So kaufen Sie eine Liste lokaler E-Mail-Adressen

Unternehmer im ganzen Land suchen nach Möglichkeiten, bestehende und potenzielle Kunden zu erreichen. Denn ohne Kunden können Unternehmen nicht mit Überleben und Offenheit rechnen. Traditionelle Werbemittel wie Fernseh-, Radio- und Zeitungsanzeigen sind für viele kleine Unternehmen unerschwinglich. Die Verwendung von E-Mail-Marketingkampagnen ermöglicht es Geschäftsinhabern, ein breites Publikum zu einem Bruchteil der Kosten herkömmlicher Methoden zu erreichen. E-Mail-Werbekampagnen sparen Druck- und Portokosten und bieten Empfängern die Möglichkeit, Ihre Informationen problemlos mit anderen zu teilen.

1

Bestimmen Sie, welchen Standort Sie als Ziel festlegen möchten. Anstatt eine bestimmte Stadt wie New York auszuwählen, wählen Sie die Gebiete aus, die für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung von Interesse sind. Große Outdoor-Spielzeuge wie Schaukelsätze an die Bewohner von Manhattan zu verkaufen, wird aufgrund des Weltraums wahrscheinlich nicht erfolgreich sein. In anderen Stadtteilen haben die Bewohner jedoch eher Platz, um ein solches Spielzeug aufzustellen.

2

Wählen Sie die Alterskategorie, die Sie erreichen möchten. Mit dem Beispiel für ein Outdoor-Spielzeug wird ein Swing-Set wahrscheinlich nicht an College-Studenten der New York University, sondern an Familien mit Kindern ansprechen. Die Ermittlung der Demografie Ihrer Kunden vor der Vermarktung Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung spart Zeit und Geld.

3.

Wählen Sie einen E-Mail-Broker aus. Diese Unternehmen sammeln Kontaktinformationen für Einzelpersonen in den Vereinigten Staaten und verkaufen sie an Einzelpersonen zu Marketing- und Forschungszwecken weiter. Die Informationen werden aus Online-Opt-In-Mailinglisten auf verschiedenen Websites zusammengestellt. Dies bedeutet, dass Besucher der Website sich dazu entschieden haben, Informationen von Drittwerbungsteilnehmern zu erhalten und eine E-Mail mit Themen zu erhalten, die für sie von Interesse sind.

4

Stellen Sie dem E-Mail-Listenbroker die gesammelten Informationen zur Verfügung. Besprechen Sie die demografische Zielgruppe, die Sie erreichen möchten, einschließlich Standort, Alter und andere Informationen, die Sie möglicherweise hinzufügen möchten. Beispielsweise möchten Sie vielleicht Personen erreichen, die Kinder haben, ein Boot besitzen, ein Ferienhaus besitzen, ein bestimmtes Jahreseinkommen verdienen oder ein bestimmtes Geschlecht haben. Je genauer Sie mit Ihrer Anfrage sind, desto eher erhalten Sie weniger E-Mail-Adressen. Diejenigen, die Sie erhalten, haben jedoch möglicherweise bessere Chancen, Kunden zu werden.

Spitze

  • Kaufen Sie eine E-Mail-Liste nur bei einem Broker, der an der Opt-In-Erfassung teilnimmt. Die Listen werden wahrscheinlich zuverlässiger sein.

Warnung

  • Stellen Sie den Empfängern in jeder gesendeten E-Mail immer die Option "Abmeldung" zur Verfügung. Das Gesetz über die Kontrolle des Angriffs auf nicht angeforderte Pornografie und Marketing (CAN-SPAM) von 2003 verlangt, dass in sämtlichen Anzeigen Informationen enthalten sind, wie der Empfang zukünftiger Nachrichten gestoppt werden kann.
Empfohlen
  • geschäftliche Planung: Preisstrategie für die Durchdringung

    Preisstrategie für die Durchdringung

    Durch die Preisgestaltung für die Durchdringung können Sie neue Kunden in Ihr Geschäft bringen, den Marktanteil erhöhen und die Kundenbindung aufbauen. Bei falscher Implementierung können Sie jedoch Geld verlieren und den Wettbewerb erhöhen, anstatt ihn zu verringern. Berücksichtigen Sie Ihre Preis- / Gewinnziele, Ihre Kunden, den Lebenszyklus des Produkts und Ihre Konkurrenz, um die Produkte am effektivsten zu kalkulieren. Defin
  • geschäftliche Planung: Wie viel verdienen Hausärzte, die ihr eigenes Unternehmen besitzen, ein Jahr?

    Wie viel verdienen Hausärzte, die ihr eigenes Unternehmen besitzen, ein Jahr?

