Wie funktioniert die Peer-to-Peer-Dateifreigabe?

Bei seiner einfachsten Peer-to-Peer-Dateifreigabe - oft auch als P2P bezeichnet - werden Dateien zwischen zwei einzelnen PCs (eins zu eins) übertragen, im Gegensatz zu einem Server, der von mehreren PCs (von einem bis zu mehreren) heruntergeladen und von dort hochgeladen wird. . Bei P2P werden häufig viele Personen Dateien gemeinsam nutzen. In den Anfängen von P2P verbanden Dienste wie Napster Benutzer dazu, Musikdateien illegal zu teilen. Heute ist das BitTorrent-Protokoll die primäre Methode der illegalen und legitimen P2P-Freigabe. Torrent-Traffic macht 20 bis 40 Prozent der gesamten Internetnutzung aus.

Dateiübertragung Unterschiede

Die meisten Internetverbindungen zum Lesen von E-Mails, zum Herunterladen von Dateien und für andere Zwecke werden von einem Webserver an PCs übertragen. Bei einer Peer-to-Peer-Übertragung können jedoch keine zentralisierten Server Dateien speichern. Stattdessen verbinden sich die Computer der Benutzer direkt miteinander, um Dateien zu übertragen. Abhängig von der Art der Verbindung kann ein Server noch eine Rolle spielen. Zunächst führte Napster einen Server mit Indexen von Dateien und Benutzern. Mit Torrents können Server, die als Tracker bezeichnet werden, Benutzern dabei helfen, Dateien zu finden und sich miteinander zu verbinden. Tracker sind jedoch nicht erforderlich.

Datenaustausch

Frühe P2P-Methoden haben einfach einen Benutzer, der eine Datei haben wollte, mit einem anderen Benutzer verbunden, der diese Datei hatte. BitTorrent verbindet mehrere Benutzer gleichzeitig. Ein Benutzer, der eine Datei mit einem Torrent-Client-Programm sucht, ist mit einer Liste aller anderen an dieser Datei interessierten Benutzer verbunden, entweder über die Informationen eines Trackers oder über die Peer-Search-Technologie im Client. Der Client lädt dann kleine Teile der Datei gleichzeitig von mehreren anderen Peers herunter und kombiniert sie lokal, um die vollständige Datei wiederherzustellen. Dies beschleunigt das Herunterladen im Vergleich zum Herunterladen von einem einzelnen Benutzer. Inzwischen teilt der Client jedes Benutzers aktiv Teile der Datei mit der Gruppe.

Vorteilhafte Geschäftsanwendungen

P2P hat zwar einen schlechten Ruf aufgrund des illegalen Dateiaustauschs, bietet jedoch Vorteile für Unternehmen, die Daten legal verteilen möchten. Durch das Angebot von Downloads als Torrents und nicht als Direktdownloads können Unternehmen die von Servern genutzte Bandbreite enorm reduzieren und somit Kosten senken. Beispielsweise verteilt Blizzard Entertainment Torrents, um Aktualisierungen für sein Online-Spiel World of Warcraft zu verbreiten, sodass keine Dateien direkt an jeden Spieler gesendet werden müssen. Mit Daten, die als Torrents gemeinsam genutzt werden, sind Unternehmen vor Serverausfällen geschützt: Selbst wenn die Computer des Unternehmens ausgefallen sind, können andere mit dem Torrent verbundene Benutzer die Daten weitergeben.

Nachteile

Da BitTorrent von den Uploadgeschwindigkeiten der Benutzer abhängt, werden weniger beliebte Torrents langsamer übertragen. Ein Unternehmen, das Dateien über Torrent verteilen möchte, muss die Popularität von Torrents verfolgen und den Torrent möglicherweise von einem Firmenserver aus starten, um es am Leben zu erhalten, wenn nur wenige Benutzer es gemeinsam nutzen. Einige Netzwerke, z. B. an vielen Universitäten, blockieren den BitTorrent-Verkehr, wodurch einige Benutzer möglicherweise die Daten nicht erreichen können. Schließlich nutzen Torrents die Bandbreite eines Clients, was die Kunden belasten kann. Insbesondere Telekommunikationsunternehmen legen in vielen Ländern Beschränkungen für die Internet-Bandbreite fest.

Empfohlen
  • geschäftliche Planung: Preisstrategie für die Durchdringung

    Preisstrategie für die Durchdringung

    Durch die Preisgestaltung für die Durchdringung können Sie neue Kunden in Ihr Geschäft bringen, den Marktanteil erhöhen und die Kundenbindung aufbauen. Bei falscher Implementierung können Sie jedoch Geld verlieren und den Wettbewerb erhöhen, anstatt ihn zu verringern. Berücksichtigen Sie Ihre Preis- / Gewinnziele, Ihre Kunden, den Lebenszyklus des Produkts und Ihre Konkurrenz, um die Produkte am effektivsten zu kalkulieren. Defin
  • geschäftliche Planung: Wie viel verdienen Hausärzte, die ihr eigenes Unternehmen besitzen, ein Jahr?

