So überschreiben Sie die Tintenfüllstände des Druckers

Bei vielen Druckern kann die Meldung „Wenig Tinte verbraucht“ den Eindruck erwecken, dass die Patrone sofort ausgetauscht werden muss. Die Patrone enthält jedoch oft genug Tinte, um viele Seiten zu drucken, bevor Sie sie tatsächlich austauschen müssen. Ebenso wird möglicherweise eine Warnmeldung angezeigt, wenn Sie wiederbefüllte oder wiederaufbereitete Tintenpatronen verwenden. Wenn die Meldung "Wenig Tinte" die Produktivität verringert, können Sie sie deaktivieren oder überschreiben, um effizienter drucken zu können.

Deaktivieren Sie Warnungen mit wenig Tinte

1

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen offenen Bereich auf dem Windows-Startbildschirm. Klicken Sie auf das Symbol "Alle Apps" am unteren Bildschirmrand.

2

Klicken Sie auf dem Anwendungsbildschirm auf das Symbol, um die Druckanwendung für Ihren Drucker zu starten. Wenn Sie beispielsweise einen HP-Drucker haben, kann der Programmname dem Modell Ihres Druckers entsprechen. Bei anderen Druckern kann der Anwendungsname "Printer Smart Utility", "Printer Configuration" oder etwas Ähnliches lauten.

3.

Klicken Sie in der Symbolleiste der Druckanwendung auf das Symbol "Konfiguration", "Extras" oder "Dienstprogramme". Alternativ können Sie auch auf das Symbol "Geschätzter Tintenstand" klicken, wenn die Anwendung über einen verfügt. Warten Sie einige Sekunden, bis die Anwendung mit dem Drucker kommuniziert und den aktuellen Status und den Tintenstand ermittelt.

4

Klicken Sie auf die Registerkarte "Erweiterte Einstellungen", "Erweiterte Konfiguration" oder "Warnungen".

5

Aktivieren Sie die Option "Warnhinweise für niedrigen Tintenstand nicht anzeigen" oder eine ähnliche Option und klicken Sie auf die Schaltfläche "OK". Schließen Sie die Druckanwendung.

Wiederbefüllte oder wiederaufbereitete Kartuschen

1

Erwerben Sie ein Chip-Reset-Gerät, das mit den Tintenpatronen in Ihrem Tintenstrahldrucker kompatibel ist. Sie können Chip-Reset-Geräte bei Amazon.com, Cartridge Resetters, Macro Ink und anderen Verkaufsstellen (Links in Ressourcen) erwerben.

2

Nehmen Sie die Tintenpatronen gemäß den Anweisungen in der Bedienungsanleitung oder in der Bedienungsanleitung aus dem Drucker. Bei einigen Druckern finden Sie auch Anweisungen zum Austauschen von Patronen auf der Innenseite der Wartungsklappe oder des Scannerdeckels, wenn das Gerät ein Multifunktionsdrucker ist.

3.

Drehen Sie die erste Patrone um, damit Sie die Metallkontakte an der Unterseite sehen können. Richten Sie die Kontakte auf der Unterseite der Kassette mit denen auf dem Chip-Reset-Gerät aus. Drücken Sie das Chip-Reset-Gerät fest gegen die Unterseite des Patronen-Chips, bis das Werkzeug am Tintenbehälter einrastet. Drücken Sie die Taste am Rücksetzgerät drei bis fünf Sekunden lang, bis die LED-Anzeige des Geräts aufhört zu blinken. Drücken Sie die Entriegelungstaste oder ziehen Sie den Verriegelungshebel, um das Chip-Reset-Gerät von der Tintenpatrone zu lösen.

4

Verwenden Sie das Gerät, um Chips in anderen Patronen für den Drucker nach Bedarf zurückzusetzen. Setzen Sie die Tintenpatronen erneut in den Drucker ein und initialisieren Sie sie zur Verwendung gemäß den Anweisungen des Herstellers. Verwenden Sie den Drucker wie gewohnt. Bei Verwendung von nachgefüllten oder wiederaufbereiteten Tintenpatronen im Drucker sollten keine Warnungen mehr angezeigt werden, wenn der Tintenstand niedrig ist.

