Wie viel kostet es, bei Ebay zu verkaufen?

Auf den ersten Blick scheint die Kostenstruktur des eBay-Verkäufers einem endlosen Buffet im Las Vegas-Stil zu ähneln, oder Sie entscheiden sich für ein eigenes Abenteuer mit Gebühren, Kosten und Extras. Aber die Leute, die unbarmherzig auf das Comic-Buch in perfektem Zustand oder die perfekte Barbie-Puppe aufpassen, sind dankbar für diejenigen Verkäufer, die die Kosten übernehmen und weiterhin online einkaufen. Der Verkauf bei eBay kann nach einer sorgfältigen Abwägung der mit dem Prozess verbundenen Kosten ein idealer Weg sein, um zusätzliches Geld zu verdienen oder sogar online zu leben.

Gebühren

Der größte Teil des Geldes, das mit dem Verkauf bei eBay verbunden ist, stammt aus den Gebühren der Website für das Privileg. eBay hat kürzlich seine Gebührenstruktur geändert, um Verkäufern einen besseren Nutzen zu bieten. Ab dem 19. April 2011 fallen für die ersten 50 Auktionsaufträge keine Gebühren für Verkäufer an. Bei den Anzeigen handelt es sich um die eigentliche Werbung oder um eine eBay-Auflistung. Während eBay in Abhängigkeit von den anfänglichen Auflistungskosten des Artikels eine Gebühr berechnet hat, z. B. eine niedrigere Gebühr für eine Auktion, die bei 1, 00 US-Dollar im Vergleich zu einer Auktion ab 100 US-Dollar beginnt, ist diese jetzt kostenlos. Wo eBay sein Geld verdient und wo Verkäufer die höchsten Kosten finden, ist die endgültige Wertgebühr. Dies ist, was der Käufer zahlt, ob er etwas direkt kauft oder den Höchstbietenden erreicht. eBay kostet 9 Prozent, aber die Auktion kostet $ 100. Verkäufer, die ein Sofort-Kaufen-Angebot hinzufügen möchten, zahlen 50 Cent pro Angebot. Bei diesen Festpreisnotierungen können die Endwertkosten ebenfalls steigen, wobei verwirrende Kosten wie "11 Prozent der ursprünglichen Kosten von 50 USD plus 6 Prozent der anfänglichen 50, 01 - 1.000 USD plus 2 Prozent des verbleibenden Schlusswerts" angegeben werden auf der eBay-Site.

Extras

Verkäufer, die einfach nur die grundlegende Auktionsstufe von eBay oder das Sofort-Kaufen-Angebot verwenden, können mit relativ geringen Kosten für ihre Aktivitäten davonkommen, aber eBay macht es einfach, die Kosten zusammenzurechnen. Es gibt viele Möglichkeiten, Ihren eBay-Verkaufslisten Extras hinzuzufügen, die mit ihren eigenen zusätzlichen Kosten verbunden sind. Jede Auflistung enthält beispielsweise einen kostenlosen Foto-Upload, das Hinzufügen weiterer Bilder erhöht jedoch Ihre Kosten. Für einige Verkäufer ist dies eine sinnvolle Verwendung ihres Geldes, da mehr Bilder Käufern helfen können, Entscheidungen zu treffen. Es sind jedoch keine Extras erforderlich. Ein weiteres Extra, das in beide Richtungen geht, wird zum Abonnenten- oder Ladenhändler. Sie müssen nicht bei eBay ein Geschäft einrichten, um Artikel aufzulisten, aber Verkäufer erhalten Preisnachlässe für zusätzliche Bilder und Endwertgebühren. Mit der Gründung eines Shops sind jedoch auch Kosten verbunden.

Zahlungen empfangen

So wie es kostet, bei eBay zu verkaufen, kann es auch kostenpflichtig sein, bezahlt zu werden. Obwohl einige eBay-Verkäufer es Käufern ermöglichen, die Zahlung für ihre Waren per Scheck oder Zahlungsanweisung zu senden, verwendet die Mehrheit der Verkäufer den Sofort-Zahlungsservice von eBay, PayPal. PayPal profitiert sowohl Verkäufern als auch Käufern aufgrund seiner Schutzdienste, ähnlich einem Treuhandkonto. Verkäufer erhalten möglicherweise sofort eine Zahlung für ihre Waren, anstatt auf den Postdienst zu warten. Diese sofortige Zahlung hat jedoch einen Preis. Sie müssen PayPal-Gebühren in Höhe von 1, 9 bis 2, 9 Prozent des Gesamtkaufpreises entrichten - entweder den Auktionsendpreis oder den Sofort-Kauf-Preis - zuzüglich einer pauschalen Gebühr von 30 Cent für jeden gekauften Artikel. Einige Verkäufer berücksichtigen dies in ihrem Verkaufspreis. Bei einem Comic-Buch über 200 Dollar würden beispielsweise PayPal-Gebühren von 3, 80 bis 5, 80 Dollar zusammen mit den zusätzlichen 30 Cent anfallen.

Versandkosten

Die endgültigen Kosten, die mit dem Verkauf bei eBay verbunden sind, beziehen sich auf den Kauf der Ware an den Käufer. Wenn der Käufer nicht etwas kauft, das online geliefert werden kann, z. B. ein Zugangscode für ein Spiel oder digitale Fotos, müssen Sie die Kosten für Verpackungsmaterial wie Verpackung, Schachteln und Luftpolsterumschläge, Porto, Versicherung und Postversand tragen Büro, und einen Abfluss auf Ihre Zeit. Beim Einrichten Ihres Eintrags können Sie das Porto berechnen oder alle diese Kosten in den Verkaufspreis Ihrer Artikel einbetten.

