So präsentieren Sie ein Gebot für einen Floor-Service

Ein Unternehmen oder ein Verbraucher davon zu überzeugen, dass Ihr Unternehmen über die Fähigkeiten, Qualifikationen und Kenntnisse verfügt, um einen Floor-Service bereitzustellen, ist nur der erste Schritt auf dem Weg zur Arbeit. Unabhängig davon, ob es sich bei dem Service um die Verlegung, Reparatur, Pflege oder Reinigung der Böden handelt, können Sie mit einem Angebot einen günstigen ersten Eindruck machen. Die Art und Weise, wie Sie das Paket präsentieren, überzeugt in weitem Maße davon, dass Sie den Bietersuchenden davon überzeugen, dass Sie das perfekte Unternehmen sind, um den erforderlichen Bodenbelagservice bereitzustellen.

Geben Sie vollständige Jobdetails an

Bereiten Sie ein umfassendes Angebot vor. Beginnen Sie mit einer vollständigen Liste der Spezifikationen für das Bodenbelagsprojekt. Dies zeigt, dass Sie die Anforderungen des potenziellen Kunden für diesen speziellen Parkett-Service verstehen. Wenn Sie beispielsweise ein Gebot zur Reinigung und zum Wachsen von Fliesenböden in einem Geschäftsgebäude vorbereiten, definieren Sie die zu wartenden Bereiche und geben Sie die speziellen Anweisungen an, die der Interessent wünscht, z. B. nach Abschluss der Arbeit nachts, wenn der Verkehrsaufkommen auf ein Minimum beschränkt ist. Listen Sie die Verbrauchsmaterialien auf, die Sie als Teil des Services bereitstellen möchten, wie z. B. Reinigungsflüssigkeiten oder Endbearbeitungsprodukte, damit der Interessent feststellt, dass Sie wissen, wie er die Aufgabe gründlich erledigt.

Fügen Sie zusätzliche Informationen hinzu

Ein gut dargestelltes Angebotspaket enthält Informationen zu Ihrem Unternehmen. Fügen Sie beispielsweise eine Broschüre hinzu, in der der Hintergrund und die Qualifikationen Ihres Unternehmens erläutert werden, um diesen speziellen Bodenbelag zu erledigen, damit Sie sich von Mitbewerbern abheben. Fügen Sie vor und nach Fotos ähnlicher Bodenbeläge hinzu, um Ihre Arbeit zu präsentieren. Fügen Sie einige Referenzen hinzu und fügen Sie eine Kopie Ihres Versicherungszertifikats und Ihrer Geschäftslizenz hinzu. Die letzte Seite Ihres Gebots sollte aus einem Vertrag bestehen, in dem die Gebühren für die Dienstleistung, Ihre Zahlungsbedingungen und die Zeit, in der Sie die Dienstleistung erbringen möchten, angezeigt werden. Erläutern Sie, ob es sich um laufende Dienstleistungen wie das Reinigen von Fußböden oder um ein einmaliges Projekt wie das Ablösen und Lackieren eines Bodens handelt.

Deckblatt hinzufügen

Verwenden Sie Briefkopf mit Ihrem Firmennamen und Logo, um einen professionellen ersten Eindruck zu vermitteln. Der Brief muss vor dem Gebotspaket erscheinen. Schreiben Sie einen Absatz, in dem die wichtigsten Fakten kurz beschrieben werden, aus denen hervorgeht, warum Ihr Unternehmen für die Ausführung dieses Bodenbelags qualifiziert ist.

Organisieren und liefern Sie die Informationen

Ordnen Sie alle Gebotsinformationen so, dass sie leicht zu lesen sind und professionell aussehen, ohne Rechtschreib- oder Grammatikfehler. Ordnen Sie die Dokumente an. Beginnen Sie mit dem Begleitschreiben und den Angaben für den Job. Fügen Sie Ihren Vertrag hinzu, gefolgt von Informationen zu Ihrem Unternehmen und zusätzlichen Dokumenten wie Referenzen und Kopien von Zertifikaten. Legen Sie alle Informationen in eine professionell aussehende Mappe oder Mappe, vorzugsweise mit einem Etikett, das Ihr Unternehmen und Ihr Logo auf der Vorderseite kennzeichnet. Bieten Sie das Gebot vor Ablauf der Frist persönlich ab, um den Eindruck zu erwecken, dass Sie die Fristen einhalten.

