So bereiten Sie einen Geschäftsplan vor

Ein Geschäftsplan besteht aus Wörtern und Zahlen. Ein rund 20 Seiten langer Planabschnitt beschreibt die Produkte und den Wettbewerbsvorteil des Unternehmens, skizziert seine Marketingstrategie und stellt das Management-Team vor. Das Planungsdokument enthält auch Finanzkalkulationstabellen mit geplanten Einnahmen, Ausgaben und Gewinn. Schreiben Sie zuerst den narrativen Abschnitt des Plans. Die Zahlen in der Finanzprognose werden von den strategischen Entscheidungen bestimmt, die Sie beim Schreiben des Plans treffen, Ihren Erwartungen hinsichtlich des Wachstums Ihres Marktes und der von Ihnen bestimmten Ressourcen, die zur Ausführung der Strategien erforderlich sind.

1

Bereiten Sie die wichtigsten Abschlüsse vor, einschließlich einer Umsatzprognose und einer Gewinn- und Verlustrechnung. Wenn Ihr Unternehmen nicht über viele Anlagevermögen verfügt oder wenn es sich bei Ihrem Unternehmen um ein Cash-Geschäft handelt, das keine erheblichen Forderungen hat, müssen Sie möglicherweise keine Prognosebilanz erstellen. Bereiten Sie unterstützende Zeitpläne mit detaillierten Informationen zu Marketing- und Personalkosten vor.

2

Erstellen Sie eine Kalkulationstabelle mit dem Ertragsmodell, die so eingerichtet ist, dass die Schlüsselvariablen leicht geändert werden können, wobei die Berechnungen automatisch verkettet werden. Gehen Sie bei Bedarf einige Iterationen durch, damit Sie sicher sind, dass die geplanten Einnahmen erzielt werden können. Bereiten Sie die monatlichen Einnahmen für jedes Jahr des Plans vor.

3.

Prognostizierte Kosten der verkauften Waren, falls zutreffend, eine der wichtigsten Variablen für ein produzierendes Unternehmen. Geben Sie eine angemessene Schätzung für diese Kosten an, unter der Annahme, dass sich mit der Zeit die Effizienz verbessert und die Kosten der verkauften Waren im Verhältnis zum Umsatz sinken.

4

Wandeln Sie Ihren Marketingplan in Zahlen um. Nutzen Sie die Strategien und Taktiken, die Sie im Geschäftsplan beschrieben haben, und fügen Sie jeder Position bestimmte Kosten hinzu.

5

Voraussichtliche allgemeine Verwaltungskosten. Prognose für Miete, Nebenkosten und andere wiederkehrende Kosten. Umfassen Sie alle für Ihr Unternehmen erforderlichen Kostenkategorien. Vergessen Sie nicht die Ausgaben für den Beruf wie Rechtsberatung und Buchhaltung.

6

Erstellen Sie eine Kalkulationstabelle, in der die Gehaltsabrechnung prognostiziert wird, aus der jede Person, die eingestellt werden soll, der Monat, in dem sie gestartet wird, und das jeweilige Gehalt angezeigt wird. Berücksichtigen Sie im zweiten und den darauffolgenden Jahren der Prognose eine prozentuale Gehaltserhöhung, um die Erhöhung der Lebenshaltungskosten und die Leistung zu belohnen. Die Gesamtgehaltszeile fließt in die Prognose der Gewinn- und Verlustrechnung ein.

Tipps

  • Legen Sie nicht so viele Informationen auf jede Seite, dass die Schriftgröße beim Ausdruck zu klein ist, um gelesen zu werden. Teilen Sie die Zeitpläne ggf. auf zwei Seiten auf, um die Lesbarkeit zu gewährleisten.
  • Wenn Sie die Kalkulationstabellen für die Finanzberichte ausgefüllt haben, fassen Sie die Zahlen im narrativen Teil des Plans zusammen. Stellen Sie einen Tisch in der Nähe der Vorderseite auf, der die geplanten Einnahmen, Ausgaben und den Gewinn vor Steuern zeigt - die Zahlen, die ein Leser sich merken soll. Fügen Sie auch ein Balkendiagramm dieser Zahlen bei.

Warnung

  • Die Finanzprognose in einem Geschäftsplan ist bestenfalls eine fundierte Einschätzung dessen, was in der Zukunft passieren kann. Die tatsächlichen Ergebnisse, die Sie erzielen, werden möglicherweise erheblich von den Prognosen abweichen. Wenn es sich bei Ihrem Unternehmen um ein Start-up-Unternehmen handelt, holen Sie sich mehr Kapital ein, als in Ihren Prognosen angezeigt erscheint. Der Optimismus und die Begeisterung von Unternehmern veranlassen sie häufig zu einem schnelleren Umsatzwachstum als vernünftig.
Empfohlen
  • Geld: Probleme mit Bareinlagen für Unternehmen

    Probleme mit Bareinlagen für Unternehmen

    In vielen Unternehmen können Kunden Waren und Dienstleistungen mit Bargeld bezahlen sowie Schecks und andere Zahlungsarten akzeptieren. Während Scheckeinlagen Holds unterliegen, kann eine Bank die Verfügbarkeit von Geldern für Bareinlagen nicht verzögern. Trotzdem können Bareinlagen einen Geschäftsinhaber vor logistische Probleme stellen, mit denen Sie bei der Einzahlung von Schecks oder elektronischen Überweisungen nicht zu kämpfen haben. Bearbei
  • Geld: Wie viel verdient ein Comiczeichner pro Projekt?

