So starten Sie ein Fashion Clothing Store-Geschäft

Wenn Sie wissen, wie Sie ein Geschäft mit Modebekleidungsgeschäften gründen, ist dies möglicherweise die ideale Idee für kleine Unternehmen, wenn Sie Mode und Kleidung mögen. Diese Art von Geschäft kann klein angefangen werden. Es ist jedoch wichtig, dass Sie die richtige Marktforschung durchführen, bevor Sie beginnen. Nachfolgend einige Punkte, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie eine Bekleidungsboutique beginnen.

Anlaufkosten

Bei der Ermittlung der Startkosten Ihres Unternehmens sollten Sie am besten mit einem Businessplan beginnen. Durch die Einbeziehung der Kosten für alles, von einem Anwalt bis zu einem Rechtsanwalt, können Sie Ihre Betriebskosten besser verstehen und wie lange es dauert, bis Ihr Unternehmen profitabel wird. Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihren Kosten realistisch sind, da eine Unterschätzung den Erfolg Ihres Unternehmens später erheblich beeinträchtigen kann, wenn Sie eine Finanzierung benötigen. In einem typischen kleinen Ladengeschäft können die Startkosten zwischen 50.000 und 150.000 USD liegen.

Lizenzen und Genehmigungen

Zuerst möchten Sie Ihr Geschäft in Ihrem Bundesland aufbauen. Starten Sie als LLC für die Vorteile, die es einem kleinen Unternehmen bietet. Sie möchten auch eine Arbeitgeber-Identifikationsnummer von der IRS erhalten. Auf diese Weise können Sie eine Wiederverkaufserlaubnis erhalten, mit der Sie die Mehrwertsteuer für Ihre Produkte erhöhen können. Vergewissern Sie sich schließlich, dass Sie über alle Ihre örtlichen Verordnungen auf dem Laufenden sind, um eine Unternehmenslizenz von Ihrer Stadt zu erhalten.

Standort auswählen

Vergewissern Sie sich, dass Sie einen Ort für Ihr Bekleidungsgeschäft in einem Einzelhandelsbereich mit viel Fußverkehr wählen. Überprüfen Sie auch den örtlichen Wettbewerb. Wenn der Bereich, den Sie in Betracht ziehen, bereits mit Modeboutiquen besetzt ist, empfiehlt es sich, einen anderen Standort in Betracht zu ziehen. Durch die Berücksichtigung all dieser Komponenten bei der Standortwahl erhöhen Sie die Erfolgschancen Ihres Bekleidungsgeschäfts.

Welche Art von Kleidung?

Wählen Sie Ihre Nische für Ihr Modegeschäft aus. Zum Beispiel könnten Sie Vintage-Kleidung, anspruchsvolle Business-Kleidung oder adrette Schulkleidung verkaufen. Diese Auswahl hilft Ihnen zu bestimmen, welche Art von Forschung Sie durchführen werden, wo Sie Ihr Inventar erhalten und wie Sie Ihre Marke vermitteln.

Sichern Sie Ihre Versorgung

Arbeiten Sie mit Großhändlern oder Herstellern zusammen, wenn Sie Ihr Inventar erhalten. Sie finden sie auf Modenschauen wie der Off-Price-Show in Las Vegas oder über Online-Portale wie Online-Kleidung kaufen oder Alibaba. Sie können entweder mit inländischen oder ausländischen Partnern zusammenarbeiten. Wenn Sie im Inland arbeiten, haben Sie eine bessere Kommunikation mit Ihrem Lieferanten, normalerweise jedoch zu einem höheren Preis. Wenn Sie im Ausland arbeiten, erhalten Sie einen niedrigeren Preis, normalerweise jedoch mit einer erhöhten Produktionszeit und größeren Mindestbestellmengen.

Die beste Situation ist, direkt mit dem Hersteller zu arbeiten, im Gegensatz zu Großhändlern. Sie haben die beste Kontrolle über Ihre Produkte und die günstigsten Preise. Es bedeutet jedoch auch die meiste Arbeit.

