Die negativen Auswirkungen der Erzwingung der westlichen Kultur auf andere Länder bei der Vermarktung von Produkten

Die Globalisierung, insbesondere durch Informations- und Kommunikationstechnologien, hat die Vermarktung von Produkten vom Westen in die ganze Welt stark beeinflusst. Die westliche Kultur, die mit Europa und Nordamerika identifiziert wurde, ist heute im Geschäftsmarketing auf der ganzen Welt tief verwurzelt. Menschen in anderen Ländern mögen sich jedoch mit bestimmten Marketingstrategien, die mit der westlichen Kultur verbunden sind, nicht wohlfühlen. Dies stellt eine Herausforderung für Unternehmen dar, mit dem potenziellen Risiko eines Umsatzrückgangs oder eines vollständigen Boykotts ihrer Produkte und Dienstleistungen in diesen Ländern.

Kunde trennen

Unternehmen, die den One-size-fits-All-Ansatz zur Vermarktung ihrer Produkte im Ausland nutzen, insbesondere Marketingstile und -aktivitäten, die stark von der westlichen Kultur profitieren und die Gefahr laufen, sich von potenziellen Kunden zu trennen. Das Problem ist, dass die Botschaft oder das Produkt als unempfindlich oder anstößig für die lokale Kultur empfunden wird und der Nettoeffekt eine geringere Rentabilität für Ihr Unternehmen darstellt oder in extremen Fällen ein absolutes Verbot der Geschäftstätigkeit in diesem Land. Erfolgreiches Business-Marketing setzt voraus, dass Sie Ihre Botschaft entsprechend kennzeichnen, akzeptable Produkte anbieten und die Bedürfnisse lokaler Kunden erfüllen und dabei ihre Werte respektieren.

Wahrgenommene lokale Produktunterlegenheit

Geschäftsmarketing verlangt, dass Sie Ihre Nachricht verpacken, um direkt darauf hinzuweisen, dass Ihr Produkt der Konkurrenz überlegen ist. Während es in den Vereinigten Staaten üblich ist, Ihren Konkurrenten in einer Anzeige zu erwähnen und anzugeben, wie Ihr Produkt besser ist, kann diese Nachricht die lokalen Produkte beeinträchtigen. In den westlichen Ländern entworfene Marketingbotschaften werden fälschlicherweise als "Wenn es nicht amerikanisch ist, ist es schlechter" als der Ärger Ihrer potenziellen Kunden wahrgenommen. Es kann davon ausgegangen werden, dass dies versehentlich ein weiterer Fall ist, in dem die westliche Kultur in das Land gezwungen wird, und dies kann Ihr Unternehmen teuer kosten.

Förderung der moralischen Dekadenz

Für viele konservative Gesellschaften bedeutet westliches Marketing, dass es die moralischen Prinzipien oder Werte beeinträchtigt, die das Verhalten von Jugendlichen bestimmen, insbesondere bei Produkten wie Musik, Videospielen und Film. Einige Länder unterschreiben gemeinsam die von ihnen hochgeschätzten kulturellen und / oder religiösen Überzeugungen. Marketingbotschaften und -aktivitäten beeinflussen die gesamte Gesellschaft, und es ist entscheidend, dass die letztendliche Beziehung zwischen Käufer und Verkäufer ethisch bleibt. Die meisten Länder glauben an die Aufrechterhaltung ihres Glaubenssystems, und da die Jugendlichen am anfälligsten für ausländische Einflüsse sind, sollten Unternehmensentscheidungen ethische Erwägungen stärker berücksichtigen.

Unbeabsichtigte Beleidigung und Rückschlag

Symbole, Bilder und Botschaften in Ihrer Marketingkampagne, die als abweichend für die Lebensweise des Heimatlandes betrachtet werden können, können zu feindseligen Reaktionen und Rückwirkungen führen, was den Umsatz negativ beeinflusst. Die Mode ist ein gutes Beispiel: Marketingkleidung, die in der westlichen Kultur als schick gilt, wird in konservativen fremden Kulturen möglicherweise nicht warm aufgenommen. In einigen Ländern ist es Frauen verboten, ihre Haare und Gesichter auszusetzen, und eine Anzeige für Schönheitsprodukte für Damen, die ein als unbescheiden empfundenes Modell enthält, wird das örtliche Publikum beleidigen.

Empfohlen
  • ein Geschäft führen: Die Sonnenbrillenindustrie

    Die Sonnenbrillenindustrie

    Als sich die US-Wirtschaft von einer Rezession zu erholen begann, verzeichnete die Sonnenbrillenbranche im September 2011 ein Umsatzwachstum von 3, 2 Prozent im Vergleich zu den Statistiken von September 2010, laut Consumer Barometer. Der Einstieg in die Sonnenbrillenbranche kann sich jedoch aufgrund des starken Wettbewerbs durch andere Einzelhändler und sich ständig ändernden Stilrichtungen als schwierig erweisen. Ü
  • ein Geschäft führen: So wählen Sie einen Firmennamen für Heimwerker aus

    So wählen Sie einen Firmennamen für Heimwerker aus

    Da so viele Service- und Produktlinien auf die Umgestaltung von Wohn- und Geschäftsstrukturen zurückzuführen sind, könnte es eine Herausforderung sein, Ihr neues Heimwerkergeschäft zu benennen. Sie müssen bereits vorhandene Namen berücksichtigen und die besten Möglichkeiten berücksichtigen, um Ihr Unternehmen hervorzuheben. Wenn Si
  • ein Geschäft führen: Einen Mac neu formatieren

    Einen Mac neu formatieren

    Durch das Neuformatieren eines Macintosh-Computers werden alle Daten von der primären Festplatte gelöscht, normalerweise zur Vorbereitung der Neuinstallation des Betriebssystems. Dieses Verfahren wird auch verwendet, um ein Laufwerk vor der Entsorgung zu reinigen oder um hartnäckige Systemprobleme zu beheben. S
  • ein Geschäft führen: Pflichten der täglichen Aufbewahrung

    Pflichten der täglichen Aufbewahrung

    Die Aufbewahrung von Unterlagen ist ein wesentlicher Bestandteil des Geschäftsbetriebs. Sie können wichtige Finanztransaktionen, Personalinformationen und andere Daten verfolgen, die Ihre Geschäftsabläufe widerspiegeln. Zu wissen, welche Informationen aufgezeichnet werden und wie lange die Aufzeichnung aufbewahrt wird, kann schwierig sein. Un
  • ein Geschäft führen: Wie Sie aus einem gesetzlichen Vertrag aussteigen, ohne verklagt zu werden

    Wie Sie aus einem gesetzlichen Vertrag aussteigen, ohne verklagt zu werden

    Ein vorzeitiger Austritt aus einem gesetzlichen Vertrag hat Konsequenzen. Ein Vertragsbruch liegt vor, wenn eine oder beide Parteien die gesetzlichen Verpflichtungen aus dem Vertrag nicht erfüllen. Die misshandelte Partei kann eine Klage einreichen und möglicherweise ein Urteil für den Verstoß erhalten. Si
  • ein Geschäft führen: Ressourcen zur Unterstützung von Unternehmern und Kleinunternehmern

    Ressourcen zur Unterstützung von Unternehmern und Kleinunternehmern

    Ein kleines Unternehmen zu gründen kann ein schwieriger und kostspieliger Vorgang sein. Ein Kleinunternehmer muss einen Geschäftsplan erstellen, die Finanzierung sicherstellen, die örtlichen Gesetze einhalten, Mitarbeiter einstellen und eine Reihe anderer Aufgaben erledigen, bevor sein Unternehmen an den Start gehen kann. G
  • ein Geschäft führen: Top-Ten-Zeichen eines dysfunktionalen Board of Directors

    Top-Ten-Zeichen eines dysfunktionalen Board of Directors

    Ein dysfunktioneller Verwaltungsrat kann Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation mehrere Kopfschmerzen bereiten. Ein dysfunktionales Board of Directors kann nicht nur oft Entscheidungen treffen, die im besten Interesse der Organisation sind, sondern auch die Möglichkeit, sich außerhalb der Grenzen des Boardrooms zu bewegen und negative Werbung zu verursachen.
  • ein Geschäft führen: Ausgangsrechnungsstrategien

    Ausgangsrechnungsstrategien

    Der Cashflow ist das Lebenselixier vieler kleiner Unternehmen. Egal wie gut Ihre Verkäufe sind, wenn Ihre Forderungen nicht rechtzeitig bezahlt werden, können Sie Schwierigkeiten haben, Lohnabrechnung zu tätigen, neues Material zu bestellen oder Ihre Schulden rechtzeitig zu bezahlen. Durch das Erstellen von Rechnungsstellungsstrategien, um die Zeit zu reduzieren, die Ihre Kunden zur Zahlung benötigen, können Sie versäumte Zahlungen, Strafen, Gebühren, Zinserhöhungen und einen Mangel an Betriebskapital vermeiden. Bestel
  • ein Geschäft führen: Radiofrequenz-Identifikation für Inventar

    Radiofrequenz-Identifikation für Inventar

    RFID-Etiketten (Radio Frequency Identification) werden an einzelnen Produkten oder Produktkästen angebracht und erzeugen Funksignale, die Informationen über das Produkt enthalten. Passive Tags reflektieren Signale, die von einem Lesegerät erzeugt werden, das die Tags aus einer Entfernung von ungefähr 10 Fuß lesen kann. Akt