So vernetzen Sie sich mit einem virtuellen PC

Viele Unternehmen sind auf das Betriebssystem Windows 7 umgestiegen, für einige ältere Geschäftsanwendungen ist jedoch noch Windows XP erforderlich. Unternehmen mit legitimen Kopien von Windows 7 können Microsoft Virtual PC herunterladen, um den Windows XP-Modus auszuführen, in dem Benutzer virtuelle Maschinen erstellen können, auf denen das XP-Betriebssystem ausgeführt wird. Unternehmen können daher Anwendungen ausführen, die möglicherweise nicht mit Windows 7 in einer virtuellen Umgebung kompatibel sind. Wenn Sie den Windows XP-Modus mit Virtual PC verwenden, kann es jedoch erforderlich sein, die virtuelle Maschine mit anderen Computern zu vernetzen. Wenn Sie den Windows XP-Modus installieren, konfiguriert Windows 7 die neue virtuelle Maschine für die Verwendung derselben Netzwerkarbeitsgruppe wie der Hostcomputer. Bevor Sie Daten mit dem virtuellen Computer im Modus XP im lokalen Netzwerk senden und empfangen können, müssen Sie der virtuellen Maschine Netzlaufwerke zuordnen und ihre Netzwerkadapter-Einstellungen konfigurieren.

1

Laden Sie den Windows XP-Modus mit Virtual PC für Windows 7 von der Microsoft-Website herunter (Link in Ressourcen) und installieren Sie ihn auf Ihrem Computer, falls Sie dies noch nicht getan haben. Laden Sie auch das Windows XP Virtual PC-Add-On herunter und installieren Sie es. Starten Sie den Computer nach der Installation des Windows XP-Modus und des Virtual PC-Add-Ons neu.

2

Klicken Sie auf "Start" und wählen Sie "Alle Programme". Klicken Sie in der Liste der Programmordner auf "Windows Virtual PC" und anschließend auf "Windows XP". Akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung, wenn Sie dazu aufgefordert werden

3.

Geben Sie ein Kennwort für den Standardbenutzer im XP-Modus ein. Geben Sie das Passwort erneut in das Feld "Confirm Password" ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "Next". Wenn Sie den Windows XP-Modus auf Ihrem Computer bereits konfiguriert haben, wird dieser Schritt nicht angezeigt.

4

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Setup starten", wenn Sie im Fenster "Setup werden die Laufwerke auf diesem Computer im Windows XP-Modus" freigegeben werden. Warten Sie, bis Windows 7 den XP-Modus für die erstmalige Verwendung konfiguriert hat, und starten Sie den virtuellen XP-Desktop. Je nach Geschwindigkeit Ihres Computers kann dies einige Sekunden bis einige Minuten dauern. Wenn Sie den Windows XP-Modus bereits auf Ihrem Computer installiert und konfiguriert haben, wird der Schritt nicht angezeigt.

5

Klicken Sie auf dem Virtual XP-Desktop auf die Schaltfläche "Start" und dann auf "Arbeitsplatz". Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol "Local Disk (C :)" und klicken Sie im Popup-Menü auf "Freigabe und Sicherheit". Klicken Sie auf den Link "Wenn Sie das Risiko verstehen, aber das Stammverzeichnis des Laufwerks dennoch freigeben möchten, klicken Sie hier." Die Registerkarte "Freigabe" wird im Fenster "Eigenschaften der lokalen Festplatte (C :)" angezeigt.

6

Klicken Sie auf den Link "Wenn Sie die Sicherheitsrisiken verstehen, jedoch Dateien freigeben möchten, ohne den Assistenten auszuführen, klicken Sie hier." Nachdem das Fenster "Dateifreigabe aktivieren" geöffnet wurde, klicken Sie auf "Dateifreigabe aktivieren" und klicken Sie auf "OK".

7.

Klicken Sie auf und aktivieren Sie die Option "Im Netzwerk freigeben". Geben Sie im Feld "Freigabename" einen beschreibenden Namen ein. Ersetzen Sie den Standardwert "C" durch "XPModeCDrive" oder etwas Ähnliches.

8

Klicken Sie auf und aktivieren Sie die Option "Netzwerkbenutzer dürfen meine Dateien ändern". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Übernehmen" und dann auf "OK". Warten Sie einige Sekunden, bis der XP-Modus konfiguriert ist, um die virtuelle Festplatte für die Freigabe im Netzwerk zu konfigurieren.