Wenn Sie mit einem Hersteller zusammenarbeiten, ist es eine gute Idee, seine Anlagen zu besuchen, bevor Ihre Großproduktion beginnt. Wenn Sie einer Stimme oder E-Mail ein Gesicht geben und die Qualität Ihrer Produkte erkennen und bestimmen können, müssen Sie sicherstellen, dass Sie einen erfolgreichen Start für Ihre Bekleidungsgeschäft haben.

Kleidung Jahreszeiten

Modebekleidungsgeschäfte durchlaufen Zyklen, die normalerweise den Jahreszeiten entsprechen. Abhängig von Ihrem speziellen Bekleidungsgeschäft kann dies zwei bis vier verschiedene Bekleidungsjahreszeiten bedeuten. Stellen Sie sicher, dass Sie im Voraus planen, das Inventar Ihres Shops mit saisonal angemessener Kleidung zu bestücken, um davon Gebrauch zu machen.

Personal anstellen

Suchen Sie nach Mitarbeitern, die Ihr Unternehmen effektiv repräsentieren. Denken Sie daran, dass sie das Gesicht Ihres Unternehmens sind und die Personen sein werden, die Ihre Kunden mit Ihrer Marke verbinden.

Richten Sie eine Website ein

Erstellen Sie eine E-Commerce-Website, in der Sie Ihre Marke bewerben und Ihre Modekleidung verkaufen. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie das selbst machen, können Sie leicht online Vorlagen wie Shopify oder Quick2Host verwenden.

Präsentation speichern

Stellen Sie sicher, dass Ihr Geschäft so organisiert ist, dass sich die beliebtesten Kleidungsstücke an der Vorderseite des Geschäfts befinden. Sorgen Sie auch für eine angenehme Atmosphäre im Laden, damit sich Ihre Kunden nicht gehetzt oder gestresst fühlen. Wenn Ihre Kunden sich wohler fühlen und länger in Ihrem Geschäft bleiben, kaufen sie häufiger zusätzliche Kleidung.

Lagern Ihres Inventars

Stellen Sie sicher, dass Ihre Kleidung ordnungsgemäß aufbewahrt wird, da sie Ihre Einnahmequelle ist. Dies bedeutet, dass sie in einer trockenen, kühlen und rauchfreien Umgebung gelagert werden sollten. Erwägen Sie eine Versicherung für Ihr Lager, um Ihre Investition zu schützen.

Marketing für Ihr Unternehmen

Nutzen Sie Social Media über Plattformen wie Facebook und Instagram, um Ihr Geschäft mit Modekleidung zu bewerben. Stellen Sie sicher, dass Sie interessante und interaktive Inhalte erstellen. Dazu gehören Modetipps, was Sie für den Frühling oder Outfits des Tages tragen sollten.

Empfohlen
  • Mitarbeiter verwalten: Pläne für die ersten 30 Tage des Managements

    Pläne für die ersten 30 Tage des Managements

    Teil eines Management-Teams zu sein, bringt Zufriedenheit, Frustration und Stress mit sich. Der Stress einer Managementposition wird erhöht, wenn Sie ein neu eingestellter Manager von außerhalb des Unternehmens sind. Die Pläne, die Sie für die ersten 30 Tage Ihrer Tätigkeit als neuer Manager in einem neuen Unternehmen haben, werden dazu beitragen, zu bestimmen, wie gut Sie in der Lage sind, Richtlinien umzusetzen und zum Wachstum des Unternehmens in der Zukunft beizutragen. Ver
  • Mitarbeiter verwalten: Outsourcing von Arbeitsplätzen im Ausland in andere Länder

    Outsourcing von Arbeitsplätzen im Ausland in andere Länder

    Ein kleines Unternehmen benötigt normalerweise keine Vollzeit-Buchhaltung, Website-Entwickler, Personalabteilung oder Leiter der Öffentlichkeitsarbeit. Dies sind alles Aufgaben, die von Auftragnehmern erledigt werden können, die virtuell arbeiten - über das Internet von überall auf der Welt, wo sie sich befinden. Vie
  • Mitarbeiter verwalten: So synchronisieren Sie zwei Microsoft SQL-Datenbanken

