So können Sie die aktuellen Krankenversicherungspläne der PPO & HMO-Gruppe ermitteln

Die Suche nach der richtigen Gruppen-Krankenversicherung für ein Unternehmen kann eine schwierige Aufgabe sein. So viele Pläne bieten unterschiedliche Deckungsmöglichkeiten, die von großen bis sehr subtilen reichen. Die wichtigsten Überlegungen beziehen sich in der Regel auf den Zugang zu vielen Ärzten, auf die Möglichkeit, den Arzt für wenig Geld (oder Co-Pay), Selbstbehalte, katastrophale Deckung oder Auslagen für den schlimmsten Fall und natürlich die Kosten für den Arzt aufsuchen zu lassen die monatlichen Prämien.

Unterschied zwischen PPO und HMO

Eine PPO (Preferred Provider Organization) ist ein Gesundheitsplan, mit dem Sie die meisten Ärzte sehen können, obwohl es teurer ist, Ärzte außerhalb des PPO-Netzwerks aufzusuchen, und die Prämien sind in der Regel höher. In der Regel stehen mehr Ärzte im Netzwerk zur Auswahl. Eine HMO (Health Management Organization) ist strenger in Bezug auf die Ärzte, die Sie sehen können, sowie auf Krankenhäuser und andere Einrichtungen, die Sie nutzen können. Ein HMO hat Verträge mit Ärzten und Einrichtungen, und Abonnenten dürfen diese nur nutzen. HMOs können manchmal weniger Verfahren oder einen geringeren Prozentsatz der Kosten einiger Verfahren abdecken. Auf der anderen Seite haben sie tendenziell niedrigere Monatsprämien.

Die Fähigkeit, den Arzt tatsächlich zu sehen

Monatliche Prämien können einige große Unterschiede aufweisen, je nachdem, wie einfach und kostengünstig es sein kann, den Arzt aufzusuchen. Pläne, die für Bürobesuche kaum oder gar nicht mitbezahlt werden, werden häufig mit deutlich höheren monatlichen Prämien verbunden. Auf der anderen Seite wird es bei Plänen mit niedrigeren monatlichen Prämien in der Regel schwieriger, den Arzt zu sehen, indem sie hohe Co-Pays oder Mitversicherungen verlangen, bei denen der Benutzer einen Prozentsatz der Rechnung bezahlt. Spezialisten sind unter PPOs mit wenigen Einschränkungen leicht zu sehen, während HMOs eine Überweisung an einen In-Network-Spezialisten verlangen und oft mehr Gebühren für einen Spezialistenbesuch verlangen als einen Hausarzt.

Selbstbehalte und maximaler Auslagenaufwand

Fast alle Pläne beinhalten Selbstbehalte. Dies ist der Geldbetrag, den Sie zahlen müssen, bevor die Versicherung beginnt. Bei vielen Plänen, Arztbesuchen und kleineren Verfahren ist ein Copay enthalten, den die Patienten bezahlen müssen, bis das Kalenderjahr abgezogen ist. Die meisten Notfallverfahren, Krankenhausaufenthalte, MRI und andere teure Verfahren kommen mit einer Mitversicherung. Das bedeutet, dass Patienten einen Prozentsatz der Kosten zahlen müssen - in der Regel 20 bis 50 Prozent. Wenn ein Patient den maximalen Selbstbehalt erreicht, werden alle medizinischen Kosten vom Versicherungsunternehmen für das Kalenderjahr übernommen.

Monatliche Prämien

Die monatlichen Prämien der meisten großen Fluggesellschaften werden für die gewünschte Deckung ziemlich ähnlich sein. Es ist wirklich Sache des Unternehmens, herauszufinden, wie viel ausgegeben werden kann und ob ein PPO oder ein HMO gewünscht wird. Die Teilnahme an einem HMO kann eine höhere Deckung für niedrigere Prämien bieten und erleichtert die Verwendung des Plan Doctors, wodurch die Anzahl der Krankheitstage reduziert werden kann. Wenn die Kosten für alle großen Beförderer sehr ähnlich sind, ist es am besten zu prüfen, welche Beförderer Verträge mit mehr Ärzten oder Einrichtungen mit mehr Möglichkeiten für Mitarbeiter abschließen.

Empfohlen
  • Geschäftsmodelle: Welche Organisation stellt HIPAA-Konformitätszertifizierung für Unternehmen bereit?

    Welche Organisation stellt HIPAA-Konformitätszertifizierung für Unternehmen bereit?