    Wie viel verdienen Hausärzte, die ihr eigenes Unternehmen besitzen, ein Jahr?

    Das alte Sprichwort besagt, dass die einzigen Gewissheiten im Leben nur Steuern und Tod sind. Es scheint also, dass die Arbeit in der Sterbehilfe-Branche ein sicherer Karriereweg wäre. Wenn Sie die Leichenschule besuchen, erhalten Sie die nötige Ausbildung und Vorbereitung auf die Zulassung, um im Betrieb arbeiten zu können. F
  • geschäftliche Planung: Zeit vs. Energiemanagement

    Zeit vs. Energiemanagement

    Im heutigen Geschäftsumfeld bedeutet Wettbewerbsfähigkeit die Forderung nach immer höherer Leistung von Ihren Mitarbeitern. Wenn Ihre Mitarbeiter mit längeren Arbeitszeiten reagieren, ist dies wahrscheinlich eine Belastung. Stress, Loslösung und Erschöpfung sind die neue Normalität für Arbeitnehmer in ganz Amerika. Sie kö
  • geschäftliche Planung: So planen Sie einen neuen Geschäftsvorgang

    So planen Sie einen neuen Geschäftsvorgang

    Beim Planen eines neuen Geschäftsvorgangs wird normalerweise ein Geschäftsplan entwickelt, um Ihre Ziele zu definieren und zu fokussieren. Nutzen Sie diesen Plan, um Ihre Ideen an potenzielle Investoren zu verkaufen. Planen hilft auch, Schwachstellen aufzudecken, an die Sie nicht gedacht haben. Behandeln Sie potenzielle Probleme, indem Sie sich von erfahrenen Personen in Ihrem Bereich nach Meinungen erkundigen.
  • geschäftliche Planung: Kommen Rückstellungen in die Bilanz?

    Kommen Rückstellungen in die Bilanz?

    Das Lesen der Jahresabschlüsse eines Unternehmens hilft bei der Bewertung der Finanzkraft und Stabilität. Die Bilanz zeigt die Finanzlage des Unternehmens zu einem bestimmten Zeitpunkt. Normalerweise für ein öffentliches Unternehmen zeigt die Bilanz, dass die Verbindlichkeiten zuzüglich des Eigenkapitals der Eigentümer oder Aktionäre den Vermögenswerten des Unternehmens entsprechen. In den
  • geschäftliche Planung: Strategischer Ansatz für Vertriebs- und Betriebspläne

    Strategischer Ansatz für Vertriebs- und Betriebspläne

    Ein strategischer Ansatz für die Vertriebs- und Betriebsplanung nutzt die Hauptaktivitäten des Unternehmens, um die Gesamtziele des Unternehmens auf integrierte Weise zu unterstützen. Vertrieb und Betrieb koordinieren Initiativen, um sicherzustellen, dass Verkaufsergebnisse so in den operativen Bereich übertragen werden, dass die Unternehmensziele unterstützt werden. Dur
  • geschäftliche Planung: Warum ist strategische Planung für ein Unternehmen wichtig?

    Warum ist strategische Planung für ein Unternehmen wichtig?

    Die strategische Planung bietet eine Roadmap, die Ihrem Unternehmen hilft, von dort zu gelangen, wo Sie jetzt sind und wo Sie hin möchten. Meilensteine ​​werden in bestimmten Ausdrücken ausgedrückt, als quantifizierbare Ziele, die messen, ob Sie wie geplant vorgehen und wenn nicht, wie weit Sie den Weg gegangen sind. Langf
  • geschäftliche Planung: Strategischer Plan für ein E-Business-Design

    Strategischer Plan für ein E-Business-Design

    Traditionelle "on the street" -Betriebe bieten Kunden eine direkte und persönliche Erfahrung mit den angebotenen Produkten oder Dienstleistungen. So wie die Kundenerfahrung eine entscheidende Rolle bei der Umwandlung von Schaufenstern in tatsächliche Käufer spielt, bestimmt das Design der Website des E-Business, welche Art von Interaktion die Kunden mit dem Unternehmen haben. D
  • geschäftliche Planung: Preisstrategie für den wirtschaftlichen Abschwung

    Preisstrategie für den wirtschaftlichen Abschwung

    Während einer Rezession kann es verlockend sein, die Preise drastisch zu senken, um die Kunden zu halten. Diese Maßnahmen können sich jedoch negativ auf Ihre Branding-Bemühungen auswirken. Erwägen Sie stattdessen die Vereinfachung der Preisgestaltung, erstellen Sie Sonderangebote getrennt von Ihren anderen Produkten und Dienstleistungen und führen Sie Preiskürzungen für langjährige Kunden durch. 1 Niedr