Empfohlen
  • Mitarbeiter verwalten: Pläne für die ersten 30 Tage des Managements

    Pläne für die ersten 30 Tage des Managements

    Teil eines Management-Teams zu sein, bringt Zufriedenheit, Frustration und Stress mit sich. Der Stress einer Managementposition wird erhöht, wenn Sie ein neu eingestellter Manager von außerhalb des Unternehmens sind. Die Pläne, die Sie für die ersten 30 Tage Ihrer Tätigkeit als neuer Manager in einem neuen Unternehmen haben, werden dazu beitragen, zu bestimmen, wie gut Sie in der Lage sind, Richtlinien umzusetzen und zum Wachstum des Unternehmens in der Zukunft beizutragen. Ver
  • Mitarbeiter verwalten: Outsourcing von Arbeitsplätzen im Ausland in andere Länder

    Outsourcing von Arbeitsplätzen im Ausland in andere Länder

    Ein kleines Unternehmen benötigt normalerweise keine Vollzeit-Buchhaltung, Website-Entwickler, Personalabteilung oder Leiter der Öffentlichkeitsarbeit. Dies sind alles Aufgaben, die von Auftragnehmern erledigt werden können, die virtuell arbeiten - über das Internet von überall auf der Welt, wo sie sich befinden. Vie
  • Mitarbeiter verwalten: So synchronisieren Sie zwei Microsoft SQL-Datenbanken

    So synchronisieren Sie zwei Microsoft SQL-Datenbanken

    Wenn in Ihrem Unternehmen Microsoft SQL Server verwendet wird, möchten Sie möglicherweise mehrere Instanzen von Servern auf mehreren Computern zu Synchronisations- oder Sicherungszwecken haben. Mit Microsoft SQL Manager können Sie dies über die Objektmanager-Oberfläche erreichen. Über die Benutzeroberfläche können Sie eine zu synchronisierende Datenbankquelle auswählen, entweder lokal oder auf einem anderen Server-PC, und eine Verbindung zur lokalen Datenbank herstellen, um Daten und Einstellungen zu synchronisieren. 1 Öffne
  • Mitarbeiter verwalten: Beschäftigungsrichtlinien für Restaurants

    Beschäftigungsrichtlinien für Restaurants

    Jedes Unternehmen muss angemessene und relevante Beschäftigungsrichtlinien aufstellen, aber Restaurants befassen sich mit besonderen Umständen, die sich häufig mit Arten zusätzlicher Entschädigungen wie Mahlzeiten und Trinkgeld befassen. Die Beschäftigungspolitik, die Sie für Ihr Restaurant festlegen, zeigt, wer Sie als Unternehmen und als Unternehmer sind. Wenn
  • Mitarbeiter verwalten: Vorteile des externen Audits für das Projektmanagement

    Vorteile des externen Audits für das Projektmanagement

    Projekte sind häufig mit erheblichen Investitionen in Kapital und Mitarbeiterzeit verbunden. Wenn das Projekt mit verpassten Meilensteinen oder einem steigenden Budget aus dem Ruder läuft, entscheiden sich viele Unternehmen für eine Projektprüfung. Projektprüfungen bewerten den aktuellen Projektfortschritt und zielen darauf ab, zugrunde liegende Schwächen des Managements oder der Methodik zu identifizieren, typischerweise durch eine strukturierte Reihe von Fragen. Obwo
  • Mitarbeiter verwalten: Antworten auf eine Mitarbeitergesprächsdiskussion

    Antworten auf eine Mitarbeitergesprächsdiskussion

    Eine Leistungsbeurteilung ist eine offizielle Bewertung eines Mitarbeiters, die in der Regel von einem Vorgesetzten oder einem höheren Management durchgeführt wird. Der Beurteilungsprozess hilft dem Arbeitgeber zu bestimmen, ob die Arbeitsleistung eines Mitarbeiters zufriedenstellend ist. Sie gibt dem Mitarbeiter auch Einblick in seine Stärken und Schwächen am Arbeitsplatz. We
  • Mitarbeiter verwalten: So überzeugen Sie Mitarbeiter, an einer Besprechung teilzunehmen

    So überzeugen Sie Mitarbeiter, an einer Besprechung teilzunehmen

    Effektive Kommunikation ist entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Memos, Newsletter und E-Mails können nur so viel erreichen. Regelmäßige Treffen sind notwendig, um Mitarbeiter und Management zusammenzubringen, um Ideen auszutauschen, neue Richtlinien zu verabschieden und Strategien zu planen. Es
  • Mitarbeiter verwalten: Warum ist strategisches Management erforderlich?

    Warum ist strategisches Management erforderlich?

    Es gibt ein japanisches Sprichwort, das wie folgt lautet: „Wenn Sie vor Durst sterben, ist es zu spät, um darüber nachzudenken, einen Brunnen zu graben.“ Dieses Sprichwort betont die Bedeutung des strategischen Managements für den Erfolg eines Unternehmens. Planung ist für viele, in einem oder mehreren Bereichen unseres Lebens, zur Gewohnheit geworden. Egal,
  • Mitarbeiter verwalten: Wie wird die Organisationskultur an neue Mitarbeiter weitergegeben?

    Wie wird die Organisationskultur an neue Mitarbeiter weitergegeben?

    Die Weitergabe Ihrer Unternehmenskultur an neue Mitarbeiter ist ebenso wichtig wie jeder Aspekt ihrer Ausbildung. Ein effektiver Mitarbeiter versteht Ihre Organisationskultur nicht nur, sondern nimmt sie auch wahr, wenn er seinen Pflichten nachkommt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre Organisationskultur an neue Mitarbeiter weiterzugeben, angefangen bei der Entstehung ihrer Beschäftigung.