9

Klicken Sie in der Symbolleiste des XP-Modus-Fensters auf "Extras" und dann auf "Einstellungen". Klicken Sie in der Liste "Einstellungen" auf "Netzwerk". Klicken Sie auf die Dropdown-Liste neben der Beschriftung „Adapter 1“. Wählen Sie den Gerätenamen des auf dem Computer installierten Netzwerkadapters aus und klicken Sie auf „OK“. Warten Sie einige Sekunden, bis der XP-Modus die Adaptereinstellungen für die virtuelle Maschine neu konfiguriert hat, und erhalten Sie eine IP-Adresse von Ihrem Router oder DHCP-Server.

10

Klicken Sie außerhalb des Virtual XP-Desktopfensters, um zur Windows 7-Umgebung zurückzukehren. Klicken Sie auf "Start" und wählen Sie "Systemsteuerung". Klicken Sie im Fenster "Systemsteuerung" auf "Netzwerk- und Freigabecenter". Klicken Sie im nächsten Fenster auf "Erweiterte Freigabeeinstellungen ändern". Aktivieren Sie im nächsten Fenster die folgenden Optionen:

Aktivieren der Netzwerkerkennung Aktivieren der Datei- und Druckerfreigabe Aktivieren Sie die Freigabe, sodass alle Benutzer mit Netzwerkzugriff Dateien in den öffentlichen Ordnern lesen und schreiben können. Deaktivieren Sie die kennwortgeschützte Freigabe

11

Klicken Sie im Fenster "Freigabeoptionen für verschiedene Netzwerkprofile ändern" auf die Schaltfläche "Änderungen speichern". Schließen Sie das Fenster "Netzwerk- und Freigabecenter".

12

Klicken Sie auf "Start" und wählen Sie "Computer" aus. Klicken Sie nach dem Öffnen von Windows Explorer auf den Link "Network" im linken Navigationsbereich. Eine Liste der Computer im lokalen Netzwerk wird angezeigt, die die virtuelle Maschine im Windows XP-Modus enthält. Doppelklicken Sie auf das Symbol für den virtuellen Computer.

13

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den freigegebenen Laufwerksordner, der im Fenster angezeigt wird, und klicken Sie dann im Popup-Menü auf "Map Network Drive". Das Fenster Map Network Drive wird geöffnet.

14

Klicken Sie auf die Dropdown-Liste "Drive" (Laufwerk) und wählen Sie den Laufwerksbuchstaben für das neue, zugeordnete Netzlaufwerk aus. Lassen Sie den Standard-Laufwerksbuchstaben alternativ unverändert. Klicken Sie auf und aktivieren Sie die Option "Verbindung bei Anmeldung wiederherstellen". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Fertig stellen". Sie können jetzt in Windows Explorer in der Hostumgebung auf das zugeordnete Netzlaufwerk zugreifen.

fünfzehn.

Ordnen Sie das Laufwerk bei Bedarf anderen Netzwerkcomputern zu. Verwenden Sie das zugeordnete Laufwerk auf der virtuellen Maschine genauso wie ein lokales Laufwerk oder einen anderen freigegebenen Ordner.

Spitze

  • Der XP-Modus sollte auf allen Computern, die mit demselben Router oder Switch verbunden sind, im Netzwerkfenster sichtbar sein. Wenn es im Netzwerkfenster nicht sichtbar ist, drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Taste "F5", um die Liste zu aktualisieren. Abhängig von der Geschwindigkeit Ihres Netzwerks müssen Sie die Liste möglicherweise einige Male aktualisieren, bevor die virtuelle Maschine im XP-Modus in der Liste angezeigt wird.
Empfohlen
  • Arten von Unternehmen zu beginnen: Verschwinden des Hintergrundbildes verhindern

    Verschwinden des Hintergrundbildes verhindern

    Wenn Sie feststellen, dass Ihr Windows-Hintergrundbild regelmäßig verschwindet, gibt es zwei mögliche Erklärungen. Die erste ist, dass die "Shuffle" -Funktion für das Hintergrundbild aktiviert ist, sodass Ihre Software so eingestellt ist, dass das Bild in regelmäßigen Abständen geändert wird. Wenn un
  • Arten von Unternehmen zu beginnen: So starten Sie ein Videogeschäft

    So starten Sie ein Videogeschäft

    Um ein Videogeschäft aufzubauen, müssen Sie einen Geschäftsplan entwickeln, Ihren Markt definieren und die richtige Ausrüstung auswählen. Die Ausbildung kann durch Schulunterricht, Bücher, Schulungen oder durch ein Praktikum bei einer Videofirma erworben werden. Sie müssen jedoch zunächst entscheiden, welche Art von Geschäft Sie betreiben möchten. Videofir
  • Arten von Unternehmen zu beginnen: Wie funktionieren Pfandhäuser?

