren. Wenn die häusliche Arbeit nicht billig oder nicht produktiv genug ist, können Unternehmen die Arbeit an ausländische Arbeitnehmer auslagern, die bereit sind, für niedrigere Löhne zu arbeiten.

Einbeziehung der Unternehmen in die Politik

Staatliche Vorschriften und Steuern können den Wert der Aktionäre verringern. Infolgedessen leisten Unternehmen häufig Geld, um bestimmten Politikern oder politischen Parteien zu helfen und sich für Politiker einzusetzen, um die Regierung dazu zu bringen, Gesetze zu erlassen, die für sie günstig sind. Da Unternehmen häufig über große Geldbeträge verfügen, können sie weitaus einflussreicher sein als jeder einzelne Wähler. Politiker werden manchmal dafür kritisiert, dass sie im besten Interesse der Unternehmen und nicht im besten Interesse der Bürger handeln.

Empfohlen
  • geschäftliche Planung: Preisstrategie für die Durchdringung

    Preisstrategie für die Durchdringung

    Durch die Preisgestaltung für die Durchdringung können Sie neue Kunden in Ihr Geschäft bringen, den Marktanteil erhöhen und die Kundenbindung aufbauen. Bei falscher Implementierung können Sie jedoch Geld verlieren und den Wettbewerb erhöhen, anstatt ihn zu verringern. Berücksichtigen Sie Ihre Preis- / Gewinnziele, Ihre Kunden, den Lebenszyklus des Produkts und Ihre Konkurrenz, um die Produkte am effektivsten zu kalkulieren. Defin
  • geschäftliche Planung: Wie viel verdienen Hausärzte, die ihr eigenes Unternehmen besitzen, ein Jahr?

    Wie viel verdienen Hausärzte, die ihr eigenes Unternehmen besitzen, ein Jahr?

    Das alte Sprichwort besagt, dass die einzigen Gewissheiten im Leben nur Steuern und Tod sind. Es scheint also, dass die Arbeit in der Sterbehilfe-Branche ein sicherer Karriereweg wäre. Wenn Sie die Leichenschule besuchen, erhalten Sie die nötige Ausbildung und Vorbereitung auf die Zulassung, um im Betrieb arbeiten zu können. F
  • geschäftliche Planung: Zeit vs. Energiemanagement

    Zeit vs. Energiemanagement

    Im heutigen Geschäftsumfeld bedeutet Wettbewerbsfähigkeit die Forderung nach immer höherer Leistung von Ihren Mitarbeitern. Wenn Ihre Mitarbeiter mit längeren Arbeitszeiten reagieren, ist dies wahrscheinlich eine Belastung. Stress, Loslösung und Erschöpfung sind die neue Normalität für Arbeitnehmer in ganz Amerika. Sie kö
  • geschäftliche Planung: So planen Sie einen neuen Geschäftsvorgang

    So planen Sie einen neuen Geschäftsvorgang

    Beim Planen eines neuen Geschäftsvorgangs wird normalerweise ein Geschäftsplan entwickelt, um Ihre Ziele zu definieren und zu fokussieren. Nutzen Sie diesen Plan, um Ihre Ideen an potenzielle Investoren zu verkaufen. Planen hilft auch, Schwachstellen aufzudecken, an die Sie nicht gedacht haben. Behandeln Sie potenzielle Probleme, indem Sie sich von erfahrenen Personen in Ihrem Bereich nach Meinungen erkundigen.
  • geschäftliche Planung: Kommen Rückstellungen in die Bilanz?

    Kommen Rückstellungen in die Bilanz?

    Das Lesen der Jahresabschlüsse eines Unternehmens hilft bei der Bewertung der Finanzkraft und Stabilität. Die Bilanz zeigt die Finanzlage des Unternehmens zu einem bestimmten Zeitpunkt. Normalerweise für ein öffentliches Unternehmen zeigt die Bilanz, dass die Verbindlichkeiten zuzüglich des Eigenkapitals der Eigentümer oder Aktionäre den Vermögenswerten des Unternehmens entsprechen. In den
  • geschäftliche Planung: Strategischer Ansatz für Vertriebs- und Betriebspläne

    Strategischer Ansatz für Vertriebs- und Betriebspläne

    Ein strategischer Ansatz für die Vertriebs- und Betriebsplanung nutzt die Hauptaktivitäten des Unternehmens, um die Gesamtziele des Unternehmens auf integrierte Weise zu unterstützen. Vertrieb und Betrieb koordinieren Initiativen, um sicherzustellen, dass Verkaufsergebnisse so in den operativen Bereich übertragen werden, dass die Unternehmensziele unterstützt werden. Dur
  • geschäftliche Planung: Warum ist strategische Planung für ein Unternehmen wichtig?

    Warum ist strategische Planung für ein Unternehmen wichtig?

    Die strategische Planung bietet eine Roadmap, die Ihrem Unternehmen hilft, von dort zu gelangen, wo Sie jetzt sind und wo Sie hin möchten. Meilensteine ​​werden in bestimmten Ausdrücken ausgedrückt, als quantifizierbare Ziele, die messen, ob Sie wie geplant vorgehen und wenn nicht, wie weit Sie den Weg gegangen sind. Langf
  • geschäftliche Planung: Strategischer Plan für ein E-Business-Design

    Strategischer Plan für ein E-Business-Design

    Traditionelle "on the street" -Betriebe bieten Kunden eine direkte und persönliche Erfahrung mit den angebotenen Produkten oder Dienstleistungen. So wie die Kundenerfahrung eine entscheidende Rolle bei der Umwandlung von Schaufenstern in tatsächliche Käufer spielt, bestimmt das Design der Website des E-Business, welche Art von Interaktion die Kunden mit dem Unternehmen haben. D
  • geschäftliche Planung: Preisstrategie für den wirtschaftlichen Abschwung

    Preisstrategie für den wirtschaftlichen Abschwung

    Während einer Rezession kann es verlockend sein, die Preise drastisch zu senken, um die Kunden zu halten. Diese Maßnahmen können sich jedoch negativ auf Ihre Branding-Bemühungen auswirken. Erwägen Sie stattdessen die Vereinfachung der Preisgestaltung, erstellen Sie Sonderangebote getrennt von Ihren anderen Produkten und Dienstleistungen und führen Sie Preiskürzungen für langjährige Kunden durch. 1 Niedr