    Das Health Information Portability and Accountability Act von 1996 ist komplex und die Auseinandersetzung mit seinen Regeln kann mehr sein, als die viel beschäftigten Manager eines Gesundheitsdienstes bereit sind, damit umzugehen. Die Sicherheit einer Zertifizierung ist attraktiv. Beachten Sie jedoch, dass es keine Organisation gibt, die die HIPAA-Konformität bescheinigt, und keinen rechtlichen Grund, eine Organisation zu suchen, die dies tut.
  • Geschäftsmodelle: Organisationsfunktion für die Verwaltung physischer Vermögenswerte

    Organisationsfunktion für die Verwaltung physischer Vermögenswerte

    Die Organisationsfunktion des Managements umfasst die Benennung von Abteilungen und Mitarbeitern für bestimmte Funktionsrollen sowie die Zuweisung der Rollen des Aufsichtspersonals in jeder Abteilung. Bei den physischen Vermögenswerten handelt es sich um Sachanlagen wie Bürogebäude, Geschäfte, Produktionsanlagen, Computer und Büromöbel. Die O
  • Geschäftsmodelle: Wie bekomme ich bezahlt, wenn eine LLC in Konkurs geht?

    Wie bekomme ich bezahlt, wenn eine LLC in Konkurs geht?

    Kleine Unternehmen haben mehrere Möglichkeiten, um bezahlt zu werden, wenn Gesellschaften, in denen sie Geschäfte tätigen, in Konkurs gehen. Eine LLC ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Unternehmer bilden diese Unternehmen, um ihr Vermögen für den Fall zu schützen, dass sie verklagt werden. Es er
  • Geschäftsmodelle: Strategien zur Überwindung der traditionellen Organisationsstruktur

    Strategien zur Überwindung der traditionellen Organisationsstruktur

    Änderungen der Kundenbedürfnisse, der Geschäftskommunikation und der zunehmenden staatlichen Regulierung führen dazu, dass viele Unternehmen die traditionelle Organisationsstruktur aufgeben. Wo die Struktur aus Verwaltungsrat, leitenden Angestellten, Führungsteam und dann unterstellten Mitarbeitern bestand, haben Veränderungen des Geschäftsklimas die Entwicklung von Strategien zur Überwindung der traditionellen Organisationsstrukturen erforderlich gemacht. Mitarb
  • Geschäftsmodelle: So wechseln Sie von einem Einzelunternehmen zu einem S-Corp

    So wechseln Sie von einem Einzelunternehmen zu einem S-Corp

    Wenn Ihr Unternehmen expandiert, stellen Sie möglicherweise fest, dass es aus der Einzelunternehmensstruktur herausgewachsen ist. Viele Unternehmen beginnen als Einzelunternehmen, weil sie der schnellste und kostengünstigste Weg zur Gründung eines Unternehmens sind. Ein Einzelunternehmen hat mehrere schwerwiegende Nachteile. E
  • Geschäftsmodelle: Teambasierte Vergütung vs.  Individuell

    Teambasierte Vergütung vs. Individuell

    Die Erleichterung der Leistung von Einzelnen und Teams ist ein vorrangiges Ziel eines jeden Managers. Zu den anspruchsvollsten Teilen des Managements gehört die Entscheidung, welche Methoden zur Kompensation der Mitarbeiter die individuelle Leistung am stärksten verbessern, ohne die Gruppenleistung zu beeinträchtigen. G
  • Geschäftsmodelle: Organisationsstruktur und Kulturwandel

    Organisationsstruktur und Kulturwandel

    Die Untersuchung der Beziehung zwischen Organisationsstruktur und Kulturwandel hängt von zwei Voraussetzungen ab: Erstens entwickelt sich eine Organisationskultur um die Organisationsstruktur herum, und ein Kulturwandel ist erforderlich, um die Struktur des Unternehmens zu ändern. Zweitens kann eine Organisationsstruktur bestehen bleiben, aber die Organisationskultur kann sich ändern, wenn das Management ändert, wie Mitarbeiter Rollen in derselben Struktur zugewiesen werden. Än
  • Geschäftsmodelle: So stellen Sie Outlook zu einem früheren Datum wieder her

    So stellen Sie Outlook zu einem früheren Datum wieder her

    Wenn Ihre Version von Microsoft Outlook nicht ordnungsgemäß funktioniert, können Sie die systemeigenen Tools in Windows verwenden, um das Programm unter einem früheren Betriebszustand wiederherzustellen. Windows bietet ein Systemwiederherstellungstool, das automatisch Wiederherstellungspunkte erstellt, die Benutzer aktivieren können, um Systemeinstellungen, Programme und Dienstprogramme auf ein früheres Datum zurückzusetzen. Im Ge
  • Geschäftsmodelle: Organisationshierarchiestruktur

    Organisationshierarchiestruktur

    Eine Organisationshierarchiestruktur ist eine Blaupause der Mitarbeiter und der Berufsbezeichnungen einer Organisation. Die meisten Organisationshierarchiestrukturen werden mit Kästchen, horizontalen Linien und vertikalen Linien dargestellt. Die Kästchen repräsentieren Mitarbeiter. Horizontale Linien zwischen Kästchen stehen für Mitarbeiter, die ähnliche Titel wie Manager innehaben. Mita