Dinge benötigt

  • Druckkassettenrücksetzgerät
  • Druckerhandbuch oder Benutzerhandbuch

Tipps

  • Bei einigen älteren Epson-Tintenstrahldruckern können Sie möglicherweise den Tintenpegel zurücksetzen und Warnungen mit einem Software-Programm deaktivieren. Laden Sie dazu das "SSC Service Utility für Epson-Drucker" herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer (Link in Ressourcen). Starten Sie die Anwendung, wählen Sie Ihren Epson-Drucker aus der Modellliste aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Zurücksetzen". Das SSC-Dienstprogramm für Epson-Drucker funktioniert nicht mit den meisten neuen Epson-Druckermodellen oder Modellen anderer Hersteller.
  • Bei einigen Tintenstrahldruckern können Sie das Gerät möglicherweise dazu verleiten, wiederbefüllte oder wiederaufbereitete Tintenpatronen zu akzeptieren, ohne ein Reset-Tool verwenden zu müssen. Bedecken Sie dazu die erste Kontaktreihe auf der Unterseite der Kassette mit durchsichtigem Klebeband und setzen Sie sie anschließend wieder in den Drucker ein. Schalten Sie den Drucker ein und warten Sie, bis auf dem Gerät oder der Druckanwendung die Warnmeldung "No Cartridge Preset" oder eine ähnliche Warnung angezeigt wird. Schalten Sie den Drucker aus, nehmen Sie die Kassette heraus, und decken Sie die zweite Kontaktreihe mit Klebeband ab. Lassen Sie das Klebeband in der ersten Reihe. Setzen Sie die Kassette erneut ein, schalten Sie den Drucker ein und warten Sie, bis der Fehler angezeigt wird. Nehmen Sie die Kassette heraus und entfernen Sie das Band von beiden Kontaktreihen. Setzen Sie die Patrone erneut ein und verwenden Sie den Drucker wie gewohnt. Diese Methode funktioniert bei einigen Canon-, HP- und Dell-Druckerpatronen. Diese Methode funktioniert möglicherweise nicht für Ihren Drucker.
Empfohlen
  • ein neues Geschäft aufbauen: So fordern Sie ein Kennwort zum Öffnen eines Word-Dokuments auf einem Mac an

    So fordern Sie ein Kennwort zum Öffnen eines Word-Dokuments auf einem Mac an

    Microsoft Office Word für Mac bietet mehrere Tools zum Schutz von Dokumenten, einschließlich der Möglichkeit, einzelne Dokumente mit Kennwörtern zu verschlüsseln. Diese Kennwortschutzfunktion ist nützlich, wenn die Möglichkeit besteht, dass jemand Ihre privaten Dokumente durchsucht. Nachdem Sie die Datei verschlüsselt haben, wird bei jedem Öffnen des neuen Dokuments eine Kennwortaufforderung geöffnet. Sie könn
  • ein neues Geschäft aufbauen: Tools zur Messung der Trainingseffizienz

    Tools zur Messung der Trainingseffizienz

    Unternehmen führen Schulungsprogramme für ihre Mitarbeiter durch, um auf Probleme mit der Mitarbeiterleistung, Motivation oder schlechter Arbeitsqualität zu reagieren. Sie entwickeln Ziele für das Training und müssen danach messen, wie gut das Training die Anforderungen erfüllt. Werkzeuge zur Bewertung des Trainings geben im Idealfall Informationen und Rückmeldungen über die Angemessenheit des Trainingsprogramms sowie über unwirksame Teile. Das Man
  • ein neues Geschäft aufbauen: Dinge, die man am ersten Tag als neuer Chef tun muss

    Dinge, die man am ersten Tag als neuer Chef tun muss

    Es kann einschüchternd und überwältigend sein, wenn Sie an Ihrem ersten Tag als Chef an einen neuen Ort kommen. Die Chancen stehen gut, dass auch Ihre neuen Mitarbeiter Sie unbedingt kennenlernen möchten. Um einen guten Start zu ermöglichen, kümmern Sie sich um die Personalabteilung, richten Sie Ihr Büro ein, überprüfen Sie die Dateien und stellen Sie vor Ihrem ersten Arbeitstag eine Verbindung mit Ihrem Assistenten her. So habe
  • ein neues Geschäft aufbauen: Was brauche ich, um eine Saftbar zu starten?