    Wie viel verdient ein Comiczeichner pro Projekt?

    Comiczeichner werden normalerweise von der Seite eingestellt, können aber für ein gesamtes Projekt eingestellt werden - in der Regel eine Ausgabe in einer Serie. Portfolio.com berichtete im Jahr 2008, dass es nur rund 100 angestellte Künstlerjobs gab, was bedeutet, dass die meisten Comic-Künstler freischaffende Arbeiten suchen müssen. Com
  • Geld: Wie wirkt sich der Zeitwert von Geld auf Unternehmen aus?

    Wie wirkt sich der Zeitwert von Geld auf Unternehmen aus?

    Der Zeitwert des Geldes ist für Unternehmen ein wichtiger finanzieller Aspekt. Im Wesentlichen vergleichen Sie den Wert des vorhandenen Geldes mit dem relativen Wert des Geldes, das Sie in der Zukunft erhalten oder auszahlen. Inflation, Risikofaktoren, potenzielle Anlagerenditen und Darlehenszinsen beeinflussen Geschäftsentscheidungen.
  • Geld: So erhalten Sie Finanzmittel für einen Schönheitssalon

    So erhalten Sie Finanzmittel für einen Schönheitssalon

    Für diejenigen, die ein Beauty-Supply-Geschäft betreiben möchten, stehen zahlreiche Finanzierungsmöglichkeiten zur Verfügung. Je länger der Laden geöffnet bleibt, desto mehr Finanzierungsmöglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung. Ein langjähriges Unternehmen versichert Kreditgebern, dass Sie Ihr Geschäft und Ihre Finanzen erfolgreich verwalten können. Optionen s
  • Geld: Sparen Einkaufsabteilungen Unternehmen Geld?

    Sparen Einkaufsabteilungen Unternehmen Geld?

    Bei der Einrichtung einer Einkaufsabteilung kann Ihr Unternehmen Geld sparen. Sie müssen Wert auf Wert legen und nicht auf Kosteneinsparungen. Eine effektive Beschaffungsabteilung erzielt Einsparungen durch einen effizienteren Einkaufsprozess, wenn einzelne Abteilungen und Mitarbeiter das kaufen, was sie benötigen.
  • Geld: Geld für ein in Privatbesitz befindliches Unternehmen sammeln

    Geld für ein in Privatbesitz befindliches Unternehmen sammeln

    Die Suche nach finanzieller Unterstützung für Ihr in Privatbesitz befindliches Unternehmen kann erforderlich sein, wenn Sie ein Start-up-Unternehmen oder ein bestehendes Unternehmen sind, das eine Bargeldinfusion benötigt. Das Sammeln von Geld kann von entscheidender Bedeutung sein, um Ihr Unternehmen am Leben zu erhalten, bevor Sie zu einem profitablen Unternehmen werden. V
  • Geld: Prime Rate Vs.  Diskontsatz

    Prime Rate Vs. Diskontsatz

    Der Leitzins und der Diskontsatz sind Zinssätze, die der Bund anwendet. Die Federal Reserve legt beide Zinssätze fest. Obwohl der Leitzinssatz und der Abzinsungssatz mehrere Ähnlichkeiten aufweisen, weisen sie auch einige wichtige Unterschiede auf, die vom Verwendungszweck bis zum Verwendungszweck reichen. F
  • Geld: Eröffnungsaufgaben für eine Bäckerei

    Eröffnungsaufgaben für eine Bäckerei

    Ihre Lieblingsbäckerei strotzt vor der offiziellen Eröffnung des Tages mit der Bewegung von Eigentümern und Mitarbeitern. Um eine Bäckerei zu Beginn des Tages zu eröffnen, muss der Manager oder ein anderer Mitarbeiter mit dem Backen der Produkte beginnen, sich um finanzielle Angelegenheiten kümmern, alles was nicht hygienisch genug für die Kunden ist, besprechen und über besondere Vorkommnisse oder Bedenken bezüglich der Bäckerei sprechen . Finanzie
  • Geld: Start-up-Stipendien für ein Senior-Day-Care-Geschäft

    Start-up-Stipendien für ein Senior-Day-Care-Geschäft

    Im Jahr 2014 wurden täglich mehr als 4.800 Tagesbetreuungsstätten für Erwachsene mit 282.200 Senioren betreut. Einzelpersonen, die ein Senior-Day-Care-Unternehmen eröffnen möchten, können bei den Bundesbehörden sowie regionalen und nationalen gemeinnützigen Organisationen Zuschüsse beantragen, um die Gründungskosten zu decken. Zuschüss