    So synchronisieren Sie zwei Microsoft SQL-Datenbanken

    Wenn in Ihrem Unternehmen Microsoft SQL Server verwendet wird, möchten Sie möglicherweise mehrere Instanzen von Servern auf mehreren Computern zu Synchronisations- oder Sicherungszwecken haben. Mit Microsoft SQL Manager können Sie dies über die Objektmanager-Oberfläche erreichen. Über die Benutzeroberfläche können Sie eine zu synchronisierende Datenbankquelle auswählen, entweder lokal oder auf einem anderen Server-PC, und eine Verbindung zur lokalen Datenbank herstellen, um Daten und Einstellungen zu synchronisieren. 1 Öffne
  • Mitarbeiter verwalten: Beschäftigungsrichtlinien für Restaurants

    Beschäftigungsrichtlinien für Restaurants

    Jedes Unternehmen muss angemessene und relevante Beschäftigungsrichtlinien aufstellen, aber Restaurants befassen sich mit besonderen Umständen, die sich häufig mit Arten zusätzlicher Entschädigungen wie Mahlzeiten und Trinkgeld befassen. Die Beschäftigungspolitik, die Sie für Ihr Restaurant festlegen, zeigt, wer Sie als Unternehmen und als Unternehmer sind. Wenn
  • Mitarbeiter verwalten: Vorteile des externen Audits für das Projektmanagement

    Vorteile des externen Audits für das Projektmanagement

    Projekte sind häufig mit erheblichen Investitionen in Kapital und Mitarbeiterzeit verbunden. Wenn das Projekt mit verpassten Meilensteinen oder einem steigenden Budget aus dem Ruder läuft, entscheiden sich viele Unternehmen für eine Projektprüfung. Projektprüfungen bewerten den aktuellen Projektfortschritt und zielen darauf ab, zugrunde liegende Schwächen des Managements oder der Methodik zu identifizieren, typischerweise durch eine strukturierte Reihe von Fragen. Obwo
  • Mitarbeiter verwalten: Antworten auf eine Mitarbeitergesprächsdiskussion

    Antworten auf eine Mitarbeitergesprächsdiskussion

    Eine Leistungsbeurteilung ist eine offizielle Bewertung eines Mitarbeiters, die in der Regel von einem Vorgesetzten oder einem höheren Management durchgeführt wird. Der Beurteilungsprozess hilft dem Arbeitgeber zu bestimmen, ob die Arbeitsleistung eines Mitarbeiters zufriedenstellend ist. Sie gibt dem Mitarbeiter auch Einblick in seine Stärken und Schwächen am Arbeitsplatz. We
  • Mitarbeiter verwalten: So überzeugen Sie Mitarbeiter, an einer Besprechung teilzunehmen

    So überzeugen Sie Mitarbeiter, an einer Besprechung teilzunehmen

    Effektive Kommunikation ist entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Memos, Newsletter und E-Mails können nur so viel erreichen. Regelmäßige Treffen sind notwendig, um Mitarbeiter und Management zusammenzubringen, um Ideen auszutauschen, neue Richtlinien zu verabschieden und Strategien zu planen. Es
  • Mitarbeiter verwalten: Warum ist strategisches Management erforderlich?

    Warum ist strategisches Management erforderlich?

    Es gibt ein japanisches Sprichwort, das wie folgt lautet: „Wenn Sie vor Durst sterben, ist es zu spät, um darüber nachzudenken, einen Brunnen zu graben.“ Dieses Sprichwort betont die Bedeutung des strategischen Managements für den Erfolg eines Unternehmens. Planung ist für viele, in einem oder mehreren Bereichen unseres Lebens, zur Gewohnheit geworden. Egal,
  • Mitarbeiter verwalten: Wie wird die Organisationskultur an neue Mitarbeiter weitergegeben?

    Wie wird die Organisationskultur an neue Mitarbeiter weitergegeben?

    Die Weitergabe Ihrer Unternehmenskultur an neue Mitarbeiter ist ebenso wichtig wie jeder Aspekt ihrer Ausbildung. Ein effektiver Mitarbeiter versteht Ihre Organisationskultur nicht nur, sondern nimmt sie auch wahr, wenn er seinen Pflichten nachkommt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre Organisationskultur an neue Mitarbeiter weiterzugeben, angefangen bei der Entstehung ihrer Beschäftigung.