    Was brauche ich, um eine Saftbar zu starten?

    Saftriegel sind bekannt für ihre verlockenden Kombinationen aus frischem Obst und Gemüse und sprechen Kunden an, die ihren Morgen gerne mit Ingwer-infundiertem Apfelsaft oder Power durch ein Training mit Blaubeer-Granatapfelsaft beginnen, der mit Proteinpulvern angereichert ist. Saftbars drücken auf dem heutigen Markt beträchtliche Gewinne aus, zusammen mit Smoothies, die 2010 einen Umsatz von 3, 4 Milliarden US-Dollar erzielen. Ge
  • ein neues Geschäft aufbauen: So öffnen Sie eine Scheckkasse

    So öffnen Sie eine Scheckkasse

    In den letzten Jahren haben Scheckeinlösung-Geschäfte die Landschaft geprägt. Einst eine Neuheit, die nur in ärmeren Gegenden oder als Teil eines Pfandhauses zu finden war, haben Scheckkassen den Mainstream der Gesellschaft erreicht. Warum der Boom in dieser Branche? Es hat eine hohe Gewinnspanne und weniger Risiko als Sie denken. Ei
  • ein neues Geschäft aufbauen: Gründe, Unternehmer zu werden

    Gründe, Unternehmer zu werden

    Für einige ist die Arbeit in einem typischen Neun-zu-Fünf-Job eine befriedigende Weise, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Für andere kann ein angeborener Unternehmergeist sie auf den Weg der Selbständigkeit führen oder den Wunsch nach Gründung eines Unternehmens schaffen. Es gibt verschiedene Gründe, die dazu führen können, dass jemand Unternehmer wird. Keine E
  • ein neues Geschäft aufbauen: So eröffnen Sie mein eigenes Nachhilfegeschäft mit Teststrategien

    So eröffnen Sie mein eigenes Nachhilfegeschäft mit Teststrategien

    Nachhilfefirmen bieten Bildungsunterstützung für alle, von Grundschülern bis zu Hochschulstudenten. Die meisten konzentrieren sich auf Fächer wie Mathematik, Lesen, Schreiben, Naturwissenschaften, Sozialkunde und Fremdsprachen. Außerdem helfen sie Schülern bei den Hausaufgaben, Projekten und anstehenden Prüfungen. Sie k
  • ein neues Geschäft aufbauen: So ersetzen Sie ein Telemarket-Fenster

    So ersetzen Sie ein Telemarket-Fenster

    Viele Hausbesitzer würden von der Aktualisierung der Fenster in ihren Häusern profitieren. Selbst die billigen Vinyl-Fenster, die heute auf dem Markt erhältlich sind, sind in den 1960er, 70er und 80er Jahren in Bezug auf die Energieeffizienz weit überlegen. Die Herausforderung beim Austausch von Telemarketing-Fenstern besteht darin, den Hausbesitzer zuerst zu qualifizieren und dann zu überzeugen, dass ein Vertreter Ihres Unternehmens ihnen einen Besuch abstatten und die von Ihnen angebotene Technologie demonstrieren kann. 1 S
  • ein neues Geschäft aufbauen: So zeigen Sie Podcasts auf einem iPad an

    So zeigen Sie Podcasts auf einem iPad an

    Podcasts sind eigentlich RSS-Feeds, die ein Audio- oder Video-Gehäuse enthalten. Einfach ausgedrückt, handelt es sich um Aufnahmen, die auf konsistenter Basis veröffentlicht werden, z. B. wöchentlich, zweiwöchentlich oder monatlich. Zu Beginn bestanden Podcasts hauptsächlich aus Audioshows. Sie können jetzt jedoch Video-Podcasts anzeigen und Audio-Podcasts anhören. Diese