    Das alte Sprichwort besagt, dass die einzigen Gewissheiten im Leben nur Steuern und Tod sind. Es scheint also, dass die Arbeit in der Sterbehilfe-Branche ein sicherer Karriereweg wäre. Wenn Sie die Leichenschule besuchen, erhalten Sie die nötige Ausbildung und Vorbereitung auf die Zulassung, um im Betrieb arbeiten zu können. F
  • geschäftliche Planung: Zeit vs. Energiemanagement

    Zeit vs. Energiemanagement

    Im heutigen Geschäftsumfeld bedeutet Wettbewerbsfähigkeit die Forderung nach immer höherer Leistung von Ihren Mitarbeitern. Wenn Ihre Mitarbeiter mit längeren Arbeitszeiten reagieren, ist dies wahrscheinlich eine Belastung. Stress, Loslösung und Erschöpfung sind die neue Normalität für Arbeitnehmer in ganz Amerika. Sie kö
  • geschäftliche Planung: So planen Sie einen neuen Geschäftsvorgang

    So planen Sie einen neuen Geschäftsvorgang

    Beim Planen eines neuen Geschäftsvorgangs wird normalerweise ein Geschäftsplan entwickelt, um Ihre Ziele zu definieren und zu fokussieren. Nutzen Sie diesen Plan, um Ihre Ideen an potenzielle Investoren zu verkaufen. Planen hilft auch, Schwachstellen aufzudecken, an die Sie nicht gedacht haben. Behandeln Sie potenzielle Probleme, indem Sie sich von erfahrenen Personen in Ihrem Bereich nach Meinungen erkundigen.
  • geschäftliche Planung: Kommen Rückstellungen in die Bilanz?

    Kommen Rückstellungen in die Bilanz?

    Das Lesen der Jahresabschlüsse eines Unternehmens hilft bei der Bewertung der Finanzkraft und Stabilität. Die Bilanz zeigt die Finanzlage des Unternehmens zu einem bestimmten Zeitpunkt. Normalerweise für ein öffentliches Unternehmen zeigt die Bilanz, dass die Verbindlichkeiten zuzüglich des Eigenkapitals der Eigentümer oder Aktionäre den Vermögenswerten des Unternehmens entsprechen. In den
  • geschäftliche Planung: Strategischer Ansatz für Vertriebs- und Betriebspläne

    Strategischer Ansatz für Vertriebs- und Betriebspläne

    Ein strategischer Ansatz für die Vertriebs- und Betriebsplanung nutzt die Hauptaktivitäten des Unternehmens, um die Gesamtziele des Unternehmens auf integrierte Weise zu unterstützen. Vertrieb und Betrieb koordinieren Initiativen, um sicherzustellen, dass Verkaufsergebnisse so in den operativen Bereich übertragen werden, dass die Unternehmensziele unterstützt werden. Dur
  • geschäftliche Planung: Warum ist strategische Planung für ein Unternehmen wichtig?

    Warum ist strategische Planung für ein Unternehmen wichtig?

    Die strategische Planung bietet eine Roadmap, die Ihrem Unternehmen hilft, von dort zu gelangen, wo Sie jetzt sind und wo Sie hin möchten. Meilensteine ​​werden in bestimmten Ausdrücken ausgedrückt, als quantifizierbare Ziele, die messen, ob Sie wie geplant vorgehen und wenn nicht, wie weit Sie den Weg gegangen sind. Langf
  • geschäftliche Planung: Strategischer Plan für ein E-Business-Design

    Strategischer Plan für ein E-Business-Design

    Traditionelle "on the street" -Betriebe bieten Kunden eine direkte und persönliche Erfahrung mit den angebotenen Produkten oder Dienstleistungen. So wie die Kundenerfahrung eine entscheidende Rolle bei der Umwandlung von Schaufenstern in tatsächliche Käufer spielt, bestimmt das Design der Website des E-Business, welche Art von Interaktion die Kunden mit dem Unternehmen haben. D
  • geschäftliche Planung: Preisstrategie für den wirtschaftlichen Abschwung

    Preisstrategie für den wirtschaftlichen Abschwung

    Während einer Rezession kann es verlockend sein, die Preise drastisch zu senken, um die Kunden zu halten. Diese Maßnahmen können sich jedoch negativ auf Ihre Branding-Bemühungen auswirken. Erwägen Sie stattdessen die Vereinfachung der Preisgestaltung, erstellen Sie Sonderangebote getrennt von Ihren anderen Produkten und Dienstleistungen und führen Sie Preiskürzungen für langjährige Kunden durch. 1 Niedr