So starten Sie ein Fashion Clothing Store-Geschäft

Wenn Sie wissen, wie Sie ein Geschäft mit Modebekleidungsgeschäften gründen, ist dies möglicherweise die ideale Idee für kleine Unternehmen, wenn Sie Mode und Kleidung mögen. Diese Art von Geschäft kann klein angefangen werden. Es ist jedoch wichtig, dass Sie die richtige Marktforschung durchführen, bevor Sie beginnen. Nachfolgend einige Punkte, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie eine Bekleidungsboutique beginnen.

Anlaufkosten

Bei der Ermittlung der Startkosten Ihres Unternehmens sollten Sie am besten mit einem Businessplan beginnen. Durch die Einbeziehung der Kosten für alles, von einem Anwalt bis zu einem Rechtsanwalt, können Sie Ihre Betriebskosten besser verstehen und wie lange es dauert, bis Ihr Unternehmen profitabel wird. Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihren Kosten realistisch sind, da eine Unterschätzung den Erfolg Ihres Unternehmens später erheblich beeinträchtigen kann, wenn Sie eine Finanzierung benötigen. In einem typischen kleinen Ladengeschäft können die Startkosten zwischen 50.000 und 150.000 USD liegen.

Lizenzen und Genehmigungen

Zuerst möchten Sie Ihr Geschäft in Ihrem Bundesland aufbauen. Starten Sie als LLC für die Vorteile, die es einem kleinen Unternehmen bietet. Sie möchten auch eine Arbeitgeber-Identifikationsnummer von der IRS erhalten. Auf diese Weise können Sie eine Wiederverkaufserlaubnis erhalten, mit der Sie die Mehrwertsteuer für Ihre Produkte erhöhen können. Vergewissern Sie sich schließlich, dass Sie über alle Ihre örtlichen Verordnungen auf dem Laufenden sind, um eine Unternehmenslizenz von Ihrer Stadt zu erhalten.

Standort auswählen

Vergewissern Sie sich, dass Sie einen Ort für Ihr Bekleidungsgeschäft in einem Einzelhandelsbereich mit viel Fußverkehr wählen. Überprüfen Sie auch den örtlichen Wettbewerb. Wenn der Bereich, den Sie in Betracht ziehen, bereits mit Modeboutiquen besetzt ist, empfiehlt es sich, einen anderen Standort in Betracht zu ziehen. Durch die Berücksichtigung all dieser Komponenten bei der Standortwahl erhöhen Sie die Erfolgschancen Ihres Bekleidungsgeschäfts.

Welche Art von Kleidung?

Wählen Sie Ihre Nische für Ihr Modegeschäft aus. Zum Beispiel könnten Sie Vintage-Kleidung, anspruchsvolle Business-Kleidung oder adrette Schulkleidung verkaufen. Diese Auswahl hilft Ihnen zu bestimmen, welche Art von Forschung Sie durchführen werden, wo Sie Ihr Inventar erhalten und wie Sie Ihre Marke vermitteln.

Sichern Sie Ihre Versorgung

Arbeiten Sie mit Großhändlern oder Herstellern zusammen, wenn Sie Ihr Inventar erhalten. Sie finden sie auf Modenschauen wie der Off-Price-Show in Las Vegas oder über Online-Portale wie Online-Kleidung kaufen oder Alibaba. Sie können entweder mit inländischen oder ausländischen Partnern zusammenarbeiten. Wenn Sie im Inland arbeiten, haben Sie eine bessere Kommunikation mit Ihrem Lieferanten, normalerweise jedoch zu einem höheren Preis. Wenn Sie im Ausland arbeiten, erhalten Sie einen niedrigeren Preis, normalerweise jedoch mit einer erhöhten Produktionszeit und größeren Mindestbestellmengen.

Die beste Situation ist, direkt mit dem Hersteller zu arbeiten, im Gegensatz zu Großhändlern. Sie haben die beste Kontrolle über Ihre Produkte und die günstigsten Preise. Es bedeutet jedoch auch die meiste Arbeit.