Empfohlen
  • Finanzen: Systemanforderungen für QuickBooks Enterprise 8

    Systemanforderungen für QuickBooks Enterprise 8

    Die QuickBooks Enterprise Solutions-Produktlinie von Intuit entspricht den Anforderungen größerer Unternehmen, für die mehr als fünf gleichzeitige Verbindungen zur Software erforderlich sind und Berichte erstellt werden müssen, an denen mehrere Unternehmen beteiligt sind. Sie bietet auch die höhere Sicherheit, die größere Organisationen in einer Umgebung mit mehreren Benutzern erwarten. Wenn S
  • Finanzen: Gewinn- und Verlustrechnung für Anwaltskanzleien

    Gewinn- und Verlustrechnung für Anwaltskanzleien

    Anwaltskanzleien haben die gleichen Rechnungslegungsvorschriften wie andere öffentliche oder private Unternehmen. So müssen Unternehmen beispielsweise Gewinn- und Verlustrechnungen erstellen, unabhängig von der Rechnungslegungsmethode, die das Unternehmen wählt. Eine GuV-Rechnung, auch Gewinn- und Verlustrechnung genannt, ist eine Aufzeichnung von Erträgen und Aufwendungen, die den Nettogewinn oder -verlust der Anwaltskanzlei für einen bestimmten Berichtszeitraum angibt. P &a
  • Finanzen: Steuervergünstigungen für das Einsetzen eines Flugzeugs in eine LLC

    Steuervergünstigungen für das Einsetzen eines Flugzeugs in eine LLC

    Für einige Flugzeugbesitzer bietet die Platzierung eines Flugzeugs in einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (LLC) einige Steuer- und Haftungsvorteile. Für andere macht ein Unternehmen mehr Sinn. Bei richtiger Planung können Sie beim Kauf eines Flugzeugs Umsatzsteuer und Verbrauchsteuern vermeiden und einen Teil der Betriebskosten des Flugzeugs abschreiben. We
  • Finanzen: Wiederverkaufsnummer vs.  Steuer ID

    Wiederverkaufsnummer vs. Steuer ID

    Mit einer Wiederverkaufsnummer kann Ihr Unternehmen vermeiden, Umsatzsteuern auf Artikel zu zahlen, die zum Wiederverkauf an Kunden gekauft wurden. Andererseits identifiziert eine Steuer-ID-Nummer Ihr Geschäft im Umgang mit Steuerbehörden. Wiederverkaufsnummern liegen in der Verantwortung der Landesregierungen, während Steuernummer von der Bundesregierung vergeben wird. M
  • Finanzen: Vor- und Nachteile von Free Enterprise

    Vor- und Nachteile von Free Enterprise

    Freie Wirtschaft ist die Basis kapitalistischer Ökonomien. Es handelt sich um ein sich selbst regulierendes Unternehmen, das auf der Beziehung zwischen Angebot und Nachfrage basiert und minimale staatliche Regulierung und noch weniger Eingriffe erfordert. Wenn es gesund ist und alles reibungslos funktioniert, ist es ein wunderbares Konzept, aber selbst die besten Ideen können problematisch sein.
  • Finanzen: Gehaltsabrechnung zu Bruttogewinn

    Gehaltsabrechnung zu Bruttogewinn

    Das Verhältnis von Lohn- und Gehaltsabrechnung misst das Verhältnis zwischen den Bruttolöhnen eines Unternehmens in einem bestimmten Zeitraum und dem Bruttogewinn des Unternehmens für denselben Zeitraum. Wie bei allen Finanzkennzahlen wird sie zur Messung der Ergebnisse eines Unternehmens verwendet, die mit früheren Perioden verglichen werden kann, um festzustellen, ob betriebliche Probleme bestehen, wie beispielsweise steigende Lohnkosten in Bezug auf den Umsatz. Die
  • Finanzen: Outsourcing des Lohnsteuer-Services

    Outsourcing des Lohnsteuer-Services

    Die genaue und zeitnahe Abrechnung und Bezahlung der Lohnsteuer kann für kleine Unternehmen eine Herausforderung sein. Die Einrichtung einer eigenen Personalabteilung kann mehr sein, als sich Ihr Unternehmen leisten kann, so dass Sie am Ende selbst mit der Aufgabe zu kämpfen haben. Der Internal Revenue Service bestraft laut Inc.c
  • Finanzen: Wie kaufe ich einen Eiswagen?

    Wie kaufe ich einen Eiswagen?

    Wenn Sie es vorziehen, Ihr eigenes Geschäft zu besitzen, und wenn Sie Kinder und Autofahren mögen, können Sie einen Eiswagen kaufen und ziemlich schnell auf die Straße gehen. Ein Eiswagen kann von 2.500 $ für einen gebrauchten bis zu 75.000 $ für einen neuen variieren. Genau wie beim Autokauf müssen Sie recherchieren und mehrere Modelle fahren, bis Sie das für Sie beste Modell finden. Aber d
  • Finanzen: Was ist eine offene Rechnung?

    Was ist eine offene Rechnung?

    Wenn ein Unternehmen ein Produkt oder eine Dienstleistung von einem Lieferanten oder Lieferanten kauft, erhält es in der Regel eine Rechnung. Ein Rechnungsauszug dient als Rechnung für die erbrachten Waren oder Dienstleistungen und gibt Auskunft darüber, was das Unternehmen schuldet. Solche Transaktionen werden von der Buchhaltungsabteilung eines Unternehmens abgewickelt, dessen Aufgabe es ist, die Rechnung zu prüfen und die Zahlung vorzunehmen. Of