    Wie funktionieren Pfandhäuser?

    Pfandleiher bieten die Möglichkeit, Waren zu verkaufen oder kurzfristige Kredite mit gebrauchten Waren als Sicherheiten aufzunehmen. Sie sind von Natur aus kleine Unternehmen, da sowohl die ausgetauschten Gegenstände als auch die ausgezahlten Darlehen von geringem Wert sind. Während Pfandleiher normalerweise keine großen Gewinne bringen, sind die Anlaufkosten relativ gering. Ve
  • Arten von Unternehmen zu beginnen: So entfernen Sie eine nicht verwendete sekundäre Arbeitsgruppe in Windows XP

    So entfernen Sie eine nicht verwendete sekundäre Arbeitsgruppe in Windows XP

    In Windows XP können Benutzer Mitglieder verschiedener lokaler "Gruppen" sein, die verschiedene Rollen zuweisen. Jeder, der zur Administratorgruppe gehört, kann beispielsweise Änderungen am lokalen Computer vornehmen. Im Gegensatz dazu können Standardbenutzer nur Programme starten oder ihre eigenen Dateien speichern und ändern. Die
  • Arten von Unternehmen zu beginnen: Ein Tattoo-Geschäft starten

    Ein Tattoo-Geschäft starten

    Tätowierer beherrschen ihr Handwerk, verbringen jahrelang ihre Fähigkeiten und arbeiten unter einem Meisterkünstler. Ein Tätowierungsgeschäft zu beginnen, erfordert Zeit und Mühe sowie beträchtliches Kapital. Ab Juni 2010 übersteigen die Kosten für Ausrüstung, Leasing, Versicherung und Werbung 30.000 US-Do
  • Arten von Unternehmen zu beginnen: So verschieben Sie eine App im HTC EVO zur Seite

    So verschieben Sie eine App im HTC EVO zur Seite

    Das HTC EVO 3D-Smartphone bietet Anpassungsoptionen für den Betrieb und das Erscheinungsbild. Viele dieser Optionen beziehen sich auf den Startbildschirm von EVO, wo Sie Apps an den für Sie günstigsten Ort verschieben können. Das Verschieben einer App ist einfach und Sie können Apps schnell und einfach anordnen. Sta
  • Arten von Unternehmen zu beginnen: Einzelhandelsgeschäft vs. Restaurantgeschäft

    Einzelhandelsgeschäft vs. Restaurantgeschäft

    Das Gaststättengewerbe und der Einzelhandel sind zwei sehr unterschiedliche Geschäftsbereiche. Von den Unterschieden der Arbeitskraft bis hin zu den Unterschieden bei der Rentabilität haben beide Branchen unterschiedliche Risiken und Chancen. Keine Industrie ist besser als die andere. Die Entscheidung, welche Branche verfolgt werden soll, ist weitgehend eine Frage des Geschmacks. A
  • Arten von Unternehmen zu beginnen: Wie man eigene Beiträge auf Tumblr reloggt

    Wie man eigene Beiträge auf Tumblr reloggt

    Mit der "Reblogging" -Funktion auf der Tumblr-Blogging-Plattform können Sie die Beiträge anderer Benutzer für Ihre Tumblr-Follower veröffentlichen. Während Sie die Beiträge anderer Tumblr-Benutzer problemlos verbreiten können, bietet Tumbler keine Standardmethode, um Ihre eigenen Beiträge zu verbreiten. Mit ei
  • Arten von Unternehmen zu beginnen: Wie viel kostet die Gründung eines Friseursalons?

    Wie viel kostet die Gründung eines Friseursalons?

    Wie viel es kostet, ein Friseurgeschäft zu gründen, hängt von der Art des Geschäfts ab. Ein kleiner Stand-Salon, in dem Sie einen Teil eines bestehenden Salons als eigenes Geschäft mieten, kostet unendlich viel weniger als ein großes, bekanntes Franchise. Beide teilen sich ähnliche Startkosten, die Beträge sind jedoch unterschiedlich. Ausrüs