Wenn Sie mit einem Hersteller zusammenarbeiten, ist es eine gute Idee, seine Anlagen zu besuchen, bevor Ihre Großproduktion beginnt. Wenn Sie einer Stimme oder E-Mail ein Gesicht geben und die Qualität Ihrer Produkte erkennen und bestimmen können, müssen Sie sicherstellen, dass Sie einen erfolgreichen Start für Ihre Bekleidungsgeschäft haben.

Kleidung Jahreszeiten

Modebekleidungsgeschäfte durchlaufen Zyklen, die normalerweise den Jahreszeiten entsprechen. Abhängig von Ihrem speziellen Bekleidungsgeschäft kann dies zwei bis vier verschiedene Bekleidungsjahreszeiten bedeuten. Stellen Sie sicher, dass Sie im Voraus planen, das Inventar Ihres Shops mit saisonal angemessener Kleidung zu bestücken, um davon Gebrauch zu machen.

Personal anstellen

Suchen Sie nach Mitarbeitern, die Ihr Unternehmen effektiv repräsentieren. Denken Sie daran, dass sie das Gesicht Ihres Unternehmens sind und die Personen sein werden, die Ihre Kunden mit Ihrer Marke verbinden.

Richten Sie eine Website ein

Erstellen Sie eine E-Commerce-Website, in der Sie Ihre Marke bewerben und Ihre Modekleidung verkaufen. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie das selbst machen, können Sie leicht online Vorlagen wie Shopify oder Quick2Host verwenden.

Präsentation speichern

Stellen Sie sicher, dass Ihr Geschäft so organisiert ist, dass sich die beliebtesten Kleidungsstücke an der Vorderseite des Geschäfts befinden. Sorgen Sie auch für eine angenehme Atmosphäre im Laden, damit sich Ihre Kunden nicht gehetzt oder gestresst fühlen. Wenn Ihre Kunden sich wohler fühlen und länger in Ihrem Geschäft bleiben, kaufen sie häufiger zusätzliche Kleidung.

Lagern Ihres Inventars

Stellen Sie sicher, dass Ihre Kleidung ordnungsgemäß aufbewahrt wird, da sie Ihre Einnahmequelle ist. Dies bedeutet, dass sie in einer trockenen, kühlen und rauchfreien Umgebung gelagert werden sollten. Erwägen Sie eine Versicherung für Ihr Lager, um Ihre Investition zu schützen.

Marketing für Ihr Unternehmen

Nutzen Sie Social Media über Plattformen wie Facebook und Instagram, um Ihr Geschäft mit Modekleidung zu bewerben. Stellen Sie sicher, dass Sie interessante und interaktive Inhalte erstellen. Dazu gehören Modetipps, was Sie für den Frühling oder Outfits des Tages tragen sollten.

Empfohlen
  • Buchhaltung: Gesamtkosten- und Gesamtumsatzmethode

    Gesamtkosten- und Gesamtumsatzmethode

    Unternehmen, die Jahresabschlüsse erstellen und allgemeinen Rechnungslegungsgrundsätzen (GAAP) unterliegen, müssen eine Reihe von Kriterien erfüllen, bevor sie Umsatzerlöse in einer bestimmten Steuerperiode erfassen. Es gibt verschiedene Methoden, die die Gesamtkosten, die einem Unternehmen entstehen, oder die Gesamteinnahmen, die es erhält, als Grundlage für die Umsatzrealisierung verwenden. Alle
  • Buchhaltung: Planen eines Verhandlungstreffens

    Planen eines Verhandlungstreffens

    Die Planung ist nicht nur eine Vereinbarung, sondern auch einer der wichtigsten Aspekte eines Verhandlungstreffens. Eine schlechte Planung kann dazu führen, dass die andere Partei mehr Zugeständnisse macht, als Sie ursprünglich bereit waren, was zu unrealistischen Erwartungen an Ihr Unternehmen und den Bedingungen zukünftiger Verhandlungen führen und Ihre Rentabilität verringern kann. Je m
  • Buchhaltung: So überwachen Sie einen Fertigungsprozess

    So überwachen Sie einen Fertigungsprozess

    Die Überwachung eines Fertigungsprozesses umfasst die Überwachung der einzelnen Prozessphasen sowie des Waren- und Materialflusses durch die verschiedenen Phasen, die koordiniert werden müssen, um ein Qualitätsprodukt effizient herzustellen. Darüber hinaus muss ein Fertigungsaufseher den Bestand eines Fertigungsprozesses in Form von Rohmaterialien sowie Fertigwaren, die auf den Versand oder Verkauf warten, streng überwachen. 1 Ha
  • Buchhaltung: So stellen Sie ein gesperrtes Konto bei Amazon wieder her

    So stellen Sie ein gesperrtes Konto bei Amazon wieder her

    Heutzutage kann jeder ein kleines Unternehmen besitzen und betreiben, indem er Artikel auf dem Amazon Marketplace verkauft. Mit Amazon können Sie alle Artikel auflisten, die sie auch verkaufen, in einem neuen oder gebrauchten Zustand, wo jeder Amazon-Käufer sie kaufen kann. Ähnlich wie bei eBay ist es möglich, Ihr Amazon-Konto gesperrt zu finden, wenn Kunden behaupten, dass Sie Artikel von schlechter Qualität verkaufen, Ihre Artikel falsch darstellen oder schlechte Kundendienstfähigkeiten anbieten. Es b
  • Buchhaltung: Was ist ein Budget auf oberster Ebene?

    Was ist ein Budget auf oberster Ebene?

    Bei der Top-Down-Budgetierung wird das Budget eines Unternehmens festgelegt, indem gefragt wird: "Was sollen wir mit dem Geld tun, das wir haben?" Bottom-up-Budgetierung, eine alternative Methode, um den Prozess anzugreifen, fragt: "Wie viel Geld wird es kosten, um das zu tun, was wir wollen
  • Buchhaltung: So entfernen Sie ein Unternehmen aus einem LinkedIn-Profil

    So entfernen Sie ein Unternehmen aus einem LinkedIn-Profil

    In Ihrem LinkedIn-Profil finden Sie einen Erfahrungsbereich, in dem alle von Ihnen hinzugefügten Unternehmen sowie die Positionen aufgeführt sind, die Sie jeweils innehatten. Möglicherweise möchten Sie ein Unternehmen entfernen, wenn in einem zugeordneten Positionseintrag ein Fehler vorliegt oder Sie nur Ihre Erfahrungen bei bestimmten Unternehmen hervorheben möchten. Wen
  • Buchhaltung: Was ist eine periodische Zahlungsanzeige in der Buchhaltung?

    Was ist eine periodische Zahlungsanzeige in der Buchhaltung?

    Wenn ein Kreditgeber und ein Kreditnehmer ein Darlehen vereinbaren, können verschiedene Bilanzierungsmethoden für die Rückzahlung vereinbart werden. Es können auch mehrere rechtliche Mechanismen verwendet werden, um die Bedingungen der Vereinbarung schriftlich niederzulegen. Eine Option ist die Verwendung eines Schuldscheins, der periodische Zahlungen für den Darlehensbetrag fordert, bis er vollständig bezahlt ist. Eine
  • Buchhaltung: Neun Wege, um Twitter zu teilen

    Neun Wege, um Twitter zu teilen

    Twitter ist eine Social Networking-Anwendung, die auf dem Teilen von 140 Zeichen-Nachrichten mit anderen basiert. Es gibt viele Möglichkeiten, Ihren Twitter-Benutzernamen und Ihre Tweets über Twitter mit anderen zu teilen, insbesondere wenn Sie Anhänger Ihres Kontos sind. Sie können andere soziale Netzwerke und Kommunikationsformen verwenden, um Anhänger zu gewinnen und Ihre Tweets zu teilen. Gew
  • Buchhaltung: Wie funktionieren Gehaltswochen?

    Wie funktionieren Gehaltswochen?

    Wie ein Unternehmen eine Standard-Abrechnungswoche definiert, beeinflusst, wann und wie viel ein Mitarbeiter bezahlt wird. Eine Abrechnungswoche kann von Arbeitgeber zu Arbeitgeber wechseln, bleibt jedoch bei jedem Arbeitgeber konstant. Das Bundesgesetz legt fest, wie ein Arbeitgeber eine Arbeitswoche für die Abrechnung definieren kann, und gibt den Mitarbeitern die Möglichkeit, wie lange diese